search
A
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Die stolze Region Katalonien

Die Geschichte Kataloniens im Nordosten der Iberischen Halbinsel reicht bis in das Jahr 1000 v. Chr. zurück. Entdecken Sie beim Urlaub im Ferienhaus Katalonien von den Iberern, Kelten, Phöniziern, Griechen, Karthagern über die Römer, Westgoten, Araber bis hin zu den Franzosen und Spaniern die Einflüsse der vielen Völker und Herrscher, sowie das typisch Katalanische! Wandeln Sie beim Urlaub im Ferienhaus Katalonien auf den Spuren der herausragenden Künstler, die Spanien der Welt geschenkt hat, wie Montserrat Caballé, José Carreras, Salvador Dalí, Antoni Gaudí, Joan Miró, Joan Brossa.

Die Regionalregierung Kataloniens will ihre 7,5 Millionen Bürger bei einem Referendum befragen, ob sie sich von Spanien lösen und einen selbständigen Staat gründen wollen. Das verkündete sie am Pfingstsonntag 2014 gleichzeitig in acht Metropolen Europas. Erfahren Sie beim Urlaub im Ferienhaus Katalonien mehr über die Gründe der Katalanen. Diese liegen vor allem in der Beendigung der katalanischen Selbstverwaltung im Jahre 1714 während der Erbfolgekriege: Katalonien hatte den Habsburger Erzherzog Karl gegen den Bourbonen Philipp von Anjou unterstützt. Philipp V. siegte und bestrafte im Frieden von Utrecht Katalonien mit dem Verlust der Selbständigkeit. Nehmen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Katalonien am 11. September am Gedenktag der Kapitulation teil. Besuchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Katalonien an diesem Tag den wichtigsten Gedenkort, das Denkmal der gefallenen Soldaten, am Platz Fossar de les Moreres in der Nähe der Kirche Santa Maria del Mar in Barcelona.

Seit 1979 hat Katalonien den Status einer Autonomen Gemeinschaft. Ein Symbol der Unabhängigkeitsbewegung sind die traditionellen katalanischen Menschentürme, Castells. Erfreuen Sie sich beim Besuch der katalonischen Städte während des Urlaubs im Ferienhaus Katalonien an diesem Volkssport. In halsbrecherischer Formation schließt auf der zehnten Etage in der Regel ein Kind die spektakulären Menschenpyramiden ab. Ein spannendes Fotomotiv währen des Urlaubs im Ferienhaus Katalonien!

Die Tradition, zum Gedenktag des Schutzheiligen St. Georg - Sant Jordi - Rosen und Bücher zu verschenken, übernahm die UNESCO für die Einrichtung des Welttages der Bücher am 23. April, dem Todestag von Miguel de Cervantes und William Shakespeare. Feiern auch Sie beim Urlaub im Ferienhaus Katalonien diesen Tag, an dem Männer ihrer Liebsten eine Rose schenken und sie sich dafür mit einem Buch revanchiert.

Bei den zahlreichen Festen zu Ehren der Schutzheiligen in Spanien, sowie an den Sonntagen sollten Sie beim Urlaub im Ferienhaus Katalonien auch einmal am bekanntesten traditionellen Volkstanz Sardana teilnehmen. Der Reigentanz ist für alle offen und macht viel Freude.

Buchen Sie ein Ferienhaus Katalonien und entdecken Sie dieses ernste, temperamentvolle Volk!