Ferienhaus in Feldbach

Urlaub im Ferienhaus

Ferienhaus in Feldbach

Tief im Herzen des steirischen Vulkan- und Thermenlandes befindet sich die Stadt Feldbach. Unternehmen Sie von Ihrem Ferienhaus in Feldbach aus einen Spaziergang und entdecken Sie das Wahrzeichen der Stadt, den sogenannten „Steinernen Metzen“. Das mittelalterliche Getreidemaß befindet sich auf dem Hauptplatz vor dem Rathaus. Der Tabor wurde einst als Wehrgebäude zum Schutz vor Angreifern erbaut. Heute beheimatet er ein Museum, das Einblicke in die Stadtgeschichte, Gewerbe und Handwerk, Natur- und Volkskunde gibt. 

Ein weiteres interessantes Museum, dem Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in der Steiermark einen Besuch abstatten sollten, ist das Österreichische Vulkanmuseum. Anhand einer umfassenden Gesteinssammlung und Infotafeln wird Ihnen die vulkanische Vergangenheit der Region näher gebracht. Entdecken Sie die Umgebung auf zwei Rädern und profitieren Sie von den bereits vorgeplanten, unterschiedlich schwierigen Touren, die Ihnen zur Verfügung stehen. Die 14 Genussradwege durch das Vulkanland sind eine Wohltat für Körper und Seele. Von der Kernöltour über die Weintour bis hin zur Obstgartentour – langweilig wird Ihnen während Ihres Radurlaubs in der Steiermark mit Sicherheit nicht. Dank moderner E-Bikes können auch Konditionsschwächere an ausgedehnten Touren teilnehmen. Gleich drei Verleihstationen in Feldbach sorgen für die nötige Mobilität. 

Naturfreunde können in den sogenannten „Lebensgärten“ in Feldbach und Umgebung etwas zur Ruhe kommen und sich für ihren eigenen Garten Inspirationen holen. Ob Bonsaigarten, Kräuterhügel, Hang- oder Weidegarten – die Besitzer haben viel Liebe in ihre grünen Oasen gesteckt und freuen sich auf Ihren Besuch!  

In der Umgebung Ihres Ferienhauses in Feldbach befinden sich zahlreiche Burgen und Schlösser, die besichtigt werden wollen. Das Schloss Kornberg ist das ganze Jahr über Schauplatz vielfältiger Veranstaltungen, wie etwa dem Oster- oder Adventsmarkt. Schlossführungen werden auf Anfrage durchgeführt. Die wehrhafte Riegersburg ist vor allem bekannt für ihre Greifvogelschau – erleben Sie die Könige der Lüfte hautnah! Schloss Kapfenstein blickt auf über 1.000 Jahre Geschichte zurück. Heute können Sie in den herrschaftlichen Räumlichkeiten speisen und dabei den Blick über das steirische Vulkanland genießen. 

Dieses Fleckchen der Steiermark ist ein wahres Eldorado für Genießer! Starten Sie von Ihrer Ferienwohnung in Feldbach aus zu einer Genuss-Tour durch die Region. In der Zotter- Schokoladenfabrik werden selbst Erwachsene wieder zu Kindern. Kosten Sie sich durch das breite Schokoladensortiment und verfolgen Sie die Herstellung des edlen Produktes. Im Anschluss tut etwas Pikantes gut: Die Vulcano-Schinkenmanufaktur produziert luftgetrockneten, heimischen Rohschinken bester Qualität. Verkosten Sie diesen und noch viele andere hochwertige Produkte während einer Führung. Auch der Spezialist für Edelbrände und Essige, Alois Gölles, lädt dazu ein, seinen Betrieb im Zuge einer Erlebnistour zu entdecken. Erweitern Sie Ihren Ausflug beliebig und besuchen Sie das Lava Bräu, die Fromagerie zu Riegersburg oder die Vulkanland Sektmanufaktur. 

Ein Thermenbesuch sollte während Ihres Familienurlaubs in einem Ferienhaus in Österreich auf keinen Fall fehlen. Rutschen, Sprungtürme  und Erlebnisbecken sorgen für die nötige Portion Abenteuer, bei einem Saunagang können Sie den Alltag vergessen und einmal richtig loslassen. Genießen Sie das  wohlig-warmen Thermalwasser in Bad Radkersburg, Bad Gleichenberg, der Therme Loipersdorf, Bad Blumau oder Bad Waltersdorf. Das mineralstoffreiche Wasser unterstützt die Regeneration des Körpers und lindert zum Beispiel rheumatische Leiden. Erleben Sie während Ihres Wellnessurlaubs in Feldbach die heilende Kraft des Wassers!