search

Ferienhaus in Furore

Italien ist ein wahrer Sehnsuchtsort, der schon seit Jahrhunderten Reisende von Nah und Fern anlockt. Ein verstecktes Juwel ist die charmachte kleine Ortschaft Furore an der Amalfiküste. Wie bei vielen Ferienhäusern in Kampanien verbringen Sie Ihren Urlaub hier abseits des überfüllten Massentourismus. Zusammen mit dem typisch mediterranen Flair erleben Sie in einem Ferienhaus in Furore den perfekten Italienurlaub.

 

Wo genau liegt Furore?

Die rund 1.000 Einwohner zählende Gemeinde befindet sich an einem Fjord in der Provinz Salerno in der wunderschönen Region Kampanien. Der Fjord gilt als der einzige seiner Art im Mittelmeerraum und wurde von dem Strom Schiato über Jahrhunderte hinweg in die Felslandschaft geschnitten.

 

Mit Stolz ist Furore ein Teil der Vereinigung der "Schönsten Orte Italiens". Dieser besondere Zusammenschluss hat es sich zum Ziel gesetzt, Gebäude, Stadtzentren oder sogar ganze Ortsteile mit großem künsterlischen und historischen Interesse zu fördern und vor dem Vergessen zu bewahren. Schon alleine dadurch eignet sich ein Ferienhaus in Furore gerade für kulturinteressierte Italienurlauber.

Terrasse im Ferienhaus in Furore

 

Viel zu entdecken rund um Ihr Ferienhaus in Furore

Um einen unvergesslichen Ausblick auf den Fjord genießen zu können, begeben Sie sich am besten auf die 30 Meter hohe Brücke, die über die Bucht verläuft. Besonders wagemutige Besucher nutzen diesen Ort zum Klippenspringen, denn das tiefe und kristallklare Wasser eignet sich hervorragend für diese Sportart. Natürlich können Sie den Fjord auch ganz entspannt vom Wasser aus bewundern - zum Beispiel bei einer ausgedehnten Bootsfahrt.

 

Mit seinen malerischen Weinbergen, schattenspenden Zitronenhainen und traumhaften Küstenlandschaften ist die Umgebung von Ihrem Ferienhaus in Furore geradzu wie geschaffen für einen Aktivurlaub in Italien. Wanderer kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Radfahrer und Wassersportler. Packen Sie Ihren Rucksack und begeben Sie sich auf den "Sentiero dei pipistrelli impazzati" - den Wanderweg der verrückten Fledermäuse. Ähnlich humorvoll wurde der "Sentiero della vollpe pescatore" benannt, denn einen "fischenden Fuchs" werden Sie während Ihrer Wanderung wohl kaum antreffen.

 

Einmal im Jahr findet in Furore ein ganz besonderes Festival statt: Künstler aus ganz Italien reisen an, um sich an den Häuserwänden zu verewigen. Die Kunstwerke verleihen den bunten, pastellfarbenen Gebäuden einen ganz besonderen Stil. Nicht ohne Grund wird Furore daher als das bemalte Dorf bezeichnet.

 

Begeben Sie sich während Ihres Urlaubs in einem Ferienhaus in Furore auf die Spuren der großen italienischen Filmproduzenten wie Roberto Rossellini oder Federico Fellini, die diesen unvergleichlichen Ort bereits als Kulisse für ihre Filme genutzt haben. Rossellini hat mit der Schauspielerin Anna Magnani selbst ein Häuschen in Furore bewohnt, in dem sich heute ein Museum befindet.

Blick auf Furore und der Küste

 

Unser Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Furore

Dank der ruhigen Lage und der niedrigen Einwohnerzahl ist ein Ferienhaus in Furore der ideiale Ort, um die Füße hoch zu legen und die Seele baumeln zu lassen. Während Ihnen in Hotels häufig der wahre Charme des Urlaubslandes verborgen bleibt, verbringen Sie in privaten Ferienwohnungen Ihren Urlaub mitten unter den Einheimischen. So können Sie das Dolce Vita hautnah erleben und in vollen Zügen genießen.

 

Ob Sie alleine, als Paar oder als größere Gruppe reisen - bei NOVASL finden Sie mit Sicherheit das passende Angebot für Sie. Besuchen Sie die regionalen Märkte und bereiten Sie landestypische Speisen in Ihrer eigenen Küche zu. So sparen Sie Geld für teure Restraurantbesuche und lernen ganz nebenbei das Land besser kennen. Ein Ferienhausurlaub in Italien bietet Ihnen die Freiheit, Ihren Urlaub so zu gestalten, wie Sie es möchten. Besondere Freude an dieser ungezwungenen Art des Reisens haben Kinder und Haustiere, die sich in Ihrer eigenen Unterkunft ganz frei bewegen können.