search

Urlaub im Ferienhaus auf Ugljan

Die Insel Ugljan liegt wenige Seemeilen vor Zadar im Archipel Zadar. Buchen Sie hier ein Ferienhaus und genießen Sie einen erlebnisreichen Urlaub. Die Insel ist 52 Quadratmeter groß und verläuft auf 22 Kilometer Länge parallel zum Festland. Ugljan ist eine fruchtbare Insel mit Wäldern, Olivenhainen und Obstgärten. 
Der Südwesten ist von einer schwer zugänglichen Steilküste und großen Buchten geprägt. Die sieben Inselgemeinden mit ihren 7500 Einwohnern liegen vor allem an der nordöstlichen Küste der Insel. Die flächenmäßig größte Gemeinde ist Ugljan im Nordwesten, neun idyllische Fleckchen und Buchten gehören dazu. Ugljan hat 1000 Einwohner, die von Landwirtschaft, Fischzucht und immer mehr auch vom Ferienhaus-Tourismus leben. 
Die Insel ist über eine Brücke südlich vom Ort Kukljica mit der benachbarten Insel Pašman verbunden. In Preko befindet sich der Fährhafen, wo die Schiffe aus Zadar anlegen. Die Überfahrt dauert etwa 25 Minuten.
An den Wochenenden gibt es einen regen privaten Bootsverkehr, denn viele Einwohner von Zadar haben auf der beschaulichen Insel ein Ferienhaus. Sie steuern vor allem die Marinas von Preko, Kukljica und Sutomišćica an. Die Marina Olive Island in Sutomišćica ist ein hübsches Plätzchen, um sich im Urlaub zu entspannen und von der Terrasse des Restaurants dem bunten Treiben zuzuschauen.  
 

Sehenswürdigkeiten

Die Insel Ugljan war schon seit der Steinzeit bewohnt. Machen Sie sich beim Urlaub auf die Spuren der frühen Siedler. Die Insel ist hügelig und bietet einen schönen Meerblick. Die höchste Erhebung ist der 286 Meter hohe Veliki brdo. Im 4. Jahrhundert v. Chr. wurde auf dem Berg Čelinjak die erste Siedlung errichtet. Ugljan wurde im 1. Jahrhundert v. Chr. von den Römern erobert, sehr sehenswerte Reste römischer Bauwerke und Villen finden sich an verschiedenen Stellen der Insel, vor allem aber in der Bucht von Muline: Reste der Villa Rustica, eines Mausoleums und einer altchristlichen Basilika. Besonders interessant ist das ehemalige Gebäude für die Ölproduktion aus dem 1. Jahrhundert. 
Im Mittelalter besiedelten Slawen und Kroaten allmählich die Insel Ugljan. Sie bauten Burgen, Häuser und zahlreiche kleine Kirchen. Die Kirche der Ortschaft Ugljan steht oberhalb des Ortes. Sehenswert ist hier auch das Franziskanerkloster aus dem 15. Jahrhundert, das heute von Nonnen bewohnt wird. Im Sommer kann es besichtigt werden. Die Klosterkirche stammt aus dem 16. Jahrhundert.
Preko ist mit 1500 Einwohnern der mittlere Ort auf der Insel Ugljan, er punktet mit schönen alten Sommervillen, die einst von reichen Patrizierfamilien aus Zadar gebaut wurden. In Preko befindet sich in einer alten Fabrik das Ölmuseum, es erzählt die Geschichte des Olivenanbaus auf der Insel. Besuchen Sie es im Urlaub. Vor Preko liegt im Meer die kleine, romantische Insel  Galevac. Sie ist mit üppiger mediterraner Vegetation bedeckt. Mittendrin steht das Kloster Franjevac aus dem 15. Jahrhundert, in dem heute noch Mönche leben. Die Insel ist eine private Insel, kann aber mit Boot angefahren und zum Baden genutzt werden. Das Kloster besitzt ein Museum und öffnet im Sommer für Besucher.  

Mit Kind & Kegel unterwegs auf Ugljan 

Die Insel Ugljan ist ein toller Ort für den Badeurlaub im Ferienhaus in Norddalmatien. Zahlreiche malerische Kiesel- und Sandstrände, einsame Buchten und wilde Küsten locken immer mehr Urlauber an.
Im Ort Ugljan gibt es mehrere Strände: der Sandstrand Mostir liegt mitten im Ort. Er fällt flach ab und ist damit ideal für Familien mit Kindern. In der einsamen Bucht Cinta gibt es besonders klares Wasser. Der Strand ist von steilen Klippen umgeben und kann mit dem Boot erreicht werden.
Das kristallklare Meer und der felsige Strand mit Sandbuchten sind die besonderen Charakteristiken des Zelena Punta in Kukljica. Der Strand  Jelenica ist ein Sand- und Kieselstrand, der gut für Familien mit Kindern geeignet ist, die hier unbekümmert spielen können. Er ist sowohl zu Fuß als auch mit Fahrrad und mit Boot gut zu erreichen. In der Bucht Sabusa liegt einer der am besten erschlossenen Strände der Insel mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Nördlich von Kukljica befindet sich die Bucht Kostanj mit einem schönen Sandstrand, der für viel Entspannung sorgt. Im Ort Preko ist der Strand Jaz sehr angesagt, an diesem Sandstrand weht die blaue Flagge. 
Entdecken Sie beim Urlaub im Ferienhaus selbst weitere Strände und finden Sie Ihren Lieblingsstrand. Die Insel kann von der Ferienunterkunft aus gut zu Fuß, per Fahrrad oder Mountainbike erkundet werden, die Wege sind weit verzweigt und gut ausgeschildert.  
Im Rahmen des Kultursommers gibt es auf Ugljan viel zu erleben, jeder Ort hält ein besonderes Highlight für die Urlauber bereit. Ugljan sorgt mit Spaß und Sport für Unterhaltung: am 22. Juni findet der Folklore-Tag „Blaue Nacht“, am 1. August eine Bootsparade,  am 5. August ein Schwimmmarathon zwischen Preko und Zadar statt. Fischerfeste gibt es im August in Kali und Ceprljanda.
Machen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Norddalmatien einen Ausflug zur Insel Pašman, mit der Ugljan im Süden über die Brücke in der Meerenge Zdrelac verbunden ist.

Regionale Besonderheiten    

Auf der Insel Ugljan kann man gut und meist recht günstig essen. Es gibt viele kleine Konobas und Restaurants, die feine dalmatische Küche aus frischen Zutaten und eigene, selbstausgebbaute Weine anbieten. 
Das Čeprljanda Fest am 1. August in Ugljan hat mit seinem "Big Game Cooking"  von Gerichten aus der Region, wie gegrillter Fisch, gebratener Tintenfisch und Oktopus-Salat, eine lange Tradition. Am 14. August bieten die Einheimischen an der Uferpromenade von Ugljan beim „Šug-Festival“ den ganzen Tag über auf der Insel erzeugte Produkte zum Kauf an. Dazu gehören vor allem die guten Öle der Insel.
 

Schon gewusst?

Auf der Insel Ugljan haben Feste zur Verehrung der Hl. Maria eine lange Tradition. Am 5. August findet das „Fest Unserer Lieben Frau vom Schnee“  in Kukljica mit Messe, Prozession und anschließendem Kulturprogramm, sowie mit einer Prozession der Schiffe statt.
Ein weiteres traditionelles Festival in Ugljan ist Maria Himmelfahrt am 15. August. Nehmen Sie beim Urlaub im Ferienhaus um 18 Uhr an der Feier der Messe und der anschließenden Prozession durch die Stadt teil. Um 20 Uhr beginnt die Bewirtung der Gäste, danach folgen Kulturprogramme und Tanz. Auf der Terrasse vom Ferienhaus können Sie um Mitternacht das spektakuläre Feuerwerk beobachten. Tagsüber finden ein Fußball-Turnier und das Tennis-Turnier „Ugljan Open" statt.