Ferienwohnungen in Oberhof

Ferienwohnungen in Oberhof

Ferienwohnungen in Oberhof

Mit Oberhof befindet sich im ostdeutschen Bundesland Thüringen ein ganzjähriges Zentrum für Aktivurlauber, Erholungssuchende und Familien mit Kindern, bei denen Abwechslung in den Ferien großgeschrieben wird. Das vielfältige Angebot an gut ausgestatteten NOVASOL Ferienwohnungen in Oberhof stellt für jede Zielgruppe das Passende bereit.

Thüringens Wintersportzentrum mit touristischer Tradition

Obwohl die kleine Stadt mit einem eher rauen Klima und im Jahresdurchschnitt sehr viel Niederschlag auf den ersten Blick nicht über die besten Voraussetzungen verfügt, um sich als bedeutendes Tourismuszentrum zu etablieren, ist Oberhof der beliebteste Ferienort im Thüringer Wald. Das verdankt Oberhof unter anderem der waldreichen Umgebung sowie seiner Höhenlage, denn die Ortschaft befindet sich auf einem Plateau auf circa 800 Metern über dem Meer. Umgeben von Bergen wie den beiden höchsten Gipfeln des Bundeslandes Thüringen (Schneekopf mit 978 Metern und Großer Beerberg mit 983 Metern), ist ein Aufenthalt in einer der Ferienwohnungen in Deutschland ein naturnahes Erlebnis vor reizvoller Kulisse und mir einem bunten Spektrum an Freizeitaktivitäten.

Der Name Oberhof ist vor allem als Wintersportzentrum über die Grenzen hinaus bekannt. Hier liegt nicht nur meist von November bis März Schnee, sondern es ist auch Trainingsort zahlreicher Stars der professionellen Bobsport-, Rodel-, Biathlon- oder Langlaufszene. Aber auch Laien kommen in diesem thüringischen Ortschaft im Landkreis Schmalkalden-Meinigen auf ihre Kosten. Sofern keine Wettkämpfe auf dem Programm stehen, können zahlreiche Sportanlagen von den Gästen genutzt werden. Dazu zählt unter anderem das weite Netz an Langlaufloipen oder die Rennrodelbahn, auf der das Ice-Rafting ausprobiert werden kann. Aber auch Alpinskifahrer sowie Snowboarder sind in einer der Ferienwohnungen in Oberhof genau richtig: Pistenspaß wird hier auf einem knapp einen Kilometer langen Hang mit Sessellift geboten.

Sommerliches Wander-Dorado inmitten ursprünglicher Natur

Im Sommer stellt der Thüringer Wald, in dem sich der beliebte Ferienort mit seinen rund 1600 Einwohnern auf einem Hügelkamm befindet, ein Wanderparadies sowie einen Anziehungspunkt für Rad-Fans dar. Südlich von Oberhof führt der Rennsteig vorbei. Hier erwarten Sie zahlreiche Routen wie der Rennsteig-Radfernweg, der Rhön-Rennsteig-Radweg sowie der Rennsteig-Wanderweg. Weitere Wander- und Radfahrmöglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung sind der Haseltal-Radweg oder der Bergwanderweg Eisenach Budapest. Freunde des Golfsports werden hier von einem der ältesten Golfclubs Deutschland empfangen.

Sehenswürdigkeiten wie der Rennsteiggarten Oberhof – ein botanischer Garten, der über 4000 unterschiedliche Arten an Gebirgspflanzen beheimatet –, das Naturschutzgebiet auf dem Schlossberg oder das Flächennaturdenkmal Schuderbachwiese mit zahlreichen vom Aussterben bedrohten Pflanzen locken in die Natur. Als Schlechtwetter-Alternative für die ganze Familie eignet sich das H2Oberhof Wellnessbad mit Schwimmbad, Wasserrutsche und Sauna.

Insgesamt locken nachhaltige Entspannung, wohltuende Ruhe sowie eine saubere Landschaft und Luft Jahr für Jahr zahlreiche Erholungssuchende in einer der Ferienwohnungen in Thüringen. Für den Luftkurort ist der Tourismus heute der mit Abstand wichtigste Wirtschaftszweig. So handelt es sich bei Oberhof nach der Landeshauptstadt Erfurt und der Goethestadt Weimar um den am dritthäufigsten besuchten Ort gesamt Thüringens. Bereits seit dem 19. Jahrhundert erfreut sich Oberhof bei Touristen großer Beliebtheit und Anfang des 20 Jahrhunderts galt die Stadt als mondäner Wintersportort. Während der DDR-Ära entstanden große Hotelbauten, die inzwischen aber wieder abgerissen wurden. Heute finden Urlauber vor allem im kleinen Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in Oberhof ihre komfortable Unterkunft.