Ferienhaus in Plogastel-Saint-Germain

Ferienhaus in Plogastel-Saint-Germain

Ferienhaus in Plogastel-Saint-Germain

Die westliche Bretagne ist ein beliebter Treffpunkt von Naturliebhabern und Erholungssuchenden, die in einem modern ausgestatteten Ferienhaus in Plogastel-Saint-Germain von NOVASOL vor der prächtigen Kulisse der wilden Atlantikküste ihre Batterien aufladen möchten. Im Département Finistère finden Sie dafür die idealen Voraussetzungen, aber auch ein breit gefächertes Freizeitangebot kommt in Plogastel-Saint-Germain und Umgebung natürlich nicht zu kurz.

Beliebte Ferienhäuser in Plogastel-Saint-Germain

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Plogastel-Saint-Germain

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Plogastel-Saint-Germain

Loading...

Erholsamer Strandurlaub im Südwesten der Bretagne

Finistère, das nordwestlichste Département Frankreichs an der Atlantikküste, ist ein pittoresker Landstrich, der vielen Urlaubern als Synonym für Erholung und wohltuende Ruhe gilt. Kleine, malerische Städte mit ihren imposanten Sakralbauten, den geschäftigen Marktplätzen und hübschen, oft mit viel Liebe zum Detail renovierten Fachwerkhäusern sowie eine ursprünglich gebliebene Natur sind die perfekte Kulisse, um in einem Ferienhaus in Plogastel-Saint-Germain die Seele baumeln zu lassen.

In der warmen Jahreszeit locken zudem die vielen Strände Touristen in ein Ferienhaus in Plogastel-Saint-Germain und Umgebung. Insgesamt verfügt das Département Finistère nicht nur über die längste, sondern gleichzeitig auch über eine der schönsten Küstenlandschaften Frankreichs. Hier erstrecken sich auf einer Länge von 1500 Kilometern herrliche Sandstrände, an denen Kinder imposante Sandburgen bauen können, idyllische Buchten mit versteckten Badestellen für ungestörte Tage am Meer oder felsigen Abschnitten, an denen die Naturgewalt des Ozeans besonders eindrucksvoll zutage tritt.

Die Gemeinde Plogastel-Saint-Germain mit ihren rund 1929 Einwohnern befindet sich im Südwesten der Bretagne und liegt eine kurze Strecke von der Atlantikküste mit ihren vielfältigen Stränden entfernt. Vor allem die beiden wunderschönen Strände in Morgat in dreißig Kilometern Entfernung oder in Bériodet, der vom Ferienhaus in Plogastel-Saint-Germain nur 17 Kilometer entfernt liegt, bieten sich für einen entspannten Badetag an. Damit ist dieser Ort der perfekte Ausgangspunkt, um im Urlaub im Ferienhaus in Frankreich das Finistère und seine Fülle an maritimen Freizeitmöglichkeiten für sich zu entdecken.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Bretagne

Aber nicht nur die Küste ist von dieser Gemeinde aus schnell und einfach zu erreichen. Wer in die typische bretonische Lebensart eintauchen und mehr über Land und Leute erfahren möchte, der sollte den bekannten Städten des Finistère einen Besuch abstatten. Die Hafen-Metropole Brest (circa 140.000 Einwohner) in der gleichnamigen Bucht liegt in Richtung Norden in 46 Kilometern Entfernung. Dort erwarten die Gäste Sehenswürdigkeiten wie das Musée National de la Marine, die Festung der Stadt oder der Erlebnispark Océanopolis, in dem das Thema Meer auf vielfältige Art aufbereitet wird.

Ein weiteres lohnendes Ausflugsziel ist die Hauptstadt des Départements: Quimper können Sie von Ferienhaus in der Bretagne aus in wenigen Minuten erreichen, da diese bretonische, rund 60.000 Einwohner starke Metropole nur zwölf Kilometer entfernt ist. Hier reihen sich architektonische Highlights wie die Kathedrale Saint-Corentin und die prächtige Altstadt mit ihren Fachwerk- und Bürgerhäusern an die grünen Ufer des Odet.

Für Aktivurlauber im Urlaub im Ferienhaus in Plogastel-Saint-Germain bietet der Südwesten der Bretagne ebenfalls eine Fülle an Möglichkeiten. Die Palette reicht dabei vom Radfahren über Küstenwanderungen und Strandspaziergängen bis zu Tierbeobachtungstouren. Insbesondere eine Wanderung zur rund 35 Kilometer entfernten Pointe du Raz, einer felsige Landspitze die ein einmaliges Panorama über den Atlantik bietet, ist ein Muss auf dem Ferienprogramm aller Bretagne-Urlauber.