search

Ferienhaus Toskana: Stadt Vinci

Ferienwohnungen Florenz


Leonardo da Vinci, der berühmte Maler und Bildhauer, wurde am 15. April 1452 in Anchiano als Leonardo di ser Piero, geboren. Versäumen Sie nicht, beim Urlaub im Ferienhaus Toskana oder in der Ferienwohnung Italien, den Geburtsort eines der wichtigsten Universalgelehrten aller Zeiten zu besuchen. Anchiano ist heute ein Teil der Stadt Vinci, deren Namen das Universalgenie für immer in seinem Künstlernamen bewahrt hat.

Die kleine Stadt mit ihren knapp 15.000 Einwohnern liegt unweit von Empoli, in den Hügeln des Monte Albano zwischen Weingärten und Olivenhainen.

Kulturinteressierte Gäste im Ferienhaus Toskana oder in der Ferienwohnung Italien besichtigen im Stadtteil Anchiano drei Kilometer nördlich des Zentrums das Geburtshaus des berühmten Mannes.

Das Leonardo-Museum „Museo Leonardiano di Vinci“ zeigt eine umfangreiche Sammlung von Instrumenten, Modellen, Konstruktion und Zeichnungen des Universalgenies. Die Besichtigung des spannenden Museums ist auch Familien mit Kindern unbedingt zu empfehlen.

Die 1928 gegründete Bibliothek enthält mehr als 7.000 Monografien über da Vinci.

Viele Werke von Leonardo da Vinci sind in der berühmten Galleria degli Uffizi von Florenz, einem der wichtigsten Museen der Welt, neben Werken von Botticelli, Michelangelo und vielen anderen großen Künstler zu sehen. Kulturinteressierte Gäste im Ferienhaus Toskana oder in der Ferienwohnung Italien folgen gern den Spuren des Meisters und entdecken auch Werke von Künstlern, die sich von ihm inspirieren ließen, wie Il Cavallo am Piazza della Libertà und die Holzinstallation L’Uomo di Vinci auf der Stadtmauer.
 

Ferienwohnung Florenz


Mitten in der Stadt Vinci liegt die imposante Burg Castello dei Conti Guidi aus dem 11. Jahrhundert. Vinci umgibt eine alte Stadtmauer, innerhalb derer bedeutende Gebäude zu finden sind. Die Chiesa di Santa Croce stammt aus dem 13. Jahrhundert, ihr Campanile kam im 19. Jahrhundert dazu. Wenn Sie Glück haben, können Sie bei ihrem Rundgang während des Aufenthaltes im Ferienhaus Toskana den Campanile besteigen und die herrliche Aussicht genießen. Das Sanktuarium Santuario della Santissima Annunziata aus dem 16. Jahrhundert besitzt das prächtige Holzgemälde „Annunciazione“ aus den 1520er Jahren.

Besuchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Toskana oder in der Ferienwohnung Italien die Stadt Vinci, die aufgrund ihrer historischen Bedeutung 1954 vom damaligen Staatspräsidenten Einaudi wieder die Stadtrechte erhielt.