Feste und Events in der Toskana 
Der Urlaub in einem privaten Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung wird zum besonderen Erlebnis, wenn Sie in Ihrem Ferienort an Festen und Festivals teilnehmen. Die Toskana bietet an nationalen, lokalen und christlichen Feiertagen ein buntes, facettenreiches Programm. 
Maria Himmelfahrt am 15. August ist in ganz Italien ein wichtiger Feiertag, er wird als Ferragosto mit der ganzen Familie gefeiert. Mieten Sie zu dieser Zeit ein Ferienhaus in der Toskana. Vielerorts gedenkt man mit Stadtfesten des Schutzpatrons, erinnert mit Historienspektakeln an frühere Geschehnisse und misst seine Kräfte beim Palio mit den Nachbargemeinden. Besuchen Sie beim Urlaub in den privaten Ferienwohnungen der Toskana Konzerte und Festivals!
Hier finden Sie eine Auswahl an Festen und Urlaubstipps, mit denen wir Ihren Urlaub im Ferienhaus oder in der Ferienwohnung bereichern wollen. 
 

Urlaub in der Toskana

Dezember/Januar:
Die Weihnachtsmärkte in Florenz, Montepulciana, Lucca, Arcidosso oder im Dorf Palazzuolo sul Senio verbreiten ab November feierliche Weihnachtsstimmung, sie locken Hunderte Familien mit Kindern an. 
In Siena findet an zwei Tagen im Dezember ein traditioneller Markt, in Arezzo am ersten Wochenende ein Antiquitätenmarkt, in den Sälen des Real Collegio in Lucca  ab Mitte November bis Mitte Dezember jedes Wochenende gastronomische Events statt.
Das alte Jahr wird mit zahlreichen Veranstaltungen verabschiedet. Mieten Sie im Winter ein Ferienhaus mit Pool und tanzen Sie auf der Piazza San Michele in Lucca bei Live-Musik ins neue Jahr. Am 6. Januar feiert man das Dreikönigsfest, ein religiöses, mit viel Folklore verbundenes Fest.

Januar/Februar: 
Die Wintermonate sind die Zeit des Karnevals. Lassen Sie sich dieses Spektakel nicht entgehen und mieten Sie in den Hochburgen des Karnevals ein gut gelegenes privates Feriendomizil. Der beliebteste Karneval ist der Carnevale di Viareggio, er wurde im Jahre 1873 als eine Protestbewegung gegen hohe Steuern begründet und lockt Jahr für Jahr Tausende Besucher aus aller Welt an. Die gesamte Karnevalszeit ist von Straßenbällen in bunten Maskenkostümen geprägt. 

März:
Im März öffnen vielerorts die großen Antiquitätenmärkte, wie in Lucca. Manche können ganzjährig besucht werden, in Pietrasanta findet jeden 1. Sonntag des Monats und in Arezzo jedes erste Wochenende ein Antiquitätenmarkt statt. 
Mitte März laden Trüffelfeste in San Miniato und Certaldo zum Verkosten der März-Trüffel ein. Im mittelalterlichen Dorf Pitigliano in der Maremma gedenkt man dem Hl. Josef, den Tag mit Fackelumzug sollten Sie sich im Urlaub nicht entgehen lassen. 

März/April:
In diesen Monaten liegt das Osterfest. Obwohl der Karfreitag in Italien kein offizieller Feiertag ist, spielen die Karfreitag-Prozessionen eine große Rolle und sind auch für Gäste im Ferienhaus ein sehr sehenswertes Ereignis. Das Osterfest wird überall auch mit einem Festmahl zelebriert. Der „Scoppio del Carro-Wagenknall“ in Florenz ist ein sehenswertes Spektakel am Ostersonntag. Seit dem 14. Jahrhundert werden dabei bunte Feuerwerkskörper auf einem Wagen vor der Kathedrale gezündet.  Mieten Sie schon jetzt Ihre Ferienwohnung in Florenz, um einmal dabei zu sein.

 
April
Ende April startet in Livorno die beliebte Segelregatta Trofeo Accademia Navale. 
Das Musikfestival Maggio Musicale Fiorentino leitet die Toskana-Festivalsaison ein, es beginnt Ende April und dauert bis Ende Juni. Das Festival von internationalem Rang ist eines der ältesten Musikfestspiele in Italien, es lockt Klassik- und Opernfans aus aller Welt nach Florenz.  Mieten Sie zu dieser Zeit eine private Ferienwohnung.

Mai:
Am ersten Sonntag wird in Florenz die „Trofeo Marzocco“, der Wettbewerb um die Trophäe der besten Fahnenschwenker, ausgetragen. Mitte Mai findet in Florenz ein Kunst- und Handwerkerbasar statt. Die Toskana ist perfekt für einen Familienurlaub zu Pfingsten. Zahlreiche Märkte und Veranstaltungen, wie das Sagra della Ciliegia in Lari, Festa Medievale Bianca Azzurra in Castiglion Fiorentino und die  Balestro del Girifalco in Massa Marittima laden zum Mitmachen ein. 

Juni:
Am zweiten Sonntag im Juni findet das Giostra dell’Archidado in Cortona statt. Das mittelalterliche Fest zu Ehren der Hochzeit des Lords von Cortona im Jahre 1397 und das bunte Treiben in der Stadt sollten Sie beim Urlaub in der Ferienwohnung nicht versäumen. Sehr interessant ist am ersten und zweiten Samstag im Juni auch Nel sogno di Messer Boccaccio, ein historisches Spektakel in der Altstadt von Certaldo.
Für manche gewöhnungsbedürftig, für andere der Event des Jahres ist der 24. Juni: am Namenstag des Florentinischen Schutzpatrons, San Giovanni, wird das Finale des Il Calcio Storico ausgetragen. Die lustige Party können Sie auch von der Ferienwohnung beobachten.
Am dritten Sonntag findet in Arezzo der spektakuläre Wettkampf „Giostra del Saracino“ statt. Sportlich geht es auch bei der Luminara e Regata di San Raineri in Pisa und bei den traditionellen Ruderwettkämpfe in Livorno zu.

Juli/August: 
Die Sommermonate sind am Meer von ausgelassenen Partys geprägt. Wichtige Festivals der Rock-, Pop-, Jazzszene sind im Juli das Open-Air-Festival Arezzo Wave, ab Ende Juli der Siena Jazz und im Juli Pistoia Blues. 
Der Piazza del Campo in Siena ist einzigartiger Ort, er gilt als einer der schönsten Plätze Italiens. Am 2. Juli und 16. August findet hier vor Tausenden Zuschauern der  Palio di Siena statt. Anfang Juli lädt der Palio Marinaro in Livorno, am 12. Juli der Palio della Balestra in Lucca und am 15. August der Palio Marinaro in Castiglione della Pescaia zum Zusehen ein. 
Im Juli findet das Fest der Türme in Monteriggioni, das Internationale Festival in San Gimignano, der La Mercantia in Certaldo, am 25. Juli Giostra dell’Orso in Pistoia und Ende Juli Cantiere Internazionale d’Arte in Montepulciano statt. 
Italien und Oper gehören zusammen, einen hohen Stellenwert haben bei Opernfans die „Puccini Festspiele“ von Mitte Juli bis Mitte August in Torre del Lago in der prächtigen Kulisse des Lago di Massaciuccoli zwischen Lucca und dem Meer. 
Mariä Himmelfahrt am 15. August ist einer der wichtigsten Feiertage in Italien. Mieten Sie zu dieser Zeit ein Ferienhaus. 

September
Der Herbst ist in der gesamten Toskana von Weinfesten geprägt. Wählen Sie eine Region aus, mieten Sie eine private Ferienunterkunft und stürzen Sie sich in das bunte Treiben. Das Chianti-Classico Weinfest in Greve ist ein viertägiges Fest, es lädt zum Verkosten und kaufen der berühmten Weine ein. 
Anfang September veranstaltet Cerreto Guido, am dritten Sonntag Asti einen Palio. 
Das Luminara di Santa Croce in Lucca ist ein wichtiges religiöses Fest mit Fackelprozession. Die ganze Stadt ist illuminiert. 

Oktober 
Die Toskana ist als ein hervorragendes Trüffelgebiet bekannt, besonders in der Region Crete senesi gibt es viele Trüffelfeste.  Am letzten Sonntag finden das Sagra del Tordo in Montalcino und am letzten Wochenende ein kulinarisches Fest mit Kastanien- und Trüffelspezialitäten in Montaione statt. Mieten Sie zu dieser Zeit eine Ferienunterkunft.

November
Die Trüffelfeste werden im November fortgesetzt. Im kleinen Ort San Giovanni d’Asso findet am zweiten Wochenende ein großer Trüffel-Markt mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm statt. Das kulinarische Fest Sagra del Tartufo di San Miniato lädt die Feriengäste jeweils an den Wochenenden auf die Piazza ein.
Buchen Sie schon jetzt Ihre private Ferienunterkunft, nehmen Sie an den Festen teil und berichten Sie uns Ihre Erfahrungen. 
 

 

 

Alle Regionen

Alle Unterregionen

Alle Themen