Ferienwohnung in Matignon

Ferienwohnung in Matignon

Ferienwohnung in Matignon

Die bretonische Smaragdküste – die sagenhafte Côte d’Émeraude – verdankt ihren vielversprechenden Namen der Farbe, die das klare Meereswasser an diesem rund vierzig Kilomater langen Küstenstreifen kennzeichnet. Malerische Fischerdörfer in der Umgebung und ein reizvolles Umland gilt es zu entdecken, wenn Sie im Norden Frankreichs in einer Ferienwohnung in Matignon von NOVASOL haltmachen.

Beliebte Ferienhäuser in Matignon

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Matignon

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Matignon

Loading...

Majestätisches Matignon

Circa 1600 Einwohner, gelegen im nordbretonischen Département Côtes d’Armor an der Smaragdküste zwischen der Stadt Dinard und der pittoresken Landzunge namens Cape Fréhel – das sind die Fakten rund um das kleine Dorf Matignon. Seine geschichtlichen Wurzeln gehen zurück auf eine Burg, die im 11. Jahrhundert in diesem Bereich errichtet wurde. Aber diese Burg, von der heute nicht einmal mehr letzte Reste sichtbar sind, ist nicht das einzige Merkmal, das diesem Ort royalen Flair verleiht. Aufgrund weit zurückreichender familiärer Bande trägt der jeweils herrschende Fürst von Monaco, der direkte Nachbar der südfranzösischen Provence, noch heute neben anderen Titeln jenen eines Sire de Matignon.

Dass es sich in dieser Region in einer Ferienwohnung oder Ferienhaus in Frankreich dementsprechend standesgemäß fürstlich urlauben lässt, ist ebenfalls kein Geheimnis. Im Gegensatz zu seinen Nachbargemeinden bieten sich in einer Ferienwohnung in Matignon zwar keine Gelegenheiten für einen Badeurlaub, obwohl es sich dabei um einen waschechten Küstenort handelt. Dafür lockt die nähere Umgebung und das Hinterland mit abwechslungsreichen Outdoor-Aktivitäten. Aber auch direkt im Dorf erwartet den Besucher Eindrucksvolles: In der neogotischen Kirche Notre-Dame aus dem Jahre 1840 befinden sich Fenster, die mit ihrer Glasmalerei im Art-Deco-Stil kulturell interessante und gleichzeitig attraktive Akzente setzen.

Ein Dorado für Outdoor-Aktivitäten

Ob auf Schusters Rappen, auf einem Pferd oder mit dem Mountainbike: Auf den Besucher warten zahlreiche Wege und Pfade, die sowohl gut ausgebaut als auch markiert sind und somit im Urlaub in einer Ferienwohnung in Matignon für die ganze Familie für ein sicheres Wandervergnügen sorgen. Selbstverständlich bietet sich diese Gegend im Besonderen auch für alle Hundehalter an, die bei ihrem Aufenthalt in einer Ferienwohnung in der Bretagne ihren vierbeinigen Liebling mit zahlreichen Gelegenheiten für einen abwechslungsreichen, gepflegten Auslauf verwöhnen möchten.

Dafür bieten sich zum Beispiel die 7,7 Kilometer lange Tour nach Saint-Jacut-de-la-Mer oder ein Spaziergang durch das zauberhafte bewaldete Tal der Mühlen des Meeres (Moulin de la Mer) an. Wer in einem Urlaub in einer Ferienwohnung in Matignon den Weg entlang der reizvollen Küste bevorzugt, der kann auf einer Wanderung in der Bucht von Fresnaye die herrliche Landschaft inklusive eindrucksvoller Panoramablicke genießen oder sich auf dem ehemaligen Zollweg auf die Spuren der Vergangenheit begeben.

Matignon – ein Synonym für kulinarischen Genuss

Dass in Matignon Genuss immer Saison hat, zeigt sich nicht nur am vielfältigen Freizeitangebot und den zahlreichen landschaftlichen Höhepunkten: Gourmets ist der gastronomische Fachbegriff „Matignon“ sicherlich nicht unbekannt. Hierbei handelt es sich um Gemüse, dass entweder klein würfelig, blätterig oder in feine Streifen geschnitten für Fonds, Sud oder für das Klären von Kraftbrühen Verwendung findet. Es bietet sich bei einem Urlaub in einer Ferienwohnung in Matignon an, auch von den regionalen kulinarischen Genüssen zu kosten.