search

Ferienhaus in Marina

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Marina

Marina liegt in der Gespanschaft Split-Dalmatien zehn Kilometer westlich von Trogir in der Bucht Marina. Wie der Name des Ortes vermuten lässt, befindet sich hier ein Hafen. Die Gemeinde Marina besteht aus 15 weiteren kleinen Orten mit insgesamt etwa 5 Tausend Einwohnern. Der Hauptort Marina hat 1.000 Einwohner. Die Gemeinde Marina blickt auf eine lange Geschichte zurück, wovon die steinzeitliche Höhle Sv. Filipa i Jakova beredtes Zeugnis ablegt. Das Gebiet besiedelten später der Illyrische Stamm Bulin und der griechische Stamm Hlini. Im 4. Jahrhundert v.Chr. kamen die Römer und brachten den Wein- und Olivenanbau mit. Im 7. Jahrhundert folgten die Kroaten, deren Herrscher ab dem 10. Jahrhundert das Geschlecht der Drid war. Die Einwohner der Gemeinde beschäftigen seit jeher mit Landwirtschaft und Fischfang. Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Dalmatien erfreuen sich in Marina großer Beliebtheit. Mieten Sie eine private Ferienunterkunft von NOVASOL und machen Sie Urlaub am Meer!

Sehenswürdigkeiten bei Ihrem Urlaub in Marina

Am Hafen befindet sich ein historischer Wehrturm, er ist das Wahrzeichen der Stadt. Der Turm wurde im 15. Jahrhundert von Venezianern errichtet und später zum Schutz gegen die Türken als Burg mit Stadtmauern erweitert. Später nutzte Bischof Franjo Marcello die Anlage als Sommervilla, heute ist der Turm ein Hotel. Oberhalb von Marina liegt der Hügel Drid, er bewahrt im Namen und mit den Festungsruinen die Erinnerung an eine der ältesten kroatischen Grafschaften. Das Kirchlein Gospe od Snijega wurde an der Stelle einer frühchristlichen Kirche erbaut, der Legende zufolge, weil es hier an einem 5. August geschneit hatte. Nehmen Sie bei Ihrem Ferienhausurlaub an diesem Tag an der alljährlichen Messe teil. Die Höhle Sv. Filipa i Jakova liegt auf 140 Metern an der alten Hauptstraße. In der Höhle wurden zahlreiche archäologische Funde gemacht, wie prähistorische Klingen, Keramiken, antike Münzen. In die Höhle wurde später eine Kapelle gebaut, die 1891 von Kaiser Franz Joseph I. besucht wurde. Das Fischerdorf Vinišće liegt südlich von Marina, seine Buchten sind ein Genuss für Romantiker. In östlicher Richtung liegt der Ort Poljica, der sich in der Nähe der Kapelle Sv. Luka entwickelte. Besonderheiten des Ortes sind die modernen Ferienwohnungen in Kroatien. Im Westen von Marina ist das Dorf Sevid zu finden, ein beliebtes Ausflugsziel der Einwohner von Trogir. Die gute Anbindung von Marina ist ideal für Fahrten zu den Weltkulturerbe-Stätten in Trogir, Split und Šibenik.

urlaub im ferienhaus

Mit Kind & Kegel in Marina

Die Riviera von Marina besteht aus den Orten Marina, Vinišće, Poljica und Sevid. Die herrlichen Strände mit ihren Angeboten zum Tauchen, Segeln, Angeln, Jetfahren und vielem mehr sind perfekt für den Familienurlaub. Beliebte Badestrände sind der Bijeli Galeb, nordöstlich vom Zentrum und der Strand am östlichen Ortsausgang. Agana ist ein Yachthafen, von wo Boote zu Ausflügen auslaufen. Vom Fährhafen Seget Donji gehen Schiffe zu den Inseln Drvenik Mali und Drvenik Veli. Die Wege entlang der Küste und ins Hinterland laden zu Wanderungen, Spaziergänge, Radtouren ein. Mit älteren Kindern kann man sich auch ins Nachtleben stürzen, im nahe gelegenen Primošten gibt es die beliebtesten Nachtclubs Dalmatiens.

Regionale Besonderheiten

Wer die Atmosphäre alter dalmatinischer Tavernen, gute mediterrane Gerichte und hausgemachte Weine liebt, kommt in Marina voll auf seine Kosten. Das Gebiet ist für Fischfang, Viehzucht, Oliven- und Weinanbau bekannt. Zu den bekanntesten Erzeugnissen gehören neben feinem Olivenöl, Wein und Schinken auch getrocknete Feigen. Diese sind ein tolles Mitbringsel aus dem Urlaub im Ferienhaus in Kroatien.