search

Stuhlfelden

Als Nationalparkgemeinde im Gebiet Hohe Tauern ist der kleine Ort im Oberpinzgau mit seinen 1.600 Einwohnern der ideale Ausgangspunkt für Ihre Wanderungen und Skiausflüge.

Die Weisssee Gletscherwelt in Uttendorf befindet sich auf  2.300 Metern Seehöhe und gilt als Ski- und Wanderparadies. Erkunden Sie in Ihrem Wanderurlaub in Stuhlfelden den Nationalpark mit seinen unzähligen Facetten. Spaziergänger, Wanderer und Bergsteiger werden mit der Seilbahn bequem an den Ausgangspunkt ihrer Touren gebracht. 
Umgeben von Dreitausendern erwartet Sie ein unvergessliches Panorama. Unterschiedliche Lehrwege ermöglichen Ihnen Einblicke in die Welt des Nationalparks. Der Lehrweg Raurisser Urwald ist für Familien mit Kindern sehr gut geeignet. Auf Infotafeln und im kleinen Waldmuseum erfahren Sie alles über den typischen Blocksturzwald.


Ein Ausflug zum höchst gelegenen Wipfelwanderweg Europas sollte unbedingt ein Programmpunkt Ihres Familienurlaubs in Salzburg sein. Der Baumzipfelweg Saalfelden ist einzigartig und ermöglicht es Ihnen über den Gipfeln der Bäume zu schweben. Nach einer leichten Wanderung über Almen und Wiesen beginnt nach zwei Kilometern der etwa ein Kilometer lange Wipfelweg mit Plattformen, Türmen und Treppen. Sie können die Strecke bis zu der massiven Lärchenholzkonstruktion auch bequem mit dem Talschlusszug bewältigen. Das Highlight der Tour ist die 200 Meter lange „Golden Gate Brücke der Alpen“. 42 Meter über dem Talboden erlaubt dieses einzigartige Bauwerk einen sagenhaften Rundumblick. 

In unmittelbarer Nähe des Wipfelwanderweges wartet der größte Hochseilpark Europas auf Ihren Besuch. Nutzen Sie Ihren Aktivurlaub in Stuhlfelden, um die unterschiedlichen Kletterparcours zu bewältigen. Ein Canyoningparcours, der Free Fall und ein Mega Flying Fox ergänzen das Angebot perfekt. Planen Sie für dieses unvergessliche, atemberaubende Erlebnis mindestens drei Stunden ein.


Für Abwechslung während Ihres Aufenthalts in Ihrer Ferienwohnung in Stuhlfelden sorgt ein Wettkampf auf dem 3D-Bogenparcours. Stellen Sie Ihre Geschicklichkeit beim Bogenschießen unter Beweis und zeigen Sie Ihr Können an 28 Stationen. Eine Indoorhalle ergänzt das Angebot perfekt und ermöglicht die Ausübung des Sports auch bei Schlechtwetter.

Im Schaubergwerk Kupferplatte gewinnen Sie Einblicke in den Kupferabbau, der bereits vor über 3.000 Jahren begonnen hat. In der Blütezeit waren 160 Bergleute im Bergwerk beschäftigt. Die Fahrt mit der Grubenbahn ist besonders für Familien mit Kindern ein beeindruckendes Erlebnis. Im Rahmen einer Führung erfahren Sie Wissenswertes über den Abbau unter Tage. Kombinieren Sie Ihren Ausflug zum Bergwerk mit einer Wanderung auf dem Knappenweg. Zehn Stationen vermitteln interessante Informationen über die regionale Bergbaugeschichte.

Während Ihres Skiurlaubs in Stuhlfelden lockt der Skigroßraum Kitzbühel mit 215 Kilometern bestens präparierter Pisten und 54 Liften. Der Nachbarort Hollersbach ermöglicht problemlos den Einstieg in dieses grandiose Skigebiet. Nutzen Sie Ihren Skitag, um mit der einzigartigen Dreiseil-Umlaufbahn 400 Meter über dem Tal zu schweben. Zahlreiche Hütten laden zur gemütlichen Einkehr ein und verwöhnen mit heimischen Spezialitäten.


Anfänger und Familien mit kleinen Kindern finden während ihres Aufenthalts in ihrem Ferienhaus in Stuhlfelden im übersichtlichen Skigebiet Platzhaus-Leit´n das ideale Übungsgelände.

Das Gebiet Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden hat sich als Langlauf-Eldorado einen Namen gemacht. 13 Loipen, unter anderem eine Flutlichtloipe, versprechen genussvolles Langlaufen. Die auf 1.200 Metern Seehöhe gelegene Hochmoor-Loipe ist schneesicher und besticht durch einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Dreitausender.