Ferienwohnung in Lanmeur

Ferienwohnung in Lanmeur

Ferienwohnung in Lanmeur

Lanmeur, ein kleiner Ort im Département Finistère am westlichsten Rand der Bretagne, bietet seinen Besuchern vor allem eines: die reine Ruhe und Entspannung inmitten einer Kulisse, die landschaftlich keine Wünsche offen lässt. Heute erfreut sich dieser Ort insbesondere bei Erholungssuchenden großer Beliebtheit. Für Abwechslung sorgen bei Ihrem Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Lanmeur von NOVASOL nahegelegene Ausflugsziele von hohem kulturellen Wert inklusive einem breit gefächerten Freizeitangebot.

Beliebte Ferienhäuser in Lanmeur

Loading...

Département Finistère: Echt bretonische Ursprünglichkeit

Nahe der Atlantikküste zwischen den Städten Morlaix und Lannion liegt das beschauliche, idyllische Örtchen Lanmeur. Es befindet sich an der Grenze der beiden Départements Côtes-d’Armor im Osten sowie dem benachbarten Finistère, das als das bretonischste aller Départements gilt. Seine Attraktivität für Touristen bezieht das Lanmeur vor allem aus seinem nach wie vor sehr ursprünglichen, unverfälschten Charakter sowie seiner Nähe zu einer Reihe wunderschöner bretonischer Städte und der nahe gelegenen Atlantikküste.

So empfiehlt es sich, in Ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung in Lanmeur einen Abstecher ins nur zwölf Kilometer entfernte Morlaix zu unternehmen. Dort erwartet eine wunderschöne Altstadt ihre Besucher. Die mit zahlreichen Erkern bestückten Häuser legen noch heute Zeugnis von großem Reichtum ab, der die Stadt im 15. und 16. Jahrhundert beherrschte. Die Hauptstadt des Départements, Quimper, mit ihren reichlichen architektonischen und kulturellen Schätzen wie der gotischen Kathedrale Saint-Corentin befindet sich in 77 Kilometer Entfernung und ist damit als Ausflugsziel ebenfalls bestens geeignet.

Familie mit zwei Kindern beim Wandern

Kinderspaß und kulturelle Schätze

Zurück auf dem Land, bietet sich vor allem für Familien mit Kind und Hund ein Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in der Bretagne an. Denn hier finden sie ungestörte Erholung und viel Platz zum Spielen und (Aus-)Toben. Für alle, die das Wandern und Radfahren während Ihres Aufenthalts in einer Ferienwohnung in Lanmeur nicht missen möchten, stehen zahlreiche gut präparierte Spazier- und Wanderwege direkt in der Stadt oder in der direkte Umgebung zur Verfügung.

Daneben verfügt das nordbretonische Städtchen über ein kulturelles Highlight, das sich Geschichtsinteressierte nicht entgehen lassen sollten: Die Krypta unter der Kirche Saint-Mélar stammt vermutlich aus dem sechsten Jahrhundert, womit es sich hierbei um einen der ältesten sakralen Bauten der Bretagne handeln dürfte. Ebenso ist die Kirche Notre-Dame de Kermitron, deren Ursprünge auf das zwölfte Jahrhundert zurückgehen und die sich stilistisch der Romanik und der Gotik zuordnen lässt, immer einen Besuch wert.

Badeorte mit Panoramablick

Lohnende Ausflugsziele in Ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung in Lanmeur in der näheren Umgebung sind die beiden Badeorte Plougasnou und Loquirec. Neben Badegästen sind auch alle anderen Wassersportler herzlich willkommen, aber auch Outdoor-Aktivitäten wie Klettern stehen hier auf dem Programm. Während Plougasnou mit seiner ruhigen Ursprünglichkeit punktet, ohne auf eine hervorragende touristische Infrastruktur zu verzichten, bietet das an der Bucht von Lannion gelegene Loquirec einen atemberaubenden Panoramablick auf einen Teil der einzigartigen und geradezu legendären rosa Granitküste im benachbarten Département Côtes-d'Armor.

Lanmeur selbst weiß aber ebenfalls zu überzeugen. Wenn Sie sich für eines der Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Frankreich entscheiden, dann bietet dieser pittoreske, typisch bretonische Ort die idealen Voraussetzungen, um zur Ruhe zu kommen und nachhaltig Kraft zu tanken.