search

Ferienwohnung in Capannori

Ursprünglich entstand Capannori, das sich östlich von Lucca zwischen dem Apennin und dem Monte Pisano befindet, aus einzelnen Wohn- und Wirtschaftsgebäuden, die von landwirtschaftlichen Flächen und Brachland umgeben waren. Nach und nach wurden viele dieser Flächen bebaut und heute leben ca. 46.000 Einwohner in der Gemeinde, die aus 41 Ortsteilen besteht. Die Einwohner von Capannori haben es sich zum Ziel gesetzt, so wenig Abfall wie möglich zu produzieren und zur grünsten Stadt Europas zu werden. Überall in der Stadt finden Sie während Ihres Urlaubes in einer Ferienwohnung in Capannori Initiativen, die dazu beitragen, die Müllberge zu reduzieren. So wurde zum Beispiel die Qualität des Trinkwassers verbessert, um der Flut an Plastikflaschen entgegenzuwirken.

Vielleicht haben Sie ja Lust, während Ihres Aufenthaltes in Ihrer Ferienwohnung in Capannori, diese Initiativen zu unterstützen und Ihre Einkäufe in selbst mitgebrachte Behälter füllen zu lassen. Das Siedlungsgebiet nimmt den größten Teil der Ebene von Lucca ein und ist auf Grund seiner zahlreichen schönen Renaissance-Villen und mittelalterlichen Burgen und Türme ein beliebtes Ziel für kunstinteressierte Besucher.

Ferienwohnung in Capannori

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten

Statten Sie während Ihres Aufenthaltes in einer NOVASOL Ferienwohnung in Capannori dem Park der Villa Reale im Rahmen einer Wanderung oder einer Fahrradtour einen Besuch ab. Abseits der Touristenströme erwarten Sie auf dem 16 Hektar großen Gelände, Gärten in unterschiedlichen Stilrichtungen. In diesem wunderbaren Park haben alle ehemaligen Eigentümer ihre Spuren hinterlassen. Entdecken Sie bei einem Spaziergang die vielen versteckten Winkel und genießen Sie die Ruhe in dem traumhaften Park. An zwei Terminen im Juli und im August haben Sie die Möglichkeit, während Ihres Urlaubes in einer Ferienwohnung in Capannori ein romantisches Pick-Nick bei Sonnenuntergang zu buchen.

Der Lago della Gherardesca ist in Ihrem Wanderurlaub in der Toskana ein lohnendes Ziel. Die bezaubernde Umgebung wird nicht nur Naturfotografen begeistern. Planen Sie genügend Zeit ein, um bei einer gemütlichen Wanderung die große Anzahl an Vögeln zu beobachten.

Unterschiedlich lange Rundgänge werden Ihnen in Ihrem Aktivurlaub in der Toskana in der Grotta del Vento angeboten Die beeindruckende Tropfsteinhöhle fasziniert mit ihren in Jahrtausenden entstandenen Felsformationen. Die Höhlen, die sich im Naturpark der Apuanischen Alpen in der Garfagnana befinden, sind im Hochsommer und an Schlechtwettertagen ein beliebtes Ziel. Bereits die Anfahrt zum Eingang der Höhle ist ein Abenteuer. Eine Jacke und Schuhe mit gutem Profil sind für Ihre Tour durch das Höhlensystem zu empfehlen. Auch im Sommer hat es hier selten mehr als elf Grad.

Aktivurlaub in der Toskana

Stadterkundungen im Urlaub in einer Ferienwohnung in Capannori

Nutzen Sie Ihren Radurlaub in einer Ferienunterkunft in Italien für einen Abstecher in eine der bezauberndsten Städte der Region. Das historische Stadtzentrum von Lucca und die gut erhaltene Stadtmauer aus der Renaissance sind Grund genug, um einen Tag für einen ausgiebigen Bummel einzuplanen. Das Angebot an geführten Stadttouren ist vielfältig und ein Rundgang, der sowohl die Geschichte, als auch das leibliche Wohl miteinbezieht, wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ein Spaziergang auf der Stadtmauer, der Ihnen einen Überblick über die wunderschöne Stadt verschafft, rundet Ihre Städtetour perfekt ab.

Obwohl schon etwas in die Jahre gekommen, ist der Pinocchio Park Collodi noch immer ein beliebtes Ziel für Familien mit kleinen Kindern. Die Anlage wurde nach den Vorgaben des klassischen Kinderbuches gestaltet. Wie eine Reise in die Vergangenheit wirken die Fahrgeschäfte aus den 40-er Jahren. Ihr Familienurlaub in einer Ferienwohnung in Capannori bietet Ihnen auch die Gelegenheit, dem Schmetterlingshaus und dem historischen Garzoni-Garten einen Besuch abzustatten.