Ferienwohnung in Izola

Ferienwohnung in Izola

Ferienwohnung in Izola

Das Städtchen Izola an der slowenischen Adriaküste weiß mit seinem venezianischen Ambiente zu bezaubern, denn wie der gesamte Landstrich gehörte die Ortschaft ab dem 13. Jahrhundert zur wohlhabenden Republik Venedig – und das ist noch heute deutlich sichtbar. Daneben bietet Izola zahlreiche Strände, die einen Urlaub in einer Ferienwohnung in Izola in einen perfekten und abwechslungsreichen Badeurlaub für die ganze Familie verwandeln.

Beliebte Ferienhäuser in Izola

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Izola

Loading...

Ferienhäuser mit Pool in Izola

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Izola

Loading...

Felsen und Fisch: Mediterraner Charme vor geschichtsträchtiger Kulisse

Die Altstadt von Izola liegt auf einem Felsen über dem Meer – eine ehemalige Insel, die für die gesamte Ortschaft namensgebend ist. Heute ist dies für den Besucher zwar nicht mehr erkennbar, die unmittelbare Nähe zum Meer ist aber Zeichen dieses Erbes und bietet die optimalen Bedingungen für einen abwechslungsreichen Sommerurlaub in einer Ferienwohnung in der slowenischen Region Küste und Karst.

Das charmante Städtchen mit seinen circa 15.000 Einwohnern kann auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken, der sie ihr romantisches Flair verdankt. Das gilt vor allem für die Zeit der venezianischen Herrschaft im 13. Jahrhundert. Im 19. Jahrhundert entdeckten Touristen Izola für sich: Nach der Entdeckung einer Thermalquelle erfreute sich die Stadt vor allem bei Erholungssuchenden steigender Beliebtheit.

Darüber hinaus hat sie ihren Reichtum ihrer Fischereitradition zu verdanken. Das spiegelt sich auch heute noch in vielfältiger Art und Weise wider. Zum einen steht für einen Anglerurlaub eine gut ausgestattete, komfortable Ferienwohnung in Izola zur Auswahl. Zum anderen sind die ausgezeichneten regionalen Fischgerichte die Spezialität der hiesigen Restaurants. Abgerundet wird das kulinarische Angebot durch Oliven und Wein, die im fruchtbaren, landwirtschaftlich geprägten Hinterland hervorragend gedeihen und ihren Weg in die Gasthäuser der Umgebung finden.

Stadt in Slowenien

Abtauchen in einen abwechslungsreichen Badeurlaub

Im Gegensatz zu Piran kann Izola nicht nur mit einer architektonisch wunderschönen Altstadt, sondern zudem mit zahlreichen Badestränden überzeugen. Die Palette reicht dabei von Kies über Sand und Felsen. Das Angebot an Wassersportmöglichkeiten umfasst unter anderem Tauchen, beispielsweise zu Überresten antiker Bauten aus der Römerzeit, oder Surfen und Kite-Surfen am Kap Ronek direkt am Badestrand Svetilnik. Bemerkenswert präsentiert sich auch das Kliff von Strunjan mit seiner Höhe von rund achtzig Metern. Dieser natürlich gebliebene Abschnitt der östlichen Adriaküste bietet Ihnen im Urlaub in einer NOVASOL Ferienwohnung in Izola zahlreiche Möglichkeiten für Wanderungen, aber auch Radtouren und Reitausflüge sind beliebte Aktivitäten in dieser Gegend.

In der Altstadt selbst erwarten die Besucher zahlreiche architektonische Highlights. So sollten Sie dem prächtigen, im Jahre 1775 errichteten Besenghi-Palast einen Besuch abstatten, wenn Sie Ihr Quartier in einer Ferienwohnung in Izola aufgeschlagen haben. Er beherbergt eine große Bibliothek, die rund 300 Bücher sowie handschriftliche Dokumente aus dem 16. und 17. Jahrhundert ihr Eigen nennt. Daneben wird in Izola der Sammelleidenschaft auch im Hinblick auf Modelleisenbahnen nachgegangen: Hier kann die weltweit größte Kollektion besichtigt werden.

Ein Bummel zum Yachthafen beeindruckt ebenfalls, denn hier reiht sich ein exklusives Boot an das nächste. Ob Sie die große Auswahl an Ferienwohnungen in Slowenien dazu nützen, um die Stadt und ihre berühmte Kulinarik kennenzulernen, um die kulturellen Sehenswürdigkeiten zu erkunden oder um dem Wassersport zu frönen: Ein mildes, mediterranes Klima mit rund 300 Sonnentagen pro Jahr ist garantiert.