Ferienhaus in Oberbayern

Ferienhaus in Oberbayern

Ferienhaus in Oberbayern

Oberbayern ist nicht nur ein Bezirk im Südosten des Freistaates, sondern gleichzeitig die beliebteste Ferienregion ganz Deutschlands. Mehr als 40 Millionen Übernachtungen pro Jahr sprechen ebenso eine eindeutige Sprache wie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die es während eines Aufenthalts in einem Ferienhaus in Oberbayern von NOVASOL zu entdecken gilt.

Beliebte Ferienhäuser in Oberbayern

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Oberbayern

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Oberbayern

Loading...

Millionenstadt, Märchenschlösser und vieles mehr

In Oberbayern befinden sich die wichtigsten und berühmtesten süddeutschen Urlaubsziele. Zwischen Lech und Salzach sowie den nördlichen Kalkalpen und der Donau entfaltet sich direkt an der Grenze zu Österreich eine Kulturlandschaft, deren dichtes Angebot an architektonischen Schätzen und Co. ihresgleichen sucht. So sind die Metropolen wie die Landeshauptstadt München mit ihren rund 1,5 Millionen Einwohnern, Ingolstadt, Rosenheim, das Wintersportzentrum Garmisch-Partenkirchen oder die idyllischen Kleinstädtchen Traunstein, Bad Tölz oder Berchtesgaden immer einen Besuch wert.

Aber natürlich finden Sie auch außerhalb der Metropolen eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die Einblicke in die reiche Geschichte dieser Region bieten. Dazu zählen die Königsschlösser von König Ludwig II. im Allgäu ebenso wie Burghausen, das die längste Burg Europas beheimatet, oder Oberammergau, das als Passionsspielort überregionale Bekanntheit erlangt hat. Die eindrucksvollen Klosteranlagen wie das Benediktinerkloster am Ammersee oder das Kloster Ettal locken ebenfalls Gäste aus aller Herren Länder, um in die sakrale Baukunst Bayerns einzutauchen. Die herrliche Landschaft Oberbayerns sorgt aber dafür, dass bei einem Urlaub im Ferienhaus in Bayern neben der Kultur auch der pure Naturgenuss nicht zu kurz kommt.

Von A wie Alpen bis Z wie Zugspitze

Wenn Sie das breit gefächerte Angebot aus dem Bereich Ferienhaus in Oberbayern in Anspruch nehmen, wird Ihnen auffallen, dass Sie sich damit oft für einen Urlaub in den deutschen Alpen entschieden haben. Denn gerade die gebirgige Region an der Grenze zu den österreichischen Bundesländern Tirol und Salzburg gelten als Anziehungspunkt für erholungssuchende Touristen und Aktivurlauber. Beste Gelegenheiten zum Wandern, Klettern und Bergsteigen finden sich beispielsweise am Watzmann, rund um das Wettersteingebirge mit der fast 3000 Meter hohen Zugspitze – dabei handelt es sich um den höchsten Gipfel Deutschlands – oder im Karwendel. Die Gegend rund um den Chiemsee oder das sogenannte Fünfseenland mit dem Starnberger See oder dem Ammersee südwestlich von München bieten hingegen das reine Strand- und Badevergnügen.

Neben den Bergen spielen in Oberbayern die Flüsse die erste Geige. Im Sommer bietet sich die ideale Gelegenheit, diese landschaftlich wunderschöne und kulturell interessante Gegend im Fahrradsattel kennenzulernen. An den Ufern der Flüsse wie der Donau, der Isar, dem Lech oder dem Inn befinden sich kilometerlange gut ausgebaute Radwege, die für einen Familienausflug ebenso geeignet sind wie für anspruchsvollere Radsportler, die ihren Urlaub in einem Ferienhaus in Oberbayern aktiv gestalten möchten.

Hervorragende Erreichbarkeit dank Autobahn und Flughäfen

Dass es sich bei Oberbayern nicht nur um eine wunderschöne Urlaubsgegend, sondern auch um eine der reichsten Regionen Deutschlands handelt, wird unter anderem an der guten Verkehrsinfrastruktur deutlich. Ein hervorragend ausgebautes Straßennetz, das sich unter anderem aus Autobahnen zusammensetzt, sorgt dafür, dass dieser Bezirk von Österreich aus schnell und einfach zu erreichen ist. Wer von weiter weg zu einem Ferienhaus in Deutschland anreisen möchte, der weiß den Komfort der modernen Flughäfen, zum Beispiel in München und Memmingen, zu schätzen.