Ferienwohnung in Gavorrano

Ferienwohnung in Gavorrano

Ferienwohnung in Gavorrano

Erste Erwähnungen des kleinen Hügelstädtchens Gavorrano, das im Süden der Toskana am Hang des Monte Calvos errichtet wurde, gehen auf das 9. Jahrhundert zurück. Von der mittelalterlichen Stadt aus können Sie während Ihres Urlaubs in Ihrer Ferienwohnung in Gavorrano von NOVASOL die fantastische Aussicht auf das Tyrrhenische Meer genießen. Die Burg, die vielen Türme und die gut erhaltene Stadtmauer sind Zeugen der Vergangenheit. Jeden Dienstag am Vormittag findet in der Stadt der Wochenmarkt statt. Es macht Spaß, sich unter die Einheimischen zu mischen und aus der großen Auswahl an Produkten der Region zu wählen.

Ein großes Fest im August erinnert an die Gräueltat des Grafen Nello, der der Legende nach seine Frau Pia del Tolomei ermordet hat. Dieses Verbrechen fand auch in Dante Aligheris Göttlicher Komödie Erwähnung. Historische Umzüge mit Fahnenschwingern, Theateraufführungen und ein Pferde-Palio machen dieses Spektakel zu einem Anziehungspunkt für Einheimische und Touristen.

Gavorrano war früher die Kernregion des italienischen Bergbaus. Der seit dem Jahr 2002 bestehende Bergwerks-Dokumentationspark gibt Ihnen während Ihres Aufenthaltes in einer Ferienwohnung in Gavorrano Einblicke in den Bergbau. Das seit 1984 stillgelegte Pyrit-Bergwerk ist im Rahmen einer Führung teilweise zugänglich. Bei dem interessanten Rundgang wird eine Schicht nachempfunden und verschiedene Arbeitsschritte vorgeführt und erklärt. Ein Abstecher zum Kalksteinbruch, wo das benötigte Füllmaterial abgebaut wurde und zu zwei Fördertürmen ist Teil Ihrer Erkundungstour auf dem Gelände. Ein zweites Bergwerk befindet sich in Ravi.

Eine einzigartige Atmosphäre erwartet Sie während Ihres Urlaubs im Teatro delle Rocce, das sich in der Nähe von Gavorrano in einem stillgelegten Steinbruch befindet. Das an ein griechisches Amphitheater erinnernde Veranstaltungszentrum ist das Wahrzeichen des Matalliferous Hills National Parks. Seit 2003 finden hier Konzerte, Tanzshows, Theateraufführungen und Ausstellungen statt.

Der flach abfallende Sandstrand von Follonica ist von Ihrem Urlaubsort nur 17 Kilometer entfernt und somit ein beliebtes Ziel für Familien mit Kindern. Dieser Strand, an dem sich bewirtschaftete und freie Abschnitte abwechseln, zählt zu den schönsten in der südlichen Toskana. Hier können Sie in Ihrem Strandurlaub in einer Ferienwohnung in der Toskana die Sonne genießen und verschiedene Wassersportarten, wie Stand-Up-Paddling, Windsurfen und Kitesurfen ausprobieren. Der breite Sandstrand bietet kleinen Kindern ausreichend Platz, um Sandburgen zu bauen und zu spielen. Die Restaurants und Bars an der Strandpromenade locken mit einer großen Auswahl an Fischgerichten und toskanischen Spezialitäten.

Beim Jachthafen in Scarlino startet in Ihrem Wanderurlaub in einer Ferienwohnung in Gavorrano eine eindrucksvolle Tour. Der breit angelegte Weg bietet sowohl Wanderern, als auch Radfahrern ausreichend Platz. Für die Strecke, die Sie zu der bezaubernden Bucht Cala Violina führt, sollten Sie genug Zeit einplanen, denn die wunderschöne Aussicht aufs Meer lässt Sie immer wieder staunend verharren. Der zum großen Teil baumgesäumte Weg bietet auch im Hochsommer ausreichend Schatten. Am Ziel angelangt führen Sie schmale Steige hinunter in die Bucht, die nur zu Fuß, mit dem Rad oder dem Boot erreichbar ist. Ein Pick-Nick und ein erfrischendes Bad im Meer machen diesen Urlaubstag in der Toskana perfekt.

Für Spaß und Abwechslung in Ihrem Familienurlaub in einer Ferienwohnung in Italien sorgt ein Abstecher in den Wasserpark von Follonica. Abenteuerliche Rutschen, ein Wellness- und ein Kinderbereich, ein Wellenbad und Animationsprogramme sorgen für einen kurzweiligen Tag auf dem hübsch angelegten, sauberen Gelände.

Beliebte Ferienhäuser in Gavorrano

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Gavorrano

Loading...

Ferienhäuser mit Pool in Gavorrano

Loading...