Entdecken Sie die Insel Lobos beim Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung Fuerteventura

In der Meerenge La Bocaina zwischen Fuerteventura und Lanzarote liegt die kleine Insel Isla de Lobos – Insel der Mönchsrobben. Machen Sie beim Urlaub im Ferienhaus oder Ferienwohnung Fuerteventura einen Ausflug zur Insel! Vom Hafen in Corralejo fahren täglich mehrmals Fährschiffe zur Anlegestelle El Muelle. Entdecken Sie bei einer mehrstündigen Wanderung beim Urlaub im Ferienhaus oder Ferienwohnung Fuerteventura die 4,58 Quadratkilometer große Insel! Die Insel ist heute nicht mehr bewohnt, lediglich ein paar Sommerhäuser sind auf dieser Insel der Kanarischen Inseln in Spanien zu finden. Für die Fahrgäste stehen auf Lobos zwei Restaurants zur Einkehr zur Verfügung.

Nach einer ordentlichen Stärkung kann die Insel beim Urlaub im Ferienhaus oder Ferienwohnung Fuerteventura auf den vorgezeichneten Wegen erkundet werden. 1994 wurde Lobos zum Naturpark Parque Natural del Islote de Lobos erklärt und ist heute außerdem ein Vogelschutzgebiet. Deshalb dürfen manche Stellen beim Ausflug während des Urlaubs im Ferienhaus oder Ferienwohnung Fuerteventura nicht betreten werden. Etwa 130 Pflanzenarten, unter ihnen einige endemische Pflanzen stehen auf der Insel unter Schutz. Besteigen Sie beim Urlaub im Ferienhaus oder Ferienwohnung Fuerteventura den 127 Meter hohen Hügel Montaña La Caldera mit dem Leuchtturm. Die Entstehungsgeschichte von Lobos hängt eng mit der Geschichte der beiden Nachbarinseln zusammen. Lobos entstand vor 6000-8000 Jahren durch vulkanische Tätigkeit, Vulkanöfen erinnern daran.

Bis ins 15. Jahrhundert lebten an den Stränden der Insel Mönchsrobben, Lobos Marinos. Sie gaben der Insel ihren Namen. Für die Entdecker der Insel und für Seefahrer waren die Robben eine wichtige Fleisch- und Fettquelle, so dass sie leider bald ausgerottet wurden.

Mittlerweile weiß man, dass auch die Römer die Insel kannten. Suchen Sie bei Ihrer Wanderung beim Urlaub im Ferienhaus oder Ferienwohnung Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln die Ausgrabungen der Archäologen! Im Westen der Insel sind auch Überreste einer Salzgewinnungsanlage zu entdecken. Nach der Wanderung beim Urlaub in Spanien im Ferienhaus oder Ferienwohnung Fuerteventura können Sie ein Bad in der Bucht Playa las Conchas oder in den Lagunen im Nordosten der Insel nehmen und anschließend die zahlreichen Vögel beobachten.

Buchen Sie ein Ferienhaus oder Ferienwohnung Fuerteventura und machen Sie einen Schiffsausflug zur Insel der Mönchsrobben!