Rennes entdecken beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne

Ferienhaus Rennes: Leuchtturm in der Bretagne

Rennes entdecken beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne

Rennes gehört mit rund 210 Tausend Einwohnern zu den „villes et pays d'Art et d'Histoire“ – Städten und Ländern der Kunst und Geschichte“ in Frankreich. Einen Besuch der Hauptstadt der Region Bretagne sollten Sie beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne unbedingt einplanen! Rennes liegt an der Mündung der Ille in die Vilaine und hieß demzufolge im Römischen Reich Condate. Entdecken Sie beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne die alten Stadtmauern aus dem 3. Jahrhundert.

Rennes war wie die gesamte Bretagne nach dem Untergang des Römischen Reiches ein von Briten und Franzosen hart umkämpftes Gebiet, bis es 1532 an die französische Krone angeschlossen wurde. Machen Sie sich beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne mit der wechselvollen Geschichte vertraut. In Rennes entwickelte sich fortan ein bedeutender Überseehandel, die Tuchproduktion und im Großraum der Stadt die Landwirtschaft. Die Stadt blühte auf und wuchs. Das alte Rennes wurde bei einem Großbrand im Jahre 1720 zerstört, unter dem bretonischen Architekten, Joseph Abeille, aber alsbald wieder aufgebaut. Bei einem Ausflug während des Urlaubs im Ferienhaus Bretagne sollten Sie sowohl die erhalten gebliebenen Bauten aus dem 9. bis 15. Jahrhundert bewundern als auch die großzügigen Plätze und Paläste aus der Zeit des Wiederaufbaues. 1857 wurde die Stadt an das Eisenbahnnetz angeschlossen und entwickelte sich zu einem wichtigen Industriestandort. Suchen Sie beim Rundgang durch die Stadt während des Urlaubs im Ferienhaus Bretagne gezielt nach den Zeugnissen frühindustrieller Entwicklung. Der Bahnhof Rennes wurde 1857 eröffnet und ist heute der größte Bahnhof der französischen Staatsbahn. Machen beim Urlaub in Frankreich in der Bretagne im Ferienhaus Bretagne eine Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Paris.

Sehr sehenswert sind in der Stadt die Portes Mordelaises, Teil der alten Befestigungsanlage, die Cathédrale St-Pierre und die Kirche St-Sauveur.

Vom Ferienhaus Bretagne aus können Sie bequem eine Aufführung der Oper von Rennes oder des Orchestre de Bretagne besuchen.

Rennes wurde 1899 durch den Revisionsprozess in der Affäre Dreyfus weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Besuchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne in Rennes das Bretagne-Museum. Es erinnert auch an die Schlacht um Rennes im zweiten Weltkrieg.

Rennes hat mit Museen und Festivals eine bedeutende Kulturszene.

Buchen Sie ein Ferienhaus Bretagne und entdecken Sie Rennes!