Ferienhaus in Groß-Siegharts

Urlaub im Ferienhaus

Ferienhaus in Groß-Siegharts

Im einladenden Waldviertel gelegen, bietet Groß-Siegharts seinen Gästen eine gelungene Mischung aus Natur, Kultur und Tradition. Unternehmen Sie von Ihrem Ferienhaus in Groß-Siegharts aus einen Spaziergang ins Stadtzentrum zum Schloss Groß-Siegharts mit dem angrenzenden Schlosspark. Staunen Sie über den alten Baumbestand in der über 30.000 Quadratmeter große Gartenanlage. Halten Sie beim Ententeich kurz inne und lassen Sie den Alltag draußen. Während eines Aktivurlaubs in Groß-Siegharts kommen Sportbegeisterte mit Sicherheit auf ihre Kosten. Bereits vorab hat man für Sie Routen zusammengestellt, die Sie je nach Kondition und Dauer der Tour auswählen Können. Planen Sie zum Beispiel eine Wanderung auf den Predigtstuhl, der sich in 718 Metern Seehöhe befindet. Weitere interessante Strecken sind der Bründlkapellenweg oder die Waldlehrpfadwanderung. 

Ein außergewöhnliches Erlebnis während Ihres Radurlaubs in Niederösterreich ist die Fahrt entlang der Thayarunde - die Wege verlaufen nämlich auf ehemaligen Bahntrassen. Die asphaltierten, eingeebneten Strecken sind ideal für den Radausflug mit der Familie geeignet. Insgesamt 111 Kilometer lassen die Herzen von Radsportlern höher schlagen. Mehrere Badestellen entlang des Weges laden an heißen Sommertagen zur Abkühlung ein. 

Am Rande des Ortes befindet sich das malerisch gelegene Waldbad, das durch seine Schlichtheit besticht. Entspannen Sie während Ihres Aufenthalts in einem Ferienhaus in Niederösterreich in Groß-Siegharts zwischen den Bäumen oder schwimmen Sie zur Insel im See. Ein Sprungbrett und eine 18 Meter lange Wasserrutsche sorgen für die nötige Portion Abenteuer, Abwechslung bietet ein Beachvolleyballplatz und eine Trampolinanlage.  

Eine gute Alternative bei schlechtem Wetter ist der Besuch des Lebenden Textilmuseums Groß-Sieghart. Dieses befindet sich in einer ehemaligen Bandweberei und informiert umfassend über die Ursprünge der regionalen Textilfabrikation. Alle hier ausgestellten Maschinen sind immer noch funktionstüchtig! Der Waldviertler Winter bietet Erholungssuchenden und Aktivurlaubern gleichermaßen verschiedenste Varianten der Freizeitgestaltung. Langlauf-Begeisterte dürfen sich während Ihres Winterurlaubs in Niederösterreich auf kilometerlange bestens gespurte Loipen freuen. Dank Flutlichtanlagen können Sie Ihren Lieblingssport teilweise bis in die Nacht hinein ausüben. Unser Tipp: Während den niederösterreichischen Langlauf-Schnuppertagen haben Sie die Möglichkeit, diesen Sport von Grund auf kennen zu erlernen. Die gesamte Ausrüstung wird Ihnen zur Verfügung gestellt und in einem kurzen Kurs erfahren Sie alles Wissenswerte rund ums Langlaufen. Informieren Sie sich rechtzeitig über diese Aktionstage!

Verbringen Sie Ihren Wintersporttag ein einem der nördlichsten Skigebiete Österreichs wie Karlstift, Harmanschlag oder Kirchbach. Diese kleinen aber feinen Gebiete sind ideal für Familien mit Kindern, Anfänger und Genussfahrer. In der Skiarena Jauerling bei Oberndorf wird besonders wert auf die kleinen Gäste gelegt. Diese dürfen die Einrichtungen des Skikinderparks JAUliland kostenlos benützen. Von der Skihütte aus haben Eltern ihren Nachwuchs stets im Blick. Von Mittwoch bis Samstag ist die Piste bis 21:30 Uhr beleuchtet – so steht einer Verlängerung Ihres Skitages nichts mehr im Wege. Romantisch und ein Segen für Ihre Gesundheit ist ein gemeinsamer Winterspaziergang durch die tiefverschneite Landschaft. Informieren Sie sich vor Ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung in Groß-Siegharts über Spazierwege und Panoramastrecken, die auch im Winter geräumt sind. Ein unvergessliches Erlebnis ist die Fahrt mit einem Hundeschlitten. An insgesamt drei Standorten im Waldviertel können Sie Ihr Husky-Abenteuer buchen. So haben Sie die idyllische Landschaft des Waldviertels noch nie gesehen!