search
A
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Bretagne entdecken beim Urlaub im Ferienhaus Finistère

Das Departement Finistère ist das westlichste kontinentale Departement in Frankreich. Entdecken Sie vom Ferienhaus Bretagne aus das durch zahlreiche Inseln und Halbinseln geprägte Gebiet! Die Römer nannten die Region Finis Terrae - Ende der Erde. Finden Sie beim Urlaub in der Region Bretagne im Ferienhaus Bretagne die Spuren der rund sechstausendjährigen Besiedlung.

Auf der Halbinsel Crozon zwischen Brest und Douamenez liegt die kleine Gemeinde Camaret-sur-Mer mit ihrem Fischerhafen. Besichtigen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne in den kaum 2700 Einwohner zählenden Ort ganz besondere Sehenswürdigkeiten. Der imposante Vauban-Turm ist das auffälligste Bauwerk, das zusammen mit elf anderen Festungsbauwerken des Marschalls und Baumeisters Sébastian Le Prestre de Vauban in ganz Frankreich zum Welterbe der UNESCO gehört. Sehr sehenswert beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne sind am Ortsrand die Steinreihen von Lagatjar, 72 Menhire in drei Reihen. Das Alignement von Lagtjar soll ursprünglich bis 600 Meter lang gewesen sein. Besichtigen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne auch den Menhir von Kerloas bei Plouazel unweit des Kap Pointe de Corsen, er ist mit 10 Meter Höhe der größte, stehende Menhir des Landes.

Die Hauptstadt des Departements ist Quimper. Mit rund 65 Tausend Einwohnern ist Quimper beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne unbedingt einen Besuch wert. Die Stadt liegt am Zusammenfluss von Jet, Steïr und Odet und ist bekannt für ihre schönen Fachwerkhäuser. Besichtigen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne die Cathédrale Saint Corentin. Quimper hat eine berühmte Porzellan-Manufaktur, seit dem 17. Jahrhundert wird hier in den Fayence -Werkstätten nach alter Tradition auch kunsthandwerkliche Keramik hergestellt.

In geschützter Lage in einer Bucht liegt die Stadt Brest, deren natürlicher Hafen schon von den Römern genutzt wurde. Vielleicht haben Sie Glück beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne und sehen in der „Cité du Ponant“ Schiffe des Marinestützpunktes der französischen Atlantikflotte. Brest ist mit 150 Tausend Einwohnern ein wichtiger Industrie- und Handelsort. Im Hafen sind viele Handelsschiffe zu sehen.

 

Besuchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Finistère die Festung mit dem Seefahrtsmuseum. Vom 54 Meter hohen Leuchtturm bei Brest bieten sich schöne Aussichten auf die Küste und die vorgelagerten Inseln. Bewundern Sie beim Urlaub in Frankreich in der Region Bretagne im Ferienhaus Bretagne auch die Brücke Pont de Recouvrance: die größte Hubbrücke Europas wurde 1954 gebaut.

Leuchtturm in der Bretagne - Ferienhaus Finistère

Im Juli lädt Brest aller vier Jahre – das nächste mal 2016 - zum „Internationalen Hafenfest“ ein und erwartet bis zu einer Million Zuschauer und historische Schiffe aller Art für den Schiffskorso.

Rund 60 Kilometer von Quimper und Brest entfernt, findet in der kleinen Gemeinde Carhaix seit 1991 alljährlich das von den Besucherzahlen her größte Musikfestival Frankreichs statt. Lassen Sie sich beim Urlaub im Ferienhaus Bretagne das Festival des Vieilles Charrues mit viel Musik, Party, großen Bands und DJs nicht entgehen!

Buchen Sie ein Ferienhaus Bretagne und entdecken Sie das vielfältige Finistère.