Ferienwohnung in Châteaulin

Ferienwohnung in Châteaulin

Ferienwohnung in Châteaulin

Mit einer Ferienwohnung in Châteaulin von NOVASOL liegt Ihnen die westlichste Region Frankreichs zu Füßen. Das kleine Städtchen befindet sich im Herzen des bretonischen Départements Finistère und somit stehen den Gästen von dort aus alle Wege offen, um diesen sagenumwobenen Landstrich mit seiner schroffen, wilden Atlantikküste nach Lust und Laune individuell zu erkunden.

Beliebte Ferienhäuser in Châteaulin

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Châteaulin

Loading...

Urlaub am sagenumwobenen „Ende der Welt“

Finis Terrae – das Ende der Erde – so nannten die antiken Römer den noch heute unter dem Namen Finistère bekannten Teil im nordwestlichen Frankreich. Heute gilt diese Region vielen als die typische Bretagne, die mit ihrer wilden Natur, dem atemberaubenden Zusammenspiel von Land und Wasser und dem ebenso unberechenbaren Wetter Touristen aus aller Welt lockt. Gleiches gilt auch die Ruhe und Beschaulichkeit, während verschiedenartige Freizeit- und Sportmöglichkeiten wie Wandern, Mountainbiken und Radfahren, Spaziergänge, aber auch Badestrände für aktive Abwechslung sorgen. Ebenso wandeln Sie in Ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung in Châteaulin in der westlichen Bretagne immer wieder auf historische Spuren, die einen perfekten Eindruck des kulturellen Reichtums dieser Region vermitteln.

Inmitten dieser attraktiven Vielfalt befindet sich mit Châteaulin eine kleine Stadt, die vor allem mit ihrem Freizeitprogramm zu überzeugen weiß. Wander- und Radtouren nach Cast, Rosnoën, Douarnenez oder Le Cloître-Pleyben führen inmitten malerischer, ursprünglicher Umgebung zu idyllischen Siedlungen, die den typisch bretonischen Charme erlebbar machen. Daneben ist in Ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung in Châteaulin eine Bootstour auf dem Kanal von Nantes nach Brest zu empfehlen. Diese Möglichkeit bietet sich allen Gästen einer Ferienwohnung in Châteaulin, denn Châteaulin erstreckt sich an beiden Ufern des Flusses Aulne an der Bucht von Brest und damit ist der Kanal von Ihrer Ferienunterkunft in Frankreich optimal und innerhalb kurzer Zeit zu erreichen.

Ferien-Highlights: Künstliche Wasserstraße und Naturpark

Der Kanal von Nantes nach Brest weist insgesamt eine Länge von fast 400 Kilometern auf und wurde im Jahre 1843 eröffnet. Ursprünglich von großer wirtschaftlicher Bedeutung, dient die Wasserstraße heute vor allem touristischen Zwecken. Neben Bootstouren oder dem Angebot von Ferien auf einem Hausboot bietet es sich an, die gut ausgebauten Radwege, die den Kanal über lange Strecken begleiten, sportlich-aktiv zu nutzen.

Daneben hat auch das Land rund um Châteaulin Interessantes zu bieten. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich im Westen der Stadt der „Regionale Naturpark Armorique“. Die dortige Landschaft präsentiert sich mit Felsformationen, Sumpfgebieten, Sanddünen sowie Eichen- und Buchenwäldern außergewöhnlich vielfältig und bietet der heimischen Flora und Fauna wie Lachs, Provence-Grasmücke oder Robbe besten Schutz und optimale (Über-)Lebensbedingungen. Auf Wanderwegen mit einer Gesamtlänge von rund 500 Kilometern lässt sich dieses Naturjuwel mit dem Fahrrad, zu Fuß oder auf dem Rücken eines Pferdes erkunden und genießen.

Der Naturpark wurde bereits 1969 gegründet und hat eine Größe von etwa 125.000 Hektar, wovon fast die Hälfte auf die Meeresfläche entfallen. Sein Areal umfasst unter anderem die Halbinsel Crozon, die Arrée-Berge, den unteren Teil des Flusses Aulne, der als Aulne-Maritime bezeichnet wird, sowie die Inseln Ouessant, Molène und Sein. All dies gilt es, im Rahmen eines Urlaubs in einer Ferienwohnung in der Bretagne für sich zu entdecken. Vor allem Kinder, aber auch alle großen Besucher werden von diesem eindrucksvollen, lehrreichen und vielfältigen Naturerlebnis nachhaltig beeindruckt sein.