search

Ferienwohnungen in Kraljevica

Die Stadt Kraljevica liegt in der Gespanschaft Primorje-Gorski, am Eingang der Bucht von Bakar und unweit der Brücke zur Insel Krk. Der beliebte Urlaubsort mit seinen schicken Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Kroatien liegt 20 Kilometer südlich von Rijeka. Die Stadt mit ihren 4.600 Einwohnern besteht aus den Dörfern Bakarac, Kraljevica, Križišće, Mali Dol, Šmrika und Veli Dol. 

Kraljevica hat eine interessante Geschichte, die bis zu den Illyrern und Römer zurückreicht. Dank ihrer natürlichen Gegebenheiten war die Stadt schon früh ein wichtiger Handelshafen. Der Name Kraljevica wird auf das lateinische Wort Portorium für Zoll und Porto Re für Königshafen zurückgeführt. Der kroatische Name Kraljevica wird erstmals 1605 erwähnt. Zu dieser Zeit bauten die Fürsten Zrinski das alte Schloss in der Stadt, einige Jahrzehnte später die Frankopanen das neue Schloss. Ende des 17. Jahrhunderts zog das habsburgische Heer in diese Anlagen ein. Kaiser Karl IV. ließ 1729 eine Werft für die österreichische Schifffahrt bauen, die erste Werft überhaupt an der kroatischen Küste. Im Laufe der Geschichte wechselten in Kraljevica mehrfach die Herrscher. 
Heute ist Kraljevica mit seinen schönen Stränden in einer weiten Bucht und mit kristallklarem Wasser ein beliebter Ferienort. Buchen Sie noch heute eine private Ferienwohnung an der Kvarner Bucht in Kraljevica und verbringen Sie einen angenehmen Urlaub in dieser Region. 

Sehenswürdigkeiten bei Ihrem Urlaub in Kraljevica 

An der Bucht von Bakar liegen drei Ortschaften: Kraljevica an der Einfahrt, Bakarac im Süden der Bucht und Bakar im Norden. Die Orte lassen sich entlang der imposanten Adriatischen Küstenstraße hervorragend erkunden. Die Bucht wurde Jahrhunderte lang militärisch und wirtschaftlich, später auch touristisch genutzt. 
Der mittelalterlich geprägte Stadtteil Grad von Bakar erinnert mit seinen prächtigen alten Häusern bis heute an die Anwesenheit von Handelsleuten und Kapitänen. Viele schmale Treppengässchen führen von den Häusern zum Hafen hinab. Die Kirche St. Andreas hat Barockaltäre aus Marmor und gilt als die drittgrößte Kirche Kroatiens. Weithin sichtbar steht das Kastell auf dem höchsten Gipfel. 1903 wurde in Bakar mit dem Jadran eines der ersten Hotels in Kroatien für die Sommerfrische im Habsburger Reich gebaut. 
Kraljevica wird von den zwei mittelalterlichen Kastellen Stari Grad und Novi Grad, sowie von der Kirche St. Nikolaus dominiert. Die Besichtigung der Kirche und des neuen Schlosses sollte ein Muss während Ihres Urlaubs an der Kvarner Bucht in Kraljevica sein. Das neue Schloss hat einen viereckigen Grundriss, vier Türme und es beherbergt Museen und ein Kulturzentrum.
Auf der Halbinsel Oštro wurde 1891 ein erstes Seebad errichtet, viele alte Villen aus dieser Zeit erinnern an den Beginn des Tourismus in Kraljevica. Der Leuchtturm der Stadt wurde schon 1872 gebaut und 2006 restauriert. 

Urlaub im Ferienhaus

Mit Kind & Kegel in Kraljevica 

Der touristische Schwerpunkt von Kraljevica ist bis heute die Halbinsel Oštro mit ihrem Seebad. Im Stadtteil Uvala Scott finden die Feriengäste eine herrliche Bucht mit sauberen Kiesstränden und glasklarem Wasser. Nach angenehmen Badetagen kann man vom Hafen Kraljevica oder vom nahe gelegen kleinen Hafen in Crišnjevo Bootsausflüge beispielsweise zur Insel Krk oder zu den Inseln Cres und Lošinj machen.

An Land führen Ausflüge nach Opatija, Rijeka, zu den Seen bei Fužine oder zu anderen attraktiven Orten im Gebirge Gorski kotar. Die Selce-Thermen im Zentrum der Riviera Crikvenica laden zum Entspannen ein.  

Regionale Besonderheiten

An den Berghängen der Bucht Bakar sieht man alte Trockenmauer-Terrassen, die an den früheren Weinbau und die Sektproduktion erinnern. Die Sektsorte Bakarska Vodica gibt es bis heute, sie kommt jedoch nicht mehr von hier. 
In der Bucht wird seit dem Mittelalter Thunfisch gefangen. In Bakarac kann man mehrere schräge, bis in die achtziger Jahre genutzte Holzleitern zur Sichtung von Fischschwärmen sehen. Fischfang in großem Stile gibt es nicht mehr, aber in den Restaurants können Sie von kleinen Fischerbooten gefangenen frischen Thunfisch probieren.