Ferienhäuser auf den Kanarischen Inseln

Urlaub auf den Kanaren

Ferienhäuser auf den Kanarischen Inseln

Die Kanarischen Inseln gehören geografisch zu Afrika, politisch zu Spanien. Buchen Sie in dieser exotischen Welt vor Afrika ein Ferienhaus Kanarische Inseln! Die 7 großen Inseln und 4 kleinen Inseln bilden auf 7.492 Quadratkilometern Fläche eine der 17 so genannten autonomen Gemeinschaften Spaniens.

Wählen Sie ein Ferienhaus Kanarische Inseln auf einer der Hauptinseln: Gran Canaria, Fuerteventura, La Palma, El Hierro, Lanzarote oder Teneriffa. Kleinere, unbewohnte Felsinseln sind zum Beispiel Anaga, Salmor und Garachico. Machen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Kanarische Inseln eine Wanderung auf La Gomera! Die größte Insel der Kanaren ist mit rund 2.035 Quadratkilometern die Vulkaninsel Teneriffa. Buchen Sie ein Ferienhaus Kanarische Inseln auf der so beliebten Insel!

Santa Cruz de Tenerife und Las Palmas de Gran Canaria sind die beiden Hauptstädte der Autonomen Gemeinschaft Canarias. Die Städte haben Flughäfen, deshalb ist hier eine bequeme Anreise zum Ferienhaus Kanarische Inseln möglich. Von den Häfen gibt es direkte und regelmäßige Fährverbindungen zu den Nachbarinseln, in Las Palmas de Gran Canaria legen regelmäßig Kreuzfahrschiffe an. Beobachten Sie beim Urlaub im Ferienhaus Kanarische Inseln das rege Treiben in den Häfen des Archipels.

Das mediterran-subtropische Klima auf den „Inseln des ewigen Frühlings“, wundervolle Strände und traumhafte Natur zeichnen alle Inseln aus. So mancher Urlauber machte eine der Inseln später zu seinem Wohnsitz. Auf den Kanaren leben mehr als 2,1 Millionen Menschen, die meisten sind Spanier, ein Teil von ihnen aber auch zugezogene Ausländer. Buchen Sie langfristig ein Ferienhaus Kanarische Inseln und testen Sie die hiesige Lebensform!

Der Archipel ist durch Intraplattenvulkanismus in drei größeren Phasen und einem unter den Inseln liegenden Hotspot entstanden, wobei jede Insel eine individuelle Geschichte hat.

Entdecken Sie die zahlreichen geologischen Funde beim Urlaub im Ferienhaus Kanarische Inseln! Die Inseln sind heute geprägt von vulkanischer Landschaft, felsigen Gebirgen, aber auch von Nebelwäldern, Grünpflanzen und Blumen in tropischer Pracht. Und mittendrin steht Ihr Ferienhaus Kanarische Inseln! Zur artenreichen Flora der kanarischen Inseln gehören rund 2.000 Pflanzen, 514 sind kanarische Endemiten. Mehr als die Hälfte der Endemiten kommt dabei jeweils nur auf einer Insel vor. Entdecken Sie beim Urlaub in Spanien im Ferienhaus Kanarische Inseln die von Insel zu Insel äußerst unterschiedliche Pflanzenwelt! Auf Teneriffa wächst der größte kanarische Drachenbaum, die Kanarische Kiefer treibt nach der Verkohlung durch Brand wieder aus. Machen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Kanarische Inseln eine Vulkantour! Diese kann sehr spannend sein, denn die vulkanischen Aktivitäten halten bis in die heutige Zeit an: südlich der Küste vor der Insel El Hierro entsteht seit 2011 sogar ein neuer Vulkan.

Die Einzigartigkeit der Flora auf den Kanaren sorgt für eine Fauna, die hauptsächlich von Reptilien und Vögeln bestimmt ist. Vom Ferienhaus Kanarische Inseln kann man besonders gut die Vögel beobachten. Die wenigen freilebenden Säugetiere kamen meist erst mit den Menschen nach der Eroberung auf die Inseln. Es gibt auch zahlreiche gezüchtete Tiere, wie Ziegen, Schafe, Pferde, Esel, Schweine und Geflügelarten, ja sogar Dromedare als Lasttiere.

Buchen Sie ein Ferienhaus Kanarische Inseln mitten in dieser wildromantischen Natur!

Beliebte Ferienhäuser in Kanarische Inseln

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Kanarische Inseln

Loading...

Ferienhäuser mit Pool in Kanarische Inseln

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Kanarische Inseln

Loading...
Urlaub auf den Kanaren