search

Bad Gleichenberg

Verbringen Sie Ihren Urlaub in Österreich dort, wo bereits Könige und Kaiser Erholung suchten. Bad Gleichenberg gilt als erster und größter Thermenort der Steiermark und blickt auf eine 180 Jahre alte Kurtradition zurück. Erleben Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in der Steiermark die heilende Kraft des Wassers!

Was bietet Bad Gleichenberg?

Das ganze Jahr über erwarten Sie in Bad Gleichenberg zahlreiche interessante Veranstaltungen. So können Sie alljährlich im Juni erleben, wie der Kurort in die Biedermeier-Zeit zurückversetzt wird. Der Ort selbst wird dann zur Bühne, die von den in historischen Kostümen gekleideten Einwohnern bevölkert wird. Wiener Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein, in den Pavillons werden alte Handwerkskünste vorgeführt. Mischen Sie sich während Ihres Aufenthalts in einer Ferienwohnung in Bad Gleichenberg unters Volk und lauschen Sie einem der Platzkonzerte! 
Entspannung und Wohlbefinden stehen während Ihres Thermenurlaubs in der Steiermark im Mittelpunkt. Das Thermalbad befindet sich inmitten des Kurparks und lässt mit Innen- und Außenpool, Whirlpool und einem weitläufigen Ruhebereich keine Wünsche offen. Das Wasser hat – je nachdem aus welcher Quelle es kommt – 24 Grad oder 40 Grad und soll besonders bei rheumatischen Krankheitsbildern und Hautproblemen helfen. Personen mit Atembeschwerden erfahren hier ebenso Linderung. In eine eigene Welt tauchen Sie ein beim Besuch des weitläufigen Saunabereiches. Nehmen Sie an den Spezialaufgüssen teil und relaxen Sie anschließend vor dem offenen Kamin.   

Urlaub im Ferienhaus

Zu einem ausgewogenen Urlaub gehört jedoch nicht nur Entspannung, auch die Bewegung an der frischen Luft sollte nicht zu kurz kommen. Die Landschaft um Ihr Ferienhaus in Bad Gleichenberg ist von den Vulkanen geprägt, die in der Vergangenheit hier wüteten. Wandeln Sie auf dem Geo-Trail Kapfenstein, der an diese turbulente Zeit erinnert. Der etwa zwei Kilometer lange Weg führt entlang des Vulkankegels von Kapfenstein und vermittelt an 11 Stationen interessante Daten zur Erdgeschichte. 
Jung und Alt werden während ihres Familienurlaubs in der Steiermark Gefallen am Tier-Wald-Feld – Themenweg finden. Der etwa sechs Kilometer lange Rundweg führt von Gnas nach Grabersdorf und retour. Die Informationstafeln entlang der Strecke sind zweigeteilt –ein Teil enthält fachliches Wissen für Erwachsene, der andere kindgerecht aufbereitete Informationen. 

Aktivurlaub in Bad Gleichenberg

Während Ihres Radurlaubs in der Steiermark in Bad Gleichenberg warten zahlreiche Wege darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Besonders beliebt ist der Thermenradweg – eine genussvolle Tour von Therme zu Therme. Radeln Sie im Herbst gemütlich durch die mächtigen Kastanienwälder bei Bad Gleichenberg. Die bunten Blätter sind eine Freude für das Auge, um das leibliche Wohlbefinden kümmern sich die Gaststätten entlang der Strecke. 
Golf-Fans sammeln während ihres Aktivurlaubs am Golfplatz Bad Gleichenberg unvergessliche Erinnerungen. Der 18-Loch Parcours bietet – eingebettet in das steirische Hügelland – sportliche Herausforderungen für Könner und Neulinge.  
Eine willkommene Abwechslung während Ihres Urlaubs in Bad Gleichenberg in einem Ferienhaus in der Steiermark sind Ausflüge in die Region. Besuchen Sie gemeinsam die Ottersbachmühle in Wittmannsdorf, die unter Denkmalschutz steht und über 400 Jahre alt ist! Vor Ort können Sie mehr über die Geschichte des Gebäudes erfahren und interessante Details über dieses uralte Handwerk lernen. Nach dem Rundgang lädt das Mühlengasthaus zur Einkehr. 
Von der Gegenwart in die Urzeit braucht es oft nur ein paar Schritte: Im Styressic Park gilt es über 80 lebensgroße Dinosaurierfiguren zu entdecken. Infotafeln vermitteln Details zum Leben und den Gewohnheiten der Tiere. Auf dem großen Abenteuerspielplatz können sich Ihre Kinder so richtig austoben.