Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien an der Amalfiküste

Die Amalfiküste gilt als eine der schönsten Landschaften der Welt. Verbringen Sie hier einen unvergesslichen Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien! Sieht man diesen Küstenabschnitt von Italien südlich von Neapel, direkt am Golf von Salerno zwischen Positano im Westen und Vietri sul Mare im Osten zum ersten Mal, versteht man sofort, warum Goethe Italien so liebte und sich so gern zu Fuß durch diese magische Landschaft bewegte.

{{supportive_content}}

 

Familienurlaub Amalfiküste


Die Wandergebiete der Amalfiküste sind auch heute ideal für den Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien, denn die Küste ist nah und schnell kann ein erfrischendes Bad genommen werden. Der bekannteste Wanderweg ist der „Sentiero degli Dei - Götterpfad“, ein Pfad, auf dem früher Eselkolonnen die Waren transportierten. Beim Bewandern des Götterpfades im Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien eröffnen sich von hier atemberaubende Ausblicke auf den Golf von Salerno und auf die Halbinsel von Sorrent! In der Vor- und Nachsaison geben Künstler auf dem Götterpfad sogar Konzerte. Sehr spannend beim Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien ist auch eine Wanderung auf dem „Valle delle Ferriere“ bis hin zu den Wasserfällen.
 

Familie am Strand Amalfiküste


Es gibt an der Amalfiküste so unendlich viel zu sehen, dass es selbst den Kindern beim Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien nie langweilig wird: schroffe Felsen, sonnige Küste, azurblaues Wasser, das Örtchen Positano, dass sich an den Steilhang schmiegt und nicht zuletzt die bunten Gärten. Leihen Sie sich beim Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien ein Cabrio und zeigen sie Ihren Lieben die Landstraße SS163, die wohl malerischste Küstenstraße der Welt. Diese Fahrt und der Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien werden garantiert allen unvergesslich bleiben.

Auch die reichen Römer kannten diese traumhafte Region mit ihrem milden Klima vor den schützenden Bergen. Und heute findet die High Society den Weg hierher. Mischen Sie sich beim Flanieren auf den Prachtpromenaden beim Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien unter die Reichen und Schönen, die ebenfalls ihren Urlaub in Süditalien verbringen!

Beim Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien ist die Amalfiküste darüber hinaus auch ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge zu spannenden Stätten in der Umgebung: die Insel Capri mit der Blauen Grotte, Neapel mit dem Vulkan Vesuv und Pompeji, die Halbinsel Sorrent. Große Freude macht auch das Beobachten der vorbeziehenden Boote bis hin zu den großen Kreuzfahrtschiffen.

 

Buchen Sie noch heute den Familienurlaub im Ferienhaus Süditalien an der Amalfiküste!