Ferienhausaufenthalt in Murau

Urlaub im Ferienhaus

Ferienhausaufenthalt in Murau

Verbringen Sie Ihren Aufenthalt in einem Ferienhaus in der Gemeinde Murau, die auch als Bier- und Holzhauptstadt Österreichs bekannt ist. Die historische Altstadt besticht durch ihren mittelalterlichen Charme und ist immer einen Abstecher wert. 

Bereits seit dem Jahr 1495 wird hier die Tradition des Bierbrauens gepflegt. Besuchen Sie gemeinsam die Brauerei der Sinne und erfahren Sie Wissenswertes rund um das Murauer Bier. Erst kürzlich wurde das über 30 Jahre alte Brauerei Museum überarbeitet und glänzt nun mit einer Gesamtfläche von 640 Quadratmetern. In der Schaubrauerei erfahren Sie mehr über den Bierentstehungsprozess, das Museum lässt Sie anhand verschiedener audiovisueller Stationen in die Vergangenheit eintauchen. Eine Verkostung im Bierkeller rundet die Besichtigung ab. Sie suchen noch nach einem Souvenir? Im Shop erhalten Sie viele Artikel, die Sie noch lange an Ihren Urlaub im Ferienhaus in der Steiermark zurückdenken lassen. 

Holz in all seinen Facetten kann man in der Holzwelt Murau erleben. Entdecken Sie mehr  als 90 Stationen im Zuge von neun unterschiedlichen Touren. Wo wäre ein besserer Standort für die Holzwelt, als im waldreichsten Bezirk der Steiermark? Eingebettet zwischen den Nockbergen und den Niederen Tauern ist die Region Murau-Kreischberg ein beliebtes Reiseziel für Genusswanderer, Familien und Gipfelstürmer. Ganz bequem bringt Sie die Gondelbahn während Ihres Wanderurlaubs in Murau auf die saftigen Almen vom Kreischberg. Bereits nach einer kurzen Gehzeit werden Sie mit einem einzigartigen Blick auf die umliegenden Berge belohnt. 

Themenwege lassen die Zeit wie im Flug vergehen: Erfahren Sie am Frauenhainweg mehr über die heimische Tierwelt. Für den Rundweg sollten Sie etwa 45 Minuten einplanen. Eine Buchstabenrallye und ein Detektivweg wecken den Ehrgeiz der kleinen Besucher. 

Schon längst kein Geheimtipp mehr ist der beliebte Murradweg. Bringen Sie selbst Ihre Ausrüstung mit oder leihen Sie sich eine vor Ort aus. Schwelgen Sie während einer Fahrt mit dem Dampfbummelzug der Murtalbahn in Nostalgie. Der charmante Zug verkehrt zwischen Juni und September immer dienstags und donnerstags zwischen Murau und Tamsweg. Eine Fahrt lässt sich auch ideal mit einem Wanderausflug kombinieren.Einen perfekten Wintersporttag während Ihres Skiurlaubs in der Steiermark können Sie im Skigebiet Frauenalpe erleben. Hier verzichtet man bewusst auf Beschneiungsanlagen – so ist ein vollkommener Naturschneegenuss garantiert! Das Skigebiet liegt auf einer Seehöhe von 1.600 Metern und verfügt über die besten Luftwerte vom ganzen Land. Dank der allergenfreien Luft und einer hauseigenen Quelle fühlen sich hier alle wohl. 

Wer eine nur etwas längere Fahrt auf sich nehmen will, hat in unmittelbarer Umgebung die Wahl zwischen gleich drei weiteren bekannten Skigebieten. Ungetrübter Pistenspaß ist am Kreischberg vorprogrammiert. Freuen Sie sich während Ihres Winterurlaubs in Österreich über 42 bestens präparierte Pistenkilometer, die sowohl für Anfänger, als auch für geübte Fahrer die richtige Route bereithalten. Kinder begegnen im Yabaa Dabba Doo-Land Fred Feuerstein und seinen Freunden. Abwechslung bringen die Skigebiete Lachtal und Grebenzen, die sich ebenfalls im Murtal befinden. Moderne Liftanlagen und vielseitige Pisten warten auf Ihren Besuch! 

Nach all der Bewegung an der frischen Winterluft tut ein Abstecher in die AQUALUX Therme Fohnsdorf gut. Nicht einmal eine Stunde Autofahrt trennen Sie von dieser Oase der Ruhe und Entspannung. Das 34 Grad warme Thermalwasser ist eine wahre Wohltat für den Körper. Während Sie in einem der Thermalbecken relaxen, können sich Ihre Kleinen in den zwei Kinderbecken oder auf der Wasserrutsche austoben.