search

Ferienwohnung in Vižinada

Als Ausgangspunkt für wunderschöne Wander- und Radtouren ist die Gemeinde Vižinada, die aus 27 Siedlungen besteht, bestens geeignet. Im eigentlichen Dorf, das ca. 280 Einwohner zählt, erwartet Sie in Ihrem Urlaub in Ihrer Ferienwohnung in Vižinada eine interessante architektonische Mischung mit romanischen, gotischen, klassizistischen und barocken Einflüssen. Die zentrale Lage zwischen Motovun und Grožnjan ermöglicht Ihnen ein vielseitiges Urlaubsprogramm. Den Weg der sieben Wasserfälle bei Buzet sollten Sie sich in Ihrem Wanderurlaub in Istrien nicht entgehen lassen. In einer halben Stunde erreichen Sie mit dem Auto den Ausgangspunkt Ihrer Tour. Zugegebenermaßen braucht man im Sommer das Wasser betreffend etwas Phantasie, was aber die Wanderroute nicht weniger reizvoll macht. Hier finden Sie nach turbulenten Strandtagen Ruhe und eine unberührte Natur. Lauschige Plätze laden zu einer Rast und einem Picknick ein. Nach drei Stunden erreichen Sie die Gaststätte Kotli, wo Sie sich mit hausgemachten Gerichten und kühlen Getränken stärken können. Insgesamt dauert die abwechslungsreiche und teilweise anspruchsvolle Wanderung fünf Stunden.

urlaub im ferienhaus

Ein Ausflug nach Motovun bringt Abwechslung in Ihren Ferienhausaufenthalt in Kroatien. Der historische Stadtkern, die Stadtmauer und die unbeschreiblich schöne Lage auf einem Hügel sind Gründe genug, um dem mittelalterlichen Städtchen einen Besuch abzustatten. Trüffelliebhaber finden in Motovun ein wahres Paradies vor. Im Herbst kann man in den hervorragenden Restaurants Gerichte, die mit der erdigen Knolle zubereitet werden, genießen. Überzeugen Sie sich in Ihrem Radurlaub in Vižinada bei einer Tour mit Ihrem Mountainbike entlang der Eisenbahnstrecke Parenzana von der Vielseitigkeit der Landschaft. Rennräder sind für diese Ausfahrt wegen der vielen Steine auf dem Weg nicht geeignet. Ihre Route führt Sie durch Wälder und Tunnel, über Viadukte und durch kleine Städte und gewährt Ihnen wunderschöne Ausblicke. Nach 18 Kilometern erreichen Sie Poreč, wo Sie sich bei einem Bad im Meer erfrischen können.
Die Gegend um Vižinada hat alle Voraussetzungen, um hervorragenden Wein zu keltern. Nutzen Sie Ihren Urlaub für eine Weinprobe bei einem der Weinbaubetriebe der Umgebung. In der „Rossi Winery" können Sie verschiedene ausgezeichnete Weine, begleitet von Schinken, Brot und Käse, probieren. Auch kleine Gruppen sind hier herzlich willkommen.

Zahlreiche Galerien, kleine hübsche Geschäfte und eine vielseitige Musikszene zeichnen das mittelalterliche Städtchen Grožnjan, das umgeben von Olivenhainen und Weinbergen ist, aus. Lassen Sie sich einen Besuch der Stadt der Künstler in Ihrem Familienurlaub in Istrien auf keinen Fall entgehen. Ab Mai verwandeln sich die Straßen in eine Bühne mit ständig wechselndem Programm. Ein besonderes Highlight in Ihrem Aktivurlaub in Istrien ist eine Klettertour in die Höhle Baredine in der Nähe von Nova Vas. Fachmännisch von Mitarbeitern des Klettercenters Speleolit ausgestattet, erwartet Sie nach einer Einschulung ein einmaliges Höhlenabenteuer. Die geführte Klettertour nimmt zwischen drei und fünf Stunden in Anspruch und ermöglicht Ihnen Entdeckungen in 35 Metern Tiefe.
In weniger als einer halben Stunde erreichen Sie mit dem Auto die Strände um Novigrad. Der Strand Karpinjan ist dank der schattigen Plätze unter den Pinien, den Spielplätzen und dem flach abfallenden Ufer für Familien mit Kindern bestens geeignet. Karpinjan befindet sich unweit der Altstadt und in der unmittelbaren Umgebung stehen Ihnen ausreichend Parkplätz zur Verfügung.