Traumstrände entdecken beim Urlaub im Ferienhaus Sardinien

Sardinien hat Strände mit einer Gesamtlänge von mehr als 1.848 Kilometer. Die Strände gehören mit ihrem feinen Sand zu den schönsten am gesamten Mittelmeer, sie beim Urlaub in Italien vom Ferienhaus Sardinien aus zu entdecken, ist besonders schön.

Über ein Reiseportal wurde mit Hilfe von Millionen an Urlaubern weltweit 276 Strände bewertet. Auf Platz 8 der Top 10 Europa kam La Pelosa Beach in Stintino in der Provinz Sassari im Nordwesten der Insel Sardinien. Stintino liegt auf einer ins Meer hinausragenden Landzunge, der Bucht Asinara zugewandt und ist einer der bekanntesten Ferienorte Sardiniens. Buchen Sie ein Ferienhaus Sardinien und besuchen Sie Stintino! Das Fischerdorf verzaubert mit weißen Häusern und herrlichen Stränden, smaragdgrünem Wasser und azurblauem Himmel. Hier gibt es eine Marina, in der sich die Yachten von Reichen und Schönen im Wind wiegen. Machen auch Sie einen Segeltörn beim Urlaub im Ferienhaus Sardinien, vielleicht beim gemeinsamen Familienurlaub auf Sardinien! Der Strand Pelosa wird durch die flache Insel Isola Piana geschützt, er bietet beim Urlaub im Ferienhaus Sardinien Badevergnügen von höchstem Niveau.
 

Strand Sardinien


Von der Insel Asinara bis zur Stadt Santa Teresa di Gallura fließt der Golf von Asinara, er berührt den gesamten nordöstlichen Küstenbereich von Sardinien und ist ideal für den Urlaub im Ferienhaus Sardinien. Machen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Sardinien einen Ausflug nach Korsika! Castelsardo, Isoloa Rossa, Costa Paradiso und der Strand Platamona sind mit ihren Sandstränden und türkisblauem Wasser ebenfalls äußerst beliebt bei Touristen. Die Auswahl beim Urlaub im Ferienhaus Sardinien ist riesig. Weitere Traumstrände in der Provinz Sassari sind der Lido S. Giovanni und Bombarde in Alghero an der Westküste Sardiniens.

Besonders lange und breite Sandstrände findet man im Süden Sardiniens und rund um Cagliari, Villasimius, Chia, Pula und Costa Rei, an der Ostküste bei Barisardo, Cardedu und Tortoli, rund um Orosei, Siniscola, sowie rund um San Teodoro. Sie sind gut beim Urlaub in Italien im Ferienhaus Sardinien zu erreichen.
 

Urlaub in Sardinien


Die Costa Smeralda im Nordosten Sardiniens ist geprägt von felsigen, kleinen Sandbuchten, unvergleichlichen Sandstränden und sehr beliebt bei den Reichen und Schönen. Die Costa Smeralda schlängelt sich über 55 Kilometer durch 80 Buchten. Zwischendurch sollten Sie eines der traditionellen Restaurants besuchen und die Spezialitäten der Insel Sardinien kosten. Viele der verschwiegenen Buchten sind nur mit Boot zu erreichen und ideal zum Entspannen beim Urlaub im Ferienhaus Sardinien. Herrlich für Bootsausflüge und zum Tummeln in romantischen Buchten sind die zahlreichen Inseln des Archipels La Maddalena. Es liegt nördlich von Palau und ist beim Urlaub im Ferienhaus Sardinien auch mit der Fähre zu erreichen. Entdecken Sie beim Urlaub im Ferienhaus Sardinien Ihren Badestrand!

 

Die Insel Sardinien ist der ideale Ort für einen traumhaften Badeurlaub. Buchen Sie schon jetzt Ihr Ferienhaus Sardinien!