Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren: Jeep-Tour auf La Gomera

Urlaub auf den Kanarischen Inseln

Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren: Jeep-Tour auf La Gomera

La Gomera ist mit einer Fläche von rund 370 Quadratkilometern eine der kleinsten Inseln der Kanarischen Inseln. Machen Sie beim Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren einen Ausflug auf La Gomera. Von Teneriffa kann man zum Beispiel mit der Fähre vom Hafen Los Cristianos in anderthalb Stunden nach San Sebastián de La Gomera fahren. Beobachten Sie bei der Schifffahrt beim Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren die Fische im Meer, hier soll es sogar Pottwale geben!

La Gomera ist die Insel der Wälder, Bäche und Schluchten. Auf der kreisrunden Insel von Spanien erhebt sich in der Mitte der 1487 Meter hohe Garajonay. Machen Sie beim Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren eine Wanderung auf den imposanten Berg! Oder besichtigen Sie den Nationalpark Garajonay, der mit einer Größe von 3.984 Hektar 10 % der Insel bedeckt und seit 1986 als Weltnaturerbe unter dem Schutz der UNESCO steht.

Erschließen Sie sich die herrliche Natur von La Gomera beim Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren auf den Kanarischen Inseln bei einer Jeep-Tour. Die Kleinen wird es besonders freuen. Die Insel ist vulkanischen Ursprungs und bietet bei der Jeep-Tour atemberaubende Ausblicke einerseits auf Teneriffa mit dem höchsten Berg von Spanien, den Teide und andererseits auf die Vulkanschlote und in die tiefen Schluchten der Insel. Erzählen Sie beim Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren ihren Kindern die Sage von der Prinzessin Gara auf La Gomera und dem Bauernsohn Jonay aus Teneriffa. Ihre unbesiegbare Liebe nahmen sie mit in den Tod und sie wird im Namen des höchsten Berges auf der Insel bewahrt: Garajonay.

Das Besucherzentrum zeigt Filme über den Nationalpark, im Botanischen Garten können die Pflanzen der Insel bestaunt werden. Besonders spannend sind im Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren die einzigartigen Lorbeerwälder. La Gomera besitzt mehrere Vegetationszonen. Entdecken Sie diese beim Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren. Aufgrund ihrer Höhenlage und ihres Mikroklimas sind sie sehr unterschiedlich.

Kinder wird beim Familienurlaub in Spanien auf den Kanarischen Inseln im Ferienhaus Kanaren besonders der immergrüne Nebelwald mit bis zu zwei Meter hohen Farnen, von den Bäumen hängenden langen Bartflechten, Moos bewachsenen knorrigen Ästen und Bächen mit Wasserfällen gefallen.

Bei der Jeep-Tour beim Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren gibt es auch eine Vorführung des El Silbo, einer Pfeifsprache. Es ist die Pfeifsprache der Guanchen, mit deren Hilfe sie sich vor Eroberern und Piraten über weite Entfernungen und über tiefe Schluchten warnen konnten.

Buchen Sie Ihren Familienurlaub im Ferienhaus Kanaren!