Radurlaub in Ulrichskirchen-Schleinbach

Urlaub im Ferienhaus

Radurlaub in Ulrichskirchen-Schleinbach

Genießen Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in der idyllischen Marktgemeinde Ulrichskirchen-Schleinbach die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren Mischwäldern, Weinbergen und traditionellen Kellergassen. Lange waren diese ein unbeachtetes Kulturgut, bis der Künstler Prof. Hermann Bauch ihren wahren Wert erkannte und sich für deren Erhaltung einsetzte. So wurden viele Keller und die dazugehörigen Gerätschaften bewahrt. Heute finden in den Gassen alljährlich traditionelle Feste statt. Eine Führung durch die Kellergassen mit anschließender Weinverkostung ist die ideale Gelegenheit, dieses Gesamtkunstwerk während Ihres Aufenthalts in einer Ferienwohnung im Weinviertel kennen zu lernen. An den Künstler selbst erinnert eine Ausstellung und ein Museum, die von dessen Sohn ins Leben gerufen wurden. Das Museum Himmelkeller ist das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel. 

Ihr Ferienhaus in Österreich in Ulrichskirchen-Schleinbach ist von ausgedehnten Wäldern umgeben, durch die mehrere gut ausgeschilderte Wanderwege führen. Auf der Homepage der Gemeinde erhalten Sie genauere Informationen zu den Wanderwegen von Kronberg, Schleinbach und Ulrichskirchen. Am südöstlichen Rand des Ortes liegt Schloss Ulrichskirchen. Der imposante Bau mit drei Flügeln wurde zum ersten Mal um das Jahr 1100 urkundlich erwähnt. Heute befindet sich das Gebäude und der umliegende Garten in Privatbesitz. 

Passionierten Radsportlern stehen während ihres Radurlaubs in Ulrichskirchen-Schleinbach 11 abwechslungsreiche Strecken zur Verfügung. Eine beliebte Tour ist der Weinradweg-Zweigelt, der Sie durch pittoreske Kellergassen, durch malerische Weinberge quer durch das Weinviertel führt. Eine kurze Rast sollten Sie einlegen, um das Museumsdorf Niedersulz zu besichtigen. In Niederösterreichs größtem Freilichtmuseum erwacht die Vergangenheit des Weinviertels wieder zum Leben. Alle Gebäude des Dorfes – von Wohnhäusern über Werkstätten bis hin zu Kapellen -wurden hier detailverliebt nachgebaut. Ein Erlebnis für die ganze Familie! 

Ob Sie die gesamte Kreuttal-Route mit dem Rad entdecken möchten, oder nur ein Teilstück, bleibt Ihnen überlassen. Vorbei am Bisamberg geht es direkt ins Kreuttal, das mit seinen Hügeln und Wäldern eine traumhafte Kulisse für Ihren Radausflug bildet. Die gesamte Route erstreckt sich über etwa 77 Kilometer. Nur etwa eine halbe Stunde Autofahrt trennen Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in Niederösterreich von Mistelbach, der Hauptstadt des gleichnamigen Verwaltungsbezirks. Erleben Sie das gelungene Zusammenspiel von Moderne und Tradition und entdecken Sie das vielfältige kulturelle Veranstaltungsprogramm. So bezaubert Österreichs größtes Festival der Puppenspieler bereits seit über 40 Jahren seine Besucher. Puppenspieler aus über 60 Ländern haben ihre Künste hier bereits präsentiert. 

Nur wenige Schritte bringen Sie während Ihres Familienurlaubs in Niederösterreich ins alte Ägypten. Das MAMUZ Museum Mistelbach entführt Sie in die faszinierende Welt der Pyramiden. Im Erlebnismuseum darf mit allen Sinnen erforscht und ausprobiert werden. Das macht vor allem Kindern große Freude! Die nicht allzu weit entfernte Stadt Klosterneuburg ist nicht nur für Weinliebhaber ein Muss. Funde belegen, dass in der Region bereits in der Zeit der Römer Weinbau betrieben wurde. Das Weingut Stift Klosterneuburg gilt als ältestes Weingut Österreichs. Vielleicht haben Sie Glück und können während Ihres Ferienhausaufenthalts in Ulrichskirchen-Schleinbach an einer der hier stattfindenden Weinverkostungen teilnehmen. 

Der Stift Klosterneuburg vor den Toren Wiens ist bereits seit 900 Jahren im Besitz des Augustiner Ordens. Nehmen Sie an einer der abwechslungsreichen Thementouren teil oder erkunden Sie den Stift auf eigene Faust. Die kinderfreundliche Infrastruktur mit eigenem Audio-Guide, Aktivstationen und Kinderspielplatz wird Ihren Nachwuchs begeistern!