search

Ferienhaus in Podstrana

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Podstrana

Podstrana liegt in der Gespanschaft Split-Dalmatien, etwa acht Kilometer südlich von Split direkt am Meer und zählt mit seinen sieben Kilometern Küste zur Omiš Riviera. Zur Gemeinde mit ihren 12 Tausend Einwohnern gehören die Ortschaften Strožanac, Gornja Podstrana, Mutogras, Sv. Martin und Grljevac. Die Gemeinde beginnt bei Stobreč, wo der Fluss Žrnovnica in die Adria mündet. Im hügeligen Hinterland erhebt sich der 490 Meter hohe Perun, der nach dem obersten Gott der slawischen Mythologie benannt wurde. Das Gebiet des heutigen Podstrana ist seit der Steinzeit besiedelt. Plinius der Ältere berichtet von einem Illyrischen Kastell, das von römischen Truppen eingenommen wurde. Anfang des 7. Jahrhunderts trafen slawische Stämme ein. Die Gemeinde wurde im 15. Jahrhundert dem Dogen von Venedig unterstellt. Später herrschten hier die Türken, von 1686 bis 1806 gehörte Podstrana zur Republik Poljička. Nach der Vertreibung Napoleons kam Podstrana an das Habsburger Reich, an Jugoslawien und schließlich an Kroatien. Die Einwohner von Podstrana leben neben Landwirtschaft und Fischfang verstärkt auch vom Tourismus. Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Ort erfreuen sich großer Beliebtheit. Buchen Sie bei NOVASOL ein privates Ferienhaus in Dalmatien und machen Sie unvergessliche Ferien am Meer!

Sehenswürdigkeiten bei Ihrem Urlaub in Podstrana

Die Region ist für zahlreiche archäologische Funde bekannt. Unweit von Podstrana sind Grabhügel und die Reste einer Illyrischen Festung zu finden. Bei Polače erinnern Mauerreste einer römischen Villa, in Sv. Martin eine Zisterne und römische Grabsteine an die Antike. Gornja Podstrana ist ein altes, unter Denkmalschutz stehendes Dorf. In der Gemeinde gibt es einige Kirchen und Kapellen, die kleine Sv. Martin liegt zwischen dem Hauptort Podstrana und Grljevac unweit des Meeres. Sie geht auf eine frühchristliche Kirche zurück. Man vermutet, dass die frühmittelalterliche Artus-Legende ihre Wurzeln in einem Römer aus Podstrana hat. Der angesehene Statthalter der Provinz Liburnien wurde im römischen Pituntium, dem heutigen Sv. Martin, beigesetzt. Den Grabstein mit dem Namen von Lucius Artorius Castus bewahrt die Martinskirche. Der Cindro-Palast ist das Sommerhaus einer Adelsfamilie, im mediterranen Garten finden in den Sommermonaten Kulturveranstaltungen statt. Machen Sie beim Urlaub im Ferienhaus in Kroatien Ausflüge nach Split mit den berühmten Sehenswürdigkeiten, der Diokletian-Palast und der historische Kern der Stadt sind ebenso wie das nahe gelegene Trogir Weltkulturerbe der UNESCO.

urlaub im ferinehaus

Mit Kind & Kegel in Podstrana

Das Gemeindegebiet Podstrana umfasst die südliche Seite des Perun bis zur Meeresküste. Die nordwestliche Grenze bildet der Unterlauf des Flusses Žrnovnica, die südöstliche Grenze der Hügel Veliki Mutogras. So ist Podstrana ein großartiger Ort für alle, die Outdoor-Aktivitäten mögen. Machen Sie Strand-Hopping, die Omiš Riviera ist bekannt für ihre schönen Strände vor spektakulärer Kulisse. Das Hinterland lädt zum Radfahren, Wandern und Klettern ein.  Der steile Kamm des Perun besteht aus Kalkstein, er verläuft parallel zur Küste von Podstrana und ist etwa 6 Kilometer lang. Der Fluss Žrnovnica mit seiner nahezu unberührten Vegetation entlang der Ufer lädt zu Kanutouren ein. Das Observatorium in Mosor ist einen Ausflug wert, es bietet unvergessliche Beobachtungen des Sternenhimmels.

Regionale Besonderheiten

Das milde Mittelmeerklima und die fast unberührte Natur bei Podstrana sorgen für einen unvergesslichen Urlaub im Ferienhaus in Mitteldalmatien. Podstrana erstreckt sich in Richtung Südwest und wird vom Perun vor starken, kalten Winden aus Nordost geschützt. Diese klimatischen Besonderheiten und die guten Böden machen ökologische Landwirtschaft möglich, deren feine Produkte in den Restaurants angeboten werden.