Entdecken Sie die Regionen Spaniens beim Urlaub in einem Ferienhaus in Spanien

Spanien hat das ganze Jahr über alles für einen tollen Urlaub zu bieten! Dazu gehören auch zahlreiche Ferienhäuser in Spanien. Mit einer Fläche von mehr als 504 Quadratkilometern und seiner Lage zwischen Atlantik und Mittelmeer hat das Klima in Spanien ganz unterschiedliche Formen und lockt dementsprechend die Urlauber in die verschiedensten Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Spanien.

Am beliebtesten unter den Touristen ist das Mittelmeerklima in Katalonien, Andalusien, Murcia, Valencia und auf den Balearen. Es ist ideal für den Urlaub in einem der Ferienhäuser zum Beispiel auf den Balearen! Zwar gibt es Unterschiede in der Niederschlagsmenge, dennoch ist es in den meisten dieser Gebiete im Winter mild, im Sommer manchmal feucht-heiß, aber immer schön warm. Diese Gebiete sind deshalb ideal für den Badeurlaub am Meer in einem der Ferienhäuser mit Pool in Spanien! Das Kontinentale Mittelmeerklima im Hinterland dieser Regionen bringt im Frühjahr und Herbst relativ viele Niederschläge, dafür aber heiße Sommer und kalte Winter.

Vor Afrika ist das Klima auf den Inseln subtropisch: meist milde Temperaturen zwischen 18 bis 24 °C das ganze Jahr über! Ideal für den Sommerurlaub in einem der Ferienhäuser in Spanien. Santa Cruz hat Durchschnittstemperaturen von 17,9 °C im Januar und 25,1 °C im August. Das Urlaubsgebiet schlechthin für sonnenhungrige Mitteleuropäer in einem der Ferienhäuser in Spanien!

Das regenreiche, gemäßigte Seeklima am Atlantik sorgt am Golf von Biskaya für eine grüne Küste, die Costa Verde. Sie erstreckt sich über die autonomen Gemeinschaften Galicien, Asturien, Kantabrien und das Baskenland. Die Strände im Osten Asturiens gelten wegen ihrer üppigen Vegetation sogar als die schönsten Strände Spaniens. Schöner Wanderurlaub, aber auch entspannter Badeurlaub in einem der Ferienhäuser oder einer der Ferienwohnungen in der Nähe von Spanien sind hier garantiert.

Südlich davon herrscht in Kastilien und León, sowie La Rioja und rund um Madrid, sowie in Castilla-La Mancha, Extremadura und teilweise in Andalusien ozeanisch-kontinentales Klima mit kalten Wintern und heißen Sommern. Für Urlauber in Spanien ist die Hitze im Sommer nicht immer angenehm, deshalb reisen viele von ihnen im Frühjahr oder Herbst und wohnen in einem der Ferienhäuser in Spanien. Die großen Gebirge, wie die Pyrenäen und das Kantabrische, Iberische Gebirge und das Andalusische Faltengebirge haben Gebirgsklima aufzuweisen. Mit ihren langen und kalten Wintermonaten sind sie ideale Wintersportgebiete. Buchen Sie für Ihren Spanienurlaub eines der Ferienhäuser in Spanien in der Ihnen angenehmen Klimazone!

 

Das Urlaubsparadies für alle

Die Demokratisierung von Spanien ab Mitte der siebziger Jahre hatte eine Öffnung des Landes für den internationalen Tourismus zur Folge. Machen Sie Ferienhausurlaub in Spanien! Dreißig Jahre später besuchten das Land zwischen Atlantik und Mittelmeer bereits 55,6 Millionen ausländische Touristen, 2013 mehr als 60,5 Millionen Touristen. Viele von ihnen verbringen einen entspannten Urlaub im Ferienhaus in Spanien. Damit liegt Spanien nach Frankreich und den USA an der dritten Stelle in der weltweiten Reisestatistik. Der repräsentativen Umfrage des ÖAMTC zufolge gehört bei den Österreichern Spanien nach Italien, Kroatien und Griechenland zu den beliebtesten Reisezielen im Ausland.

Das wichtigste Ziel in Spanien ist für ausländische Touristen und die Gäste im Ferienhaus in Spanien oder natürlich auch in einer Ferienwohnung in der Nähe das wirtschaftlich starke Katalonien: 25,7 % aller Touristen reisten im Jahre 2013 in diese autonome Gemeinschaft. Die Hauptstadt ist Barcelona, in Katalonien liegen die „Wilde Küste“ und das eine oder andere schöne Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Spanien von NOVASOL für einen perfekten Ferienhausurlaub.

Die Balearen wurden von mehr als 11 Millionen, die Kanaren von 10,5 Millionen Touristen besucht. Auch Andalusien ist mit knapp 8 Millionen Touristen außerordentlich beliebt. Buchen Sie hier eines der Ferienhäuser auf den Kanaren! Touristen suchen allem voran den Badeurlaub an den berühmten und traumhaften Küsten Spaniens, sowie die große und äußerst vielfältige Kultur des Landes. Sie planen ihre Ausflüge oft vom Ferienhaus in Spanien aus.

Beliebte Reiseziele sind auch die sechs Gebirge Spaniens, wie im Norden die Pyrenäen mit Gipfeln von bis zu 3400 Meter Höhe, westlich davon parallel zum Atlantik das Kantabrische Gebirge mit Erhebungen von bis zu 2600 Metern, im Süden das Andalusisches Faltengebirge zwischen Valencia und Gibraltar mit dem 3482 Meter hohen Mulhacén in seinem Zentrum, der Sierra Nevada. Auf der Insel Teneriffa ist der mit 3718 Metern höchste Berg Spaniens, der Pico del Teide, ein sehr beliebtes Ausflugsziel der Kanaren. Besuchen Sie die Insel beim Ferienhausurlaub! Die fünf großen Flüsse Spaniens, Duero, Tajo, Guadiana, Guadalquivir und Ebro haben ebenso ihre Liebhaber wie das ausgedehnte Hochplateau Meseta im Zentrum der Iberischen Halbinsel. Die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Spanier und die zunehmende Sicherheit in den meisten Landesteilen der Halbinsel lassen immer mehr Touristen auch in entlegene Regionen des Landes aufbrechen.

Nationalsport Fußball

Der moderne Fußball kam im 19. Jahrhundert nach Spanien. Machen Sie Spanienurlaub in einem der Ferienhäuser oder vielleicht auch in einer Finca auf Mallorca und entdecken Sie die wohl fußballverrückteste Nation Europas!

Spanien war 1904 eines der Gründungsmitglieder der FIFA, 1954 der UEFA. Suchen Sie beim Sommerulaub in einem Ferienhaus in Spanien die vielen Stadien auf. Die höchste Spielklasse ist die Primera División. Verfolgen Sie die Spiele dieser starken Liga im Fernsehen! Die ältesten und größten Vereine des Landes, Real Madrid, FC Barcelona, FC Valencia spielen eine wichtige Rolle im Kampf um die europäischen Titel. Lassen Sie sich beim Urlaub im Ferienhaus in Spanien von der Begeisterung mitreißen!

Real Madrid drückte dem Turnier von Beginn an seinen Stempel auf und gewann die ersten fünf Endspiele, später weitere vier. Besuchen Sie während Ihres Aufenthaltes in einer Ferienwohnung in der Nähe der Stadt Madrid das Stadion des spanischen Rekordhalters, einer der erfolgreichsten und berühmtesten Fußballvereine der Welt. Real Madrid ist anders als die meisten europäischen Spitzenclubs seit 1902 ein Verein, der seinen rund 90.000 Mitgliedern gehört. Suchen Sie in Spanien während Ihres Urlaubs im Ferienhaus in Spanien das Gespräch mit den Fans von Real Madrid, es wird Sie begeistern!

Der Verein Atlético de Madrid wurde 1903 gegründet und ist heute eine Aktiengesellschaft mit privaten Gesellschaftern. Die beiden Hauptstadtclubs waren von Anfang an stets größte Rivalen, das zwischen beiden ausgetragene Derby wird als Derbi madrileño bezeichnet. Ein Fußballgenuss beim Spanienurlaub!

Die spanische Nationalmannschaft ist nicht ganz so erfolgreich, holt aber in den letzten Jahren auf. 2010 gelang Spanien ein erster Weltmeistertitel, dreimal war das Land Europameister.

Die Fans von Real Madrid wählten Alfredo di Stefano im Jahr 2008 zum besten Spieler aller Zeiten. Besuchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus in Spanien das Denkmal der lebenden Legende vor dem Trainingsgelände des Clubs! Bei der FIFA-Wahl zum Spieler des Jahrhunderts belegte di Stefano den vierten Platz, seit 2010 ist er Ehrenpräsident der UEFA.

Buchen Sie eines der vielen Ferienhäuser oder eine der Ferienwohnungen in der Umgebung von Spanien und lassen Sie sich von der Fußballbegeisterung anstecken!