search

Feienhaus in Talla

Talla

Nehmen Sie sich in Ihrem Ferienhaus in Talla eine Auszeit von dem Stress und der Hektik des Alltags. Ca. 1.000 Einwohner leben in dem typisch toskanischen Dorf in der Provinz Arezzo. Etruskische Gräber aus dem 4. Jahrhundert v. Ch. sind Beweise für eine frühe Besiedlung des Ortes. Die Kirche San Niccolò, die sich im Zentrum befindet, wurde 1644 erbaut. Die Innenräume sind mit sehenswerten Leinwandgemälden von Giovanni Andrea Fabbrini geschmückt.

Nur 30 Kilometer von Talla entfernt erwartet Sie Im Nationalpark Foresti Casentinesi einer der größten Wälder Italiens. Hier finden Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in der Toskana auf gut ausgebauten Wegen perfekte Voraussetzungen für abwechslungsreiche Touren. Zu den Highlights des Parks zählen der siebzig Meter hohe Acquacheta Wasserfall und der Lago Degli Idoli (See der Götzen). Dieser See war für die Etrusker ein heiliger Ort. Zahlreiche Funde, die heute in Museen ausgestellt werden, sind Zeugen der Vergangenheit. Über 600 Bronzestatuetten etruskischen und römischen Ursprungs konnten aus dem auf 1.380 Metern Seehöhe gelegenen Teich geborgen werden. Sie können das 30.000 Hektar große Waldgebiet in Ihrem Radurlaub in einem Ferienhaus in Talla auch mit Ihrem Mountain-Bike erkunden.

Urlaub im ferienhaus

Einen Ort der Einkehr und Besinnung finden Sie im Kloster La Verne an den Hängen des Monte Penna. Pilger aus ganz Europa besuchen das Kloster, um zum Heiligen Franziskus zu beten. Graf Orlando von Chiusi hat Franziskus, der hier als Einsiedler lebte, den Felsen Laverna zum Geschenk gemacht und der Legende nach erhielt der Heilige hier in der Kirche die Wundmale Christi. Der Weg, der zum Kloster führt, eröffnet Ihnen wunderbare Ausblicke.

Ein außergewöhnliches Erlebnis bietet Ihnen im Herbst eine geführte Trüffelsuche in den Wäldern um Arrezzo. Die Trüffel ist in der Toskana von großer Bedeutung und die Suche ist durch strenge Gesetze geregelt. Jährlich werden hier zwischen 3.000 und 33.000 Kilo Trüffel gefunden. Begleitet werden Sie von einem fachkundigen Führer, der Ihnen Einblicke in der Welt der Trüffel gewährt und von einem Trüffelhund, der die Knolle schon aus einer Entfernung von 50 Metern riechen kann.

Gerichte, die im Herbst mit frischen und das ganze Jahr über mit getrockneten Trüffeln verfeinert werden, stehen auf den Speisekarten der ausgezeichneten Restaurants in Talla und der Umgebung. Lassen Sie sich mit typischen toskanischen Spezialitäten verwöhnen und genießen Sie dazu die Weine der Region.

Schauen Sie in Ihrem Familienurlaub in einem Ferienhaus in Italien doch einmal über den Tellerrand und lernen Sie bei einem Kochkurs in Arezzo neue toskanische Gerichte und deren Zubereitung kennen. In geselliger Runde werden Sie beim Kochen und anschließenden Essen viel Spaß haben.

Sie müssen nicht Golfurlaub in der Toskana machen, um vom Casentino Golf Club Arezzo begeistert zu sein. Die fantastische Lage, die Qualität des Restaurants und die wunderbare Aussicht locken viele Genießer nach Poppi, das 20 Kilometer von Talla entfernt ist.

Gönnen Sie sich in Ihrem Aktivurlaub in einem Ferienhaus in Italien eine Auszeit im Wasserpark Pincardini. Zahlreiche Rutschen, Becken und Spielgeräte garantieren, dass keine Langeweile aufkommt. Im natürlichen Schatten der Bäume ist der Aufenthalt auch an heißen Sommertagen angenehm. Eine Bar und ein kleines Restaurant sorgen für Ihr leibliches Wohl.

Die zentrale Lage Ihrer Ferienwohnung in Talla bietet die besten Voraussetzungen für Tagesausflüge zu den weltbekannten Kulturstädten Florenz und Siena.