Ferienhausurlaub in St. Peter am Kammersberg

Urlaub im Ferienhaus

Ferienhausurlaub in St. Peter am Kammersberg

Die beinahe schon kitschig-schöne Natur und die unverfälschte steirische Gastfreundschaft genießen können Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in St. Peter am Kammersberg.  Die Gemeinde liegt im Bezirk Murau am Südrand der Niederen Tauern . Unternehmen Sie während Ihres Aufenthalts einen Spaziergang durch den Ort und statten Sie der aus dem Jahre 1280 stammenden Pfarrkirche einen Besuch ab. In ihrem inneren befinden sich wunderschöne Freskengemälde. Am östlichen Ortsrand befindet sich das Schloss Feistritz. In diesem Wehrbau aus dem Spätmittelalter ist seit dem Jahr 1950 eine Fachschule für Land- und Ernährungswissenschaft untergebracht. 

Längst vergangene Zeiten werden beim Besuch der Kötzlmühle in Feistritz wieder lebendig. Ihre Ursprünge lassen sich bis ins Jahr 1305 zurückverfolgen. Einer Initiative aus der Bevölkerung ist es zu verdanken, dass das Gebäude und die drei Mühlräder auch heute noch so gut erhalten sind. Direkt bei der Mühle befindet sich eine kleine Kneippanlage, die frei zugänglich ist. Am Fußparcours trainieren Sie Ihre Gelenke und stimulieren die Fußsohlen. So lässt sich der Rückweg zu Ihrer Ferienwohnung in der Steiermark in St. Peter ganz mühelos bewältigen. 

Freuen Sie sich während Ihres Aktivurlaubs in der Steiermark auf viele abwechslungsreiche Gebiete, in denen Sie Ihrer Wanderleidenschaft nachgehen können. Unternehmen Sie zum Beispiel von Ihrem Ferienhaus aus eine Tour in der Umgebung des Greim, des 2.474 Meter hohen Hausbergs der Gemeinde. Auf der Alm werden Sie mit hausgemachten Schmankerln belohnt und genießen einen herrlichen Ausblick. 

Eine Bergtour für etwas erfahrenere Sportler ist die Wanderung auf den Söllkpass mit dem Aufstieg auf das Nageleck. Es stehen Ihnen unterschiedliche Aufstiegsvarianten zur Verfügung. In jedem Fall erwartet Sie am Gipfel ein atemberaubendes Gebirgspanorama. Erleben Sie die tosende Urkraft des Wassers und wandern Sie zum Günster Wasserfall, einem der schönsten Plätze der Niederen Tauern. Der gesamte Bereich um dieses Naturjuwel wurde mit Steigen und Treppen erschlossen. 

Fleißig in die Pedale treten heißt es während Ihres Radurlaubs in St. Peter. Rund um Sölkpass und Greim stehen Ihnen zahlreiche gut ausgeschilderte Rad- und Mountainbike-Touren zur Verfügung. Ob Sie eine gemütliche Rundfahrt in der Ebene bevorzugen oder hoch hinaus möchten – hier findet jeder das passende für sich. Petrijünger können ihrer Leidenschaft am Katschbach oder in der Mur nachgehen. Mit ein bisschen Glück können Sie Ihren Fang dann gleich in Ihrem Ferienhaus in Österreich in St. Peter zubereiten – frischer geht es nicht! 

Wer glaubt, dass die Steiermark nur im Sommer ein beliebtes Reiseziel ist, der irrt. Neun Ski-Berge buhlen  während Ihres Skiurlaubs in der Steiermark in der Region Mur-Mürztal um Wintersportler aus Nah und Fern. Direkt in Schöder befindet sich ein kleines aber feines Skigebiet für Anfänger und Genussfahrer. Üben Sie hier ihre ersten Schwünge, damit Sie dann rasch in die etwas größeren Skizentren wechseln können.   

Der Kreischberg gilt als das modernste und größte Gebiet der Region. Beschneiungsanlagen garantieren wetterunabhängige Schneesicherheit. Eines der vielen tollen Zusatzangebote des Skigebiets ist das Tubing. Mit dem Tubingschlauch geht es in rasantem Tempo 200 Meter den Berg hinab. Adrenalin ist hier garantiert! Zehn moderne Aufstiegshilfen bringen Sie im Skigebiet Lachtal Richtung Gipfel. Es erwarten Sie breite, sonnige Abfahrten und urige Skihütten, die zum Einkehrschwung einladen. Mit 35 Pistenkilometern unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade zählt das Lachtal zu den größten Skigebieten der Steiermark.

Beliebte Ferienhäuser in Sankt Peter am Kammersberg

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Sankt Peter am Kammersberg

Loading...