search

Ferienhaus in Arcidosso

Arcidosso

Das malerische Städtchen Arcidosso in der Provinz Grosseto ist von einer imposanten Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert umgeben. Die im Weinbaugebiet des Montecucco gelegene Ansiedlung ist in Ortsdrittel eingeteilt. Das Terziere del Castello befindet sich nahe der Burg, das Terziere di Codaccio nach der Kirche San Leonardo und das Terziere Sant´Andrea bei der gleichnamigen Kirche. Die Stadt, die auf einem Hügel errichtet wurde, fand ihre erste Erwähnung bereits im Jahre 860. Versäumen Sie nicht, während Ihres Ferienhausaufenthaltes in Arcidosso der ältesten Kirche im Ort, der Chiesa di San Niccolo, einen Besuch abzustatten. Im Mittelpunkt des alten Ortskerns steht die monumentale Burg Aldobrandeschi, die Ihrem Urlaubsort sein markantes Erscheinungsbild verleiht.

Hervorragende Restaurants sorgen dafür, dass Sie sich während Ihres Aufenthaltes in Ihrer Ferienwohnung in der Toskana mit Spezialitäten der Region verwöhnen lassen können. Reichhaltige Suppen, Eintöpfe, Wild- und Nudelgerichte lassen Genießer ins Schwärmen kommen. Etwas gewöhnungsbedürftig ist das salzlose Brot, das noch immer an die Zeiten erinnert, in denen die Region von der Salzversorgung abgeschnitten war.

Die Umgebung von Arcidosso ist ein Paradies für Wanderer. Das Naturreservat Poggio all´olmo besticht durch seine unglaubliche Vegetation. Dichte Wälder ermöglichen es Ihnen, in Ihrem Ferienhausaufenthalt in Arcidosso auch an heißen Sommertagen längere Touren zu unternehmen. Mit etwas Glück treffen Sie auf einige der ungewöhnlichen Tiere, die den Naturpark bevölkern, wie die violetten Kröten.

Ein unbeschreiblich schönes Panorama erwartet Sie im Naturreservat Monte Labbro auf dem gleichnamigen Berg, in einer Höhe von 1.193 Metern. Gut markierte Wege führen durch Wald- und Wiesenlandschaften. Am Ziel angelangt finden Sie die Überreste einer Kirche und einer Festung.

Sehr viele Sportler wählen für Ihren Radurlaub die Toskana als Ziel. Das hügelige Gelände schafft perfekte Voraussetzungen für anspruchsvollere Erkundungstouren in der Umgebung von Arcidosso.
Ferienhaus in der Toskana

Willkommene Abwechslung in Ihrem Familienurlaub in einer Ferienwohnung in der Toskana bringt ein Ausflug zum Indiana Park Amiata bei Castel del Piano. Der Hochseilgarten mit Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden befindet sich nur wenige Kilometer von Arcidosso entfernt. Die Lage in einem Buchenwald sorgt dafür, dass der Aufenthalt auch im Sommer angenehm ist. Von zehn Uhr bis zum Sonnenuntergang können Sie hier Ihren Mut unter Beweis stellen. Für Kinder stehen zwei Routen in geringer Höhe zur Verfügung. Eine Schatzsuche mit dem GPS, die auf dem gleichen Gelände stattfindet, erfordert die Zusammenarbeit der ganzen Familie.

Die Toskana ist bekannt für ihre beeindruckenden Gärten. In nur 45 Kilometern Entfernung haben Sie in Ihrem Italienurlaub in einem Ferienhaus in der Nähe von Chianciano Terme die Gelegenheit, einer bezaubernden Parklandschaft, die den Namen „La Foce“ trägt, einen Besuch abzustatten. Der Garten, der mit Hilfe eines englischen Architekten geplant wurde, begeistert durch seine wunderbare Lage mit Blick auf das Tal der Orcia und die geometrische Anordnung von Blumen, Buchshecken und Zypressen. Der Garten kann nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Lassen Sie Ihren Ausflugstag in der Therme in Chianciano Terme bei einem entspannenden Bad im Thermalwasser ausklingen.

Einen Tagesausflug zur Weinstadt Montpulciano können Sie perfekt mit einer Einkehr bei einem der besten, prämierten Käsehersteller der Region kombinieren. Die große Auswahl an Pecorino, den Sie natürlich verkosten können, macht es Ihnen schwer, Ihr Lieblingsprodukt zu finden. Die Käserei Cugusi erhielt unter anderem das Gütesiegel beim World Cheese Award.