search

Traumhafter Urlaub in einem Ferienhaus in Dalmatien

Willkommen im Ferienhaus in Dalmatien

Dalmatien ist eine geographische, historische und heute auch touristische Region an der kroatischen Adriaküste. Sie erstreckt sich von der Insel Pag im Norden bis zur Halbinsel Prevlaka an der Bucht von Kotor im äußersten Süden Kroatiens. Dalmatien grenzt somit nicht nur an Bosnien und Herzegowina, sondern auch an Montenegro. Die Region wird allgemein in Nord-, Mittel- oder Süddalmatien eingeteilt und von den vier Gespanschaften Zadar, Šibenik-Knin, Split-Dalmatien und Dubrovnik-Neretva verwaltet. Verbringen Sie hier Ihren Urlaub in einem Ferienhaus in Dalmatien.

 

Ferienhäuser in Dalmatien

 

Dalmatien ist eine außerordentlich beliebte Ferienregion mit vielen Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Sie bietet sowohl Ruhe und Entspannung suchenden Urlaubern, als auch Aktivurlaubern, Naturliebhabern und Familien mit Kindern hervorragende Bedingungen für einen unvergesslichen Urlaub. Die Feriengäste in den Ferienhäusern Dalmatien wandeln auf den Spuren der Geschichte, genießen ein Paradies für Wasserratten, Taucher und Bootsbesitzer. Dalmatien verfügt über hervorragenden Voraussetzungen für den Wassersport, für Mountainbiking, Radeln und Wandern, für Climbing, Rafting und Segeln, aber auch zum Angeln und Relaxen.

 

Die Urlaubsregion besticht außerdem mit großer landschaftlicher Vielfalt: stark zerklüftete Küsten, karstige und karge Bergwelten, üppige Macchia, subtropische Vegetation, unzählige Inseln und Riffe. Pittoreske Küstenstädte oft auf malerischen Halbinseln laden zum Entdecken einzigartiger Sehenswürdigkeiten ein. Die größten Städte in Dalmatien sind Split, Zadar und Dubrovnik.

Längst ist die kroatische Küste für den Ferienhausurlaub kein Billigreiseziel mehr. Heute trifft sich hier wieder die ganze Welt an gut erschlossenen Stränden und in schön hergerichteten Städten. Vom einfachen Pauschaltourist über Individualtouristen bis hin zur High Society suchen alle das Besondere im sagenumwobenen Dalmatien. Elegante Restaurants, urige Konobas und ein hippes Nachtleben machen die dalmatinische Küste zu einer führenden Destination in Europa.

Mieten Sie ein Ferienhaus in Dalmatien, entdecken Sie die Dubrovnik Riviera und machen Sie Urlaub nach Ihrem Wunsch.

In Dalmatien flattern Schmetterlinge am steinigen Ufer des glasklaren Meeres, flache Wellen funkeln im strahlenden Sonnenlicht wie Diamanten. Ein bezauberndes Stück Natur voll sinnlicher Heiterkeit umgibt Ihr Ferienhaus Dalmatien oder Ihre Ferienwohnung Dalmatien. Genießen Sie die stille, oft herbe Schönheit der Inseln und Buchten, die romantische Kulisse mittelalterlicher Hafenstädte und deren antiken Schätze, das erfrischende, bunte Strandleben und die lebensfrohen abendlichen Partys.

In Dalmatien gibt es Ferienhäuser in allen Kategorien. Gehen Sie auf Entdeckungsreise: schon Römer, Karolinger, Byzantiner, Venezianer, Türken und Habsburger bauten sich einst ein luxuriöses Ferienhaus in Dalmatien.

Suchen Sie gezielt nach einem Ferienhaus in Nord-, Mittel- oder Süddalmatien? Dann finden Sie Ferienhäuser in der gewünschten Region, zum Beispiel Ferienhäuser in Nord-Dalmatien.
 

Mit Kind & Kegel unterwegs in Dalmatien

Kinder im Ferienhaus in Dalmatien

Dalmatien ist die perfekte Urlaubsregion, um der Stadt zu entfliehen, unbeschwerten Strandurlaub zu machen und unberührte, einzigartige Landschaften zu erkunden. Nord-, Mittel- oder Süddalmatien sind hervorragende Destinationen für den Urlaub mit Hund und natürlich auch für den Familienurlaub: unmittelbar hinter den abwechslungsreichen Stränden am Meer liegen Hügel- und Berglandschaften mit prachtvoller Natur. Rad- und Wanderwege, Klettergebiete, Kanu- und Raftingstrecken bieten alles, was zum Aktivurlaub notwendig ist.

Eines der Ferienhäuser in Kroatien ist ein guter Ausgangspunkt für Tagesausflüge in die schönsten Regionen der Nationalparks, in die Städte und zu spektakulären Sehenswürdigkeiten. Erkunden Sie mit den Kindern auf Rädern oder zu Fuß die beeindruckenden Gebirgsmassive, die Fauna und Flora der Wälder. Die Canyons sind hervorragende Orte für Wasserwanderungen, das Meer für Boots- und Schiffsauflüge zu den Inseln. Der ganzen Familie bereiten Aquaparks, wie beispielsweise der Istralandia, der Solaris Aquapark oder Aquacolors Poreč, großes Vergnügen.

Im Juni verwandelt sich Šibenik für einige Wochen in eine große „Stadt der Kinder“. Der von UNICEF, UNESCO und dem Staatspräsidenten geförderte Event ist ein einzigartiges Kulturereignis für die ganze Familie. Es ermuntert Kinder zu künstlerischer Betätigung.

Entdecken Sie unweit Ihres Feriendomizils die Attraktionen Dalmatiens. Folgen Sie unseren Urlaubstipps für die ganze Familie und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit.
 

Regionale Küche Dalmatien

Kulinarik in Dalmatien

Die dalmatische Küche ist eine mediterrane Küche, in der viel mit Olivenöl, Kräutern, Knoblauch und Gewürzen gekocht wird. Besuchen Sie während Ihres Urlaubs die zahlreichen Konobas, traditionelle Restaurants, die regionale Köstlichkeiten servieren. Wir stellen Ihnen einige vor:

Der Prsut, ein luftgetrockneter dalmatischer Schinken, wird meist mit Oliven und Käse als Vorpseise gereicht.

Auf den Speisekarten Dalmatiens findet man alle Arten von Fisch, Muscheln oder Meeresfrüchten - ob gegrillt, gedünstet, oder gegart, die Qualität und Frische spricht für sich.  

Probieren Sie während Ihres Urlaubs im Ferienhaus in Dalmatien Brudet, ein Eintopf aus Meeresfrüchten, der mit Polenta serviert wird. Ein cremiges Risotto mit Meeresfrüchten ist ebenfalls sehr beliebt.

Für eine Pasticada wird mariniertes Rindfleisch langsam und lange butterweich gegart wird. Dieses traditionelle Gericht wird gerne zu Hochzeiten oder anderen festlichen Gelegenheiten gereicht.

Noch heiß gegessen werden sollten Fritule, ein Hefeteiggebäck, das in Fett herausgebacken und mit Puderzucker bestreut wird. Etwas leichter ist Rožata, eine mit Karamell überzogene Vanillecreme mit Eiern und Milch.

 

Schon gewusst?

Die wunderbaren Landschaften und Städte in Mittel-Dalmatien inspirieren die Besucher beim Urlaub in den Ferienwohnungen Dalmatien. So verwundert es nicht, dass sie auch so manchem internationalen Film als Kulisse dienten.

Eingefleischte Karl-May-Fans treffen sich Jahr für Jahr Anfang Juni in Starigrad-Paklenica und besichtigen bei geführten Touren die Drehorte der berühmten Winnetou-Filme aus 60-, 70-iger Jahren des vorigen Jahrhunderts. Der Gipfel Tulove Grede im Velebit-Gebirge wurde im Film zum Berg Nugget-tsil, am Fuße des Berges entstanden das Camp der Eisenbahner und die alte Bahnstrecke. Am Fluss Zrmanja befand sich das Apachen-Pueblo, hier wurden die Aufnahmen zu den Kämpfen am „Rio Pecos“ gedreht. An den berühmten Wasserfällen des Krka wurden beim Ort Skradin die romantischen Szenen mit Old Shatterhand und Nscho-tschi gedreht. Die Westernstadt Roswell stand in der Nähe der kleinen Ortschaft Zečevo und bei Grobnik Polje wurde der Überfall auf den Planwagentreck gedreht.

Auch modernere Filme und Serien wurden in mittelalterlichen Städten Dalmatiens gedreht.

In den Straßen von Dubrovnik entstanden ab der zweiten Staffel zahlreiche Szenen für die hochgelobte US-amerikanische Fantasy-Serie „Game of Thrones“ von David Benioff und D.B. Weiss. Das schöne Dubrovnik lockt seitdem zahlreiche Fans der Serie nach Süddalmatien. Sie vergleichen ihre Fotos mit den Szenen in der Hauptstadt Königsmund.

Erst kürzlich war Dubrovnik auch Drehort für die achte Episode von Star Wars „The Last Jedi“. Insiderinfos zufolge wurde in den Straßen Stradun und Pustijerna, am Dominikaner Kloster und im Rektorenpalast gedreht. Der Film kommt Ende 2017 in die Kinos.