Rauris

Urlaub im Ferienhaus

Rauris

Vielseitig wie kaum ein anderes Tal präsentiert sich das Raurisertal im Salzburger Land. Seine gesamte Länge beläuft sich auf etwa 30 Kilometer – flächenmäßig ist Rauris somit die größte Gemeinde der Region. Aktivurlauber und Naturfreunde gleichermaßen schätzen den Ort für Ihren Urlaub im  Ferienhaus in Salzburg.

Über Jahrhunderte hinweg galt das Rauristal als bedeutendes Zentrum des Goldbergbaus. Geben Sie sich während Ihres Aufenthalts in einem Ferienhaus in Rauris dem Goldrausch hin und versuchen Sie an den drei Goldwaschplätzen Ihr Glück. Die erbeuteten Goldflitter werden Sie noch lange an Ihren Ferienhausurlaub zurückerinnern. Im gesamten Tal warten während Ihres Aktivurlaubs in Salzburg über 295 Kilometer markierte Wanderwege und Klettersteige darauf, von Ihnen bezwungen zu werden. Wildtiere, die an anderen Orten längst nicht mehr zu finden sind, können Ihnen hier in freier Wildbahn begegnen. Verfolgen Sie zum Beispiel den Flug des Gänsegeiers oder des Steinadlers. 

Tauchen Sie während eines Ausflugs in die Kitzlochklamm in eine geheimnisvolle Welt fernab des Alltags ein. Vom Wasser geformt ragen die schroffen Felswende beeindruckend in die Höhe. Der feine Wasserdampf ist eine Wohltat an heißen Sommertagen und verschafft Asthmatikern und Personen mit Lungenleiden Linderung.  Nur die Mutigsten trauen sich über die spektakuläre Brücke, die die Schlucht überspannt, und blicken auf das tosende Wasser der Rauriser Ache hinab. Auf Ihren weiteren Wanderungen begegnen Ihnen mystische Tropfsteinhöhlen, verträumte Kirchlein und wildromantische Schluchten. 

Mit der Hochalmbahn erlangen Sie während Ihres Wanderurlaubs in Rauris zusätzliche Flexibilität. Die Kabinenbahn bringt Sie mit einem Zwischenstopp zur Hochalm, welche Ausgangspunkt für viele abwechslungsreiche Ausflüge ist. Ein Erlebnis für Jung und Alt ist der Besuch der Greifvogelwarte. Die Hohen Tauern sind eine unvergleichliche Kulisse für die etwa 40-minütige Greifvogelschau, bei der Sie viele Interessante Details zu diesen faszinierenden Tieren erfahren. Entdecken Sie gemeinsam den Rauriser Urwald. Hier treffen Sie auf saftig-grüne Moose, uralte  Zirben und Fichten sowie über 80 Moortümpel. Während der etwa eineinhalbstündigen Wanderung auf dem Lehrweg erfahren Sie alles Wissenswerte über dieses Naturjuwel.

Beliebte Ferienhäuser in Rauris

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Rauris

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Rauris

Loading...

Winterurlaub in Tauris

Im Winter legt sich der Schnee wie eine weiße Decke über die Landschaft und verwandelt das Tal in ein wahres Winterwunderland. Hier haben Trubel und Hektik keinen Platz. Verlieben Sie sich in eine Ferienwohnung im Salzburger Land oder ein Ferienhaus in Rauris und erleben Sie den Zauber der Region zur kalten Jahreszeit. Pistenvergnügen pur erwartet Skifahrer und Snowboarder im Skigebiet Rauriser Hochalmbahnen. Umgeben von der imposanten Bergwelt der Hohen Tauern locken bestens präparierte Pisten, die sowohl für Familien, als auch für fortgeschrittene Fahrer geeignet sind. Urige Hütten mit sonnigen Terrassen laden zum Einkehrschwung ein. Wärmen Sie sich bei einer Portion Apfelstrudel mit Vanillesauce und einer Tasse Glühwein und kommen Sie mit den Einheimischen ins Gespräch.

Kinder und Anfänger können den Sport in einer der Ski- und Snowboardschulen von Grund auf erlernen – gäbe es dafür einen besseren Zeitpunkt, als Ihren Winterurlaub in Österreich in Rauris?  Zwischen Dezember und März bringt Sie ein kostenfreier Skibus mitten hinein ins weiße Vergnügen. Bei Tag und manchmal sogar bei Nacht geht es auf der Rodelbahn Kreuzboden hoch her. Ein Doppelsessellift bringt Sie ganz bequem an den Ausgangspunkt der etwa zwei Kilometer langen Strecke.