Ferienwohnung in Portorož

Ferienwohnung in Portorož

Ferienwohnung in Portorož

Das zur Gemeinde Piran gehörende Portorož an der slowenischen Adriaküste ist vor allem in den Sommermonaten eine der beliebtesten Feriendestinationen für einen Urlaub in einer Ferienwohnung in Portorož von NOVASOL.

Im Gegensatz zu vielen anderen Orten an der slowenischen Riviera bietet der Ort abwechslungsreiche Badestrände sowie ein ansprechendes Ambiente, das an die k.u.k.-Zeit erinnert, als noch keine Ferienunterkünfte Portorož geprägt haben, dafür aber exklusive, luxuriöse Hotels.

Beliebte Ferienhäuser in Portoroz

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Portoroz

Loading...

Ferienhäuser mit Pool in Portoroz

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Portoroz

Loading...

Prächtige Bauten und zentraler Sandstrand

Portorož ist eine kleine Stadt – und seit dem 19. Jahrhundert Kurzentrum – an der sowohl landschaftlich aus auch klimatisch bevorzugten slowenischen Riviera. Schon der Name, der übersetzt so viel wie „Rosenhafen“ bedeutet, deutet auf den romantischen Charme hin, der an den alten, großen Hotelbauten, die das Ortsbild bis heute prägen, dem Casino und imposanten Villen sichtbar wird. Vor allem die Habsburgerzeit hat hier deutliche Spuren hinterlassen, so begegnen die Besucher im Urlaub in einer Ferienwohnung in Portorož auf Schritt und Tritt Zeugnissen der alten österreichisch-ungarischen Monarchie, deren Teil Portorož vor dem Ersten Weltkrieg gewesen ist. Über eine klassische Altstadt verfügt diese Stadt übrigens nicht, dafür aber über einen Sandstrand mitten im Zentrum, während andere Küstenorte in der Nachbarschaft häufig lediglich mit Fels- oder Betonstränden aufwarten können.

Der flach abfallende Strand mit feinem Strand ist rund einem Kilometer lang und zeichnet sich durch eine angenehm-warme Wassertemperatur aus. Dank dieser Eigenschaften sowie dem milden Klima und der windgeschützten Lage in der Bucht von Piran ist der Ferienort vor allem bei Familien mit Kindern, die sich für eine Ferienwohnung in Slowenien entschieden haben, beliebt. Darüber hinaus fühlen sich hier auch Aktivurlauber, Sportler und Wellness-Fans im Urlaub in einer Ferienwohnung in Portorož wohl. Die ideale Reisezeit für Portorož sind neben der klassischen Sommersaison die Frühlings- und Herbstmonate, die von angenehmen Temperaturen gekennzeichnet sind. Außerdem bevölkern dann weniger Touristen die Strände.

Natur, Kultur und hervorragende touristische Infrastruktur

Daneben sind die Uferpromenade und der Yachthafen weitere Highlights, die im Rahmen eines entspannenden Spaziergangs erkundet werden können. Des Weiteren bietet ein Urlaub in einer Ferienwohnung in Portorož sämtliche Annehmlichkeiten eines modernen Ferienortes. Neben den gepflegten Stränden handelt es sich dabei um zahlreiche Restaurants mit exzellenter Küche und Bars für vergnügliche Abende, die im Rahmen eines Aufenthalts in einem Ferienapartment an der slowenischen Adriaküste in Küsten und Karst für Unterhaltung und Abwechslung sorgen.

In der näheren Umgebung sind die Salinen von Sečovlje immer einen Besuch wert. Neben Wanderungen sorgt hier das Salzmuseum für interessante Einblicke. Einen weiteren Freiluft-Höhepunkt stellt die Forma Viva dar. Dabei handelt es sich um einen Ausstellungspark der mit seiner exponierten Lage auf einem Höhenzug einen herausragenden Panoramablick auf die Küste bietet. Im Park selbst, der 1961 gegründet wurde, werden umrahmt von Bäumen abstrakte Skulpturen aus Stein der Öffentlichkeit präsentiert. Der Eintritt ist gratis. Ein Besuch während eines Urlaubs in einer Ferienwohnung in Portorož sei also nicht nur Kunstfreunden ans Herz gelegt.

Ein weiterer Ausflug in unmittelbarer Nachbarschaft führt in den Landschaftspark Strunjan. Dabei handelt es sich um eine Steilküste, die sich bis zu achtzig Metern in die Höhe erhebt. Neben atemberaubenden Panoramablicken bis nach Triest hält er ein vielfältiges Netz an Wander- und Radwegen für Urlauber einer Ferienwohnung in Portorož bereit. Hier bietet sich außerdem Gelegenheit, inmitten dieser wunderschönen Naturlandschaft einen entspannenden Badetag einzulegen. Pinienwälder spenden bei all diesen Freizeitaktivitäten den wohltuenden Schatten.