Ferienhaus in Kraljevec na Sutli

Ferienhaus in Kraljevec na Sutli

Ferienhaus in Kraljevec na Sutli

Der Ort Kraljevec na Sutli ist umgeben von einer zauberhaften Landschaft mit Wiesen und Wäldern. Wenn Sie für Ihren Urlaub in Ihrem Ferienhaus in Kraljevec na Sutli einen Platz suchen, der Ihnen Erholung abseits von Hektik und Lärm bietet, sind Sie hier genau richtig. 1.700 Einwohner zählt Kraljevec na Sutli, das sich in der Gespanschaft Krapina-Zagorje an der Grenze zu Slowenien befindet.

Archäologische Ausgrabungsstätten, Burgen, Museen und eine intakte Natur garantieren Ihnen einen erholsamen und abwechslungsreichen Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus in Kraljevec na Sutli von NOVASOL.

Durch die Nähe zur slowenischen Grenze steht Ihnen Ihrem Urlaub in Ihrem Ferienhaus in Kraljevec na Sutli mit dem Landschaftsschutzgebiet Kozjanski Park ein landschaftlich beeindruckendes Wandergebiet zu Verfügung. Das gut ausgebaute Wegenetz führt Sie zu den Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten des Parks. Ein besonderer Blickfang ist die Burg Posreda, die vor kurzem umfangreich renoviert wurde. Vielleicht haben Sie während Ihres Urlaubes in Ihrem Ferienhaus in Kraljevec na Sutli die Gelegenheit, eine der zahlreichen Veranstaltungen, die hier stattfinden, zu besuchen. Für Familien mit Kindern ist der Besuch der Lestvik-Mühle ein besonderes Highlight einer Wanderung. Die Mühle, die bereits im Jahr 1801 erstmals erwähnt wurde, ist noch voll funktionstüchtig und kann besichtigt werden. Das Quellwasser der Lourdes-Grotte verspricht heilende Wirkung und ist eine willkommene Erfrischung. Der Beobachtungspunkt in der Quarzsandgrube in Župjek ermöglicht es Ihnen, den Bienenfängern zuzusehen. Der bunte Vogel, der die kalte Jahreszeit in Afrika verbringt, ist seit kurzem auch wieder in Mitteleuropa anzutreffen.

Der Naturpark Medvenica ist durch seine Nähe zu Zagreb ein beliebtes Naherholungsgebiet der Bewohner der Hauptstadt Kroatiens. Während man bis vor kurzem bei Urlauben in Ferienhäusern hauptsächlich an Strand, Meer und Sonnenbaden gedacht hat, wurde man durch die Weltcuprennen im Schigebiet Sljeme auf dem Bärenberg (Medvenica) eines besseren belehrt. Im Jänner werden hier die Slalomrennen der Damen und Herren ausgetragen. Das Schigebiet ist nicht groß, aber drei Lifte ermöglichen es Ihnen, hier Wintersport zu betreiben. Bei der einheimischen Bevölkerung ist der Nachtschilauf eine beliebte Freizeitaktivität.

Ein Abstecher in das Neandertaler Museum in Krapina bringt Abwechslung in Ihren Urlaub in Ihrem Ferienhaus im Landesinneren von Kroatien. Wie eine Höhle ist das moderne Museum, das erst 2010 eröffnet wurde, in den Hügel integriert. Der Einführungsfilm gibt Ihnen Einblicke in das Leben der Neandertaler, bevor Sie zu einem Rundgang im Museum und auf dem Hügel aufbrechen. Die Ausgrabungsstätte Hušnjakovo wurde bereits 1948 zum ersten paläontologischen Naturdenkmal Kroatiens erklärt und wurde 2016 europäisches Kulturerbe. Hier wurden neben 1.200 Steinwerkzeugen auch unzählige Knochenreste von Menschen und Tieren gefunden. Die Überreste eines Kamins beweisen, dass die Urmenschen das Feuer kannten und es zu nutzen wussten.

Ein entspannendes Bad im Thermalwasser ist eine Wohltat für den Bewegungsapparat. Im modernen Thermalbad Aqua Vivae in Krapinske Toplice, das nur 24 Kilometer von Ihrer Ferienwohnung in Kraljevec na Sutli in Kroatien entfernt ist, werden die Wünsche der ganzen Familie erfüllt. Den Kleinsten steht ein 48 Quadratmeter großes Becken mit Wasserfällen und Geysiren zur Verfügung. Das Wasser ist mit einer Temperatur von 35 Grad optimal zum stundenlangen Planschen geeignet. Die restliche Zeit vergeht im Spielzimmer wie im Fluge. Für Familien sind das Wellenbecken und die lange Rutsche besondere Anziehungspunkte. Das Erlebnisbecken mit seinen Geysiren und Massagedüsen ist ein beliebter Treffpunkt im Freien.

Lassen Sie sich während Ihres Aufenthaltes in Ihrem Ferienhaus in Kraljevec na Sutli einen Besuch der Hauptstadt Kroatiens auf keinen Fall entgehen. Die Stadt wurde von einer renommierten Zeitung als unterschätzte Schönheit bezeichnet und gewann in den letzten Jahren immer größere Beliebtheit, ohne dabei überlaufen zu sein. Die österreichisch-ungarische Architektur ist charakteristisch für Zagreb. Die Kathedrale mit ihren Zwillingstürmen dominiert die Oberstadt. Die Kirche, die bereits im 13. Jahrhundert errichtet wurde, ist weithin sichtbar. Nostalgiker werden sich eine Fahrt mit der kürzesten Standseilbahn der Welt nicht entgehen lassen. Nur 66 Meter ist die Strecke, die Sie in der Bahn, die bereits 126 Jahre alt ist, zurücklegen. Sie verbindet die Unter- mit der Oberstadt.

Die Tkalčićeva Straße ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Straßenkaffees, Bars, Restaurants und Boutiquen reihen sich auf der Flaniermeile aneinander. Einen Bummel über den ältesten Markt der Stadt sollten Sie sich in Ihrem Urlaub in Ihrem Ferienhaus in Kroatien auf keinen Fall entgehen lassen. Der Dolac-Markt, der sich im Herzen der Universitätsstadt befindet, ist täglich geöffnet. Seit 1926 ist der Dolac ein beliebter Treffpunkt in der Stadt. Gönnen Sie sich eine Erholungspause im Maksimir Park, der sich im gleichnamigen Stadtteil befindet. Mit einer Größe von 316 Hektar ist er die größte Parkanlage Südeuropas. Das Echo-Pavillon, das 1840 vom Wiener Architekten Franz Schücht entworfen wurde, macht seinem Namen alle Ehre. Besonders Kindern macht es Spaß, das Echo der eigenen Stimme zu hören. Ein weiteres Highlight für Familien ist im Urlaub im Ferienhaus in Kraljevec na Sutli der Zoologische Garten, der sich auch im Park befindet. 275 Tierarten haben im ältesten Zoo Kroatiens eine Heimat gefunden. Der seit 1924 bestehende Tierpark beteiligt sich an mehreren europäischen Erhaltungszuchtprogrammen. Im Oktober wird den Besuchern die besondere Gelegenheit geboten, bei Abendführungen die nachtaktiven Tiere zu beobachten.