Die besten Sehenswürdigkeiten der Kvarner Bucht

Die malerische Kvarner Bucht wurde bereits früh für den Tourismus entdeckt. Buchen Sie hier ein Ferienhaus und besichtigen Sie die landschaftlichen, sowie architektonischen Sehenswürdigkeiten der Region. Die Meeresbucht ist so vielfältig und schön, dass es schwerfällt die Top 10 auszuwählen. An dieser Stelle wollen wir Ihnen dennoch einige Urlaubstipps zu geben. Ihre private Ferienunterkunft ist der beste Ausgangspunkt, die pittoresken Städte und die märchenhaft schöne Inselwelt zu besichtigen.
 

Ferienhäuser in der Kvarner Bucht


Die wichtigste Stadt des Kvarner und sein wirtschaftliches Zentrum ist Rijeka, deren Geschichte bis in die Steinzeit zurückreicht. Mieten Sie eine Ferienwohnung und suchen Sie auf den fünf Hügeln Solin, Martinšćica,Trsat, Velivrh, Gradišć nach den Spuren der Kelten, Illyrer und Römer. Der große internationale Hafen von Rijeka bietet einen überwältigenden Anblick. Lesen Sie im Ferienhausurlaub die Geschichte der Stadt, die eng mit dem Hafen verbunden ist: die Illyrer starteten von hier aus ihre Seeräuberattacken, die Römer gründeten 180 v. Chr. an der Stelle der Altstadt die Siedlung Tarsatika. Daran erinnern die Ruinen der Therme, ein römisches Tor und Reste der Stadtmauer. Die Wurzeln der imposanten Festung Trsat östlich des Flusses Rječina reichen ebenfalls bis in die Antike zurück. Hier befindet sich einer der ältesten Marienwallfahrtsorte Kroatiens, in dem das wundertätige Bild der Muttergottes aus dem Jahr 1367 zu sehen ist.
 

Die Kvarner Bucht erstreckt sich am Festland von Opatija bis Senj. Machen Sie vom Feriendomizil aus Ausflüge in diese Ortschaften mit ihren besonderen Sehenswürdigkeiten. Das mondäne Seebad Opatijamit seiner vielfältigen Architektur bewahrt noch heute das Flair der österreichischen Riviera während der k. und k. Monarchie. Wandeln Sie hier am Meer in prächtigen Parks auf den Spuren der Geschichte: der Bau der Villa Angiolina und ihres Parks markieren den Beginn des Fremdenverkehrs, ihnen folgten Grand Hotels, Villen, Sanatorien. Die ersten Hotels waren das Hotel Quarnero, heute Hotel Kvarner und das Hotel Kronprinzessin Stephanie, heute Hotel Imperial. Die einzigartige Uferpromenade aus dem Jahr 1911, der Lungomare von Opatija, verläuft über 12 Kilometer zwischen Volosko und Lovran. An ihr liegen die Prachtbauten, Parks und Strandbäder. An der parallel Straße Maršala Tita liegt auf einer Anhöhe die evangelische Christuskirche. Die neoromanische Kirche wurde 1903 mit Hilfe von Spendengeldern unter dem Wiener Architekten Carl Seidl verwirklicht und im Beisein von Kaiser, Königen, Vertretern des Hochadels und hohen Geistlichen geweiht.
 

In Senj thront über der Stadt die beeindruckende und gut erhaltene Festungsanlage Nehaj. Nutzen Sie Ihre Ferienunterkunft für einen Ausflug in den südlichsten Teil des Kvarner. Die Burg wurde im 16. Jahrhundert zur Verteidigung gegen die Türken erbaut und ist heute ein Museum. Im Jahre 1965 fand man bei Grabungen während der Rekonstruktion der Festung die Ruinen der Kirche Sv. Juraj aus dem 11. Jahrhundert, sowie eine Tafel in glagolitischer Schrift aus der Zeit um 1100. Die Tafel von Senj gehört mit der Tafel von Baška aus der Kapelle Hl. Lucija in Jurandvor auf der Insel Krk zu den ältesten Denkmalen der kroatischen Sprache
 

Urlaub Kvarner Bucht

Buchen Sie ein privates Ferienhaus oder eine günstige Ferienwohnung und entdecken Sie im Urlaub die abwechslungsreiche Ferienregion Kvarner.

Die Klosterinsel Košljun liegt zwischen dem Festland und der Insel Krk. Die Insel hat einen Durchmesser von 300 Metern, sie wird einzig und allein von den Mönchen des Franziskanerordens bewohnt. Die Ausstellungen des Skt. Marienkloster können besichtigt werden: am Schiffsanlegesteg erwartet die Statue des Hl. Franziskus mit dem Wolf von Gubbio, im Kloster eine ethnografische Sammlung, eine Kunstausstellung und eine wertvolle Bibliothek unter anderem mit der Messe von Hrvoje aus dem Jahr 1404, mit einer jüdischen Bibel aus dem 11. Jahrhundert, glagolitischen Predigten und einem 1511 in Venedig gedruckten Atlas die Besucher.
 

Auf Krk finden Naturfreunde unweit von Rudine die sehenswerte Tropfsteinhöhle Biserujka, die sie im Rahmen von Führungen besichtigen können.

Die sehenswerte Weinstadt Vrbnik im Osten der Insel Krk liegt auf einem Fels, der steil ins Meer abfällt. Bummeln Sie beim Urlaub im privaten Ferienhaus durch die Altstadtgassen mit ihren Kirchen und Kapellen aus verschiedenen Epochen, sowie mit dem Glockenturm aus der venezianischen Zeit und der bekannten Bibliothek des Dinko Vitezić Vrbničanin. In der Umgebung von Vrbnik wird die edle Rebe Žlahtina angebaut, der daraus gekelterte gleichnamige Weißwein machte die Gemeinde weit über ihre Grenzen hinaus bekannt.

Die Ortschaft Lubenice thront majestätisch auf einem 378 Meter hohen Felsplateau im westlichen Teil der Insel Cres. Besichtigen Sie beim Urlaub auf Cres dieses pittoreske, autofreie Städtchen mit seinen engen Gassen und alten Häuser: seit 2005 steht es auf der Tentativliste Kroatiens für das Welterbe der UNESCO. Bei 24 Einwohnern besitzt Lubenice fünf Kirchen und gehört heute verwaltungsmäßig zur Gemeinde Cres. Vom Plateau Lubenice eröffnen sich atemberaubende Blicke auf das Meer und die umliegende Natur.
 

Urlaub Kroatien


Auf der Insel Lošinj erhielt eine Statue im Kvarner Palast von Mali Lošinj ein eigenes Museum, dessen Besichtigung für alle kulturhistorisch interessierten Gäste im Ferienhaus ein Muss sein sollte. Der so genannte Apoxyomenos von Kroatien oder auch Athlet aus Lošinj ist eine prächtige antike Bronzestatue, die 1996 in einer Tiefe von 45 Metern im Meer vor Lošinj entdeckt und 1999 geborgen wurde. Die lebensgroße Statue ist ein Zeugnis griechischer Kultur an der östlichen Adriaküste vom Ende des 4. Jahrhundert v.Chr. Sie stellt einen Apoxyomenos dar, der sich Staub und Schweiß mit Hilfe einer Strigilis von der Haut abstreift. Die Statue ist fast vollkommen erhalten und wurde in Florenz restauriert. Ein Replikat in nachgestellter Fundsituation ist im Museum Kula in Veli Lošinj zu bewundern.

Die Kvarner Bucht verbindet in einzigartiger Weise Meer, Inseln und Bergland. Sie ist das ganze Jahr über ideal für den Urlaub in der Kvarner Bucht in einem Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung.