search

Fereinhaus in Tučepi

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Tučepi 

Der malerische Ferienort Tučepibietet Ferienhäuser und Apartments für den Urlaub zwischen Meer und Biokovo-Gebirge an. Die Gemeinde liegt in der Gespanschaft Split-Dalmatien, etwa vier Kilometer südöstlich von Makarska, den Inseln Bračund Hvar gegenüber. Neben dem Hauptort Tučepi gehören auch die Dörfer Podpeć, Čovići, Srida sela, Šimići und Podstup zur Gemeinde. Insgesamt hat Tučepietwa 2.000 Einwohner. Die schöne Region am Meer hat eine lange Siedlungsgeschichte. Das Gebiet ist seit vorgeschichtlicher Zeit bewohnt, die ersten bekannten Stämme waren Illyrer. Ab dem 1. Jahrhundert siedelten hier Römer, was archäologische Funde am Berg Sutvid belegen. Im 6./7. Jahrhundert kamen kroatische Siedler. 925 wurde der Ort Teil des Königreiches Kroatien, später eine Zeitlang der Republik Venezien. Als Tučepiwird der Ort 1434 erstmals urkundlich erwähnt. Nach den Venetern und Franzosen ging das Gebiet an Österreich, 1918 an Jugoslawien und später an Kroatien. Die Einwohner leben traditionell von Fischfang und Landwirtschaft. Im 18 Jahrhundert bauten Adelsfamilien aus Makarska Sommervillen am Meer, 1950 wurde mit dem „Jadran" das erste Hotel eröffnet. Heute ist Tučepi einer der attraktivsten Ferienorte an der Makarska Riviera. Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Tučepi erfreuen sich großer Beliebtheit. Buchen Sie schon jetzt eine private Ferienunterkunft von NOVASOL und machen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Meer!

Urlaub im Ferienhaus

Sehenswürdigkeiten bei Ihrem Urlaub in Tučepi 

Tučepi liegt landschaftlich schön zwischen Gebirge und Meer, es hat ein paar interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Neben dem Hotel Neptun befinden sich die romanisch-gotische Kapelle Sv. Jure von 1311 und ein archäologischer Park, der die Geschichte von Tučepi dokumentiert. Der ältere Teil der Stadt wird von der Pfarrkirche des Hl. Antonius von Padua dominiert, die 1901 erbaut wurde. Das ethnografische Museum mit seinen interessanten Ausstellungen befindet sich neben der Kirche. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die aus der Barockzeit stammende Sommerresidenz der Adelsfamilie Grubisic, die Michaeliskirche und das am Berg gelegene Dorf Gornji Tučepi mit der Kirche Sv. Ante. Genießen Sie den schönen Ort bei Spaziergängen entlang der Strandpromenade und machen Sie Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten im Naturpark Biokovo. Das Gebirge ist ein imposantes Massiv, der 1.762 Meter hohe Sveti Jure ist der dritthöchste Gipfel Kroatiens.

Mit Kind & Kegel in Tučepi 

Tučepi ist perfekt für den Bade- und Familienurlaub. Der beliebte Ferienort besitzt den längsten Strand an der Makarska Riviera, dieser ist fast vier Kilometer lang. Die Strände bieten abwechslungsreiche Wassersportmöglichkeiten. Im Ort gibt es außerdem Spielplätze, Tennisplätze und ein Fußballfeld. Boote laden zu Ausflügen auf dem Meer und die Tauchbasis Butterfly zu Tauchkursen und Tauchgängen in den Tauchspots an der Makarska Riviera ein. Tučepi ist Ausgangspunkt für Wandertouren und zum Bergsteigen im Biokovo-Gebirge. Im Naturpark Biokovo können auch endemische Pflanzen und im Frühjahr eine erstaunliche Anzahl von Schmetterlingen bewundert werden. Am 13. Juni wird ein Volksfest gefeiert, bis zum Monatsende begeistern dann Gesanggruppen die Feriengäste. Die Fischerfeste in den charmanten Dörfern der Gemeinde finden ebenfalls viel Zuspruch. Mit größeren Kindern empfiehlt sich das Nachtleben in Makarska. 2012 wurde in Tučepi das Toochepin-Rockfestival installiert, das seither jedes Jahr am 20. und 21. August im Hafen Lučica stattfindet.

Regionale Besonderheiten

Zahlreiche Restaurants und Konobas laden in herrlicher Lage zum Verweilen ein. Sie bieten feine mediterrane Küche aus Produkten der Region und frischem Fisch. Die Feriengäste besuchen auch gern die umliegenden Dörfer, wo sie prächtige Aussichten, hausgemachte kulinarischen Spezialitäten und die berühmten Wein der Region finden.