Bad St. Leonhard im Lavanttal

Urlaub im Ferienhaus

Bad St. Leonhard im Lavanttal

Bad St. Leonhard  liegt im oberen Lavanttal nördlich von Wolfsberg und bildet das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum dieser Region. Im historischen Ortskern finden Sie viele Gebäude mit Fassaden aus der Biedermeierzeit, teilweise ist auch die den Ort begrenzende Stadtmauer immer noch gut erhalten.

Das heutige Wappen wurde der Gemeinde im Jahr 1970 verliehen und zeigt den Heiligen Leonhard mit einer Kette, Abtsstab und Buch, aus dem Bamberger Wappen wachsend auf goldenem Grund. 

Liebhaber des gotischen Baustils sollten während Ihres Urlaubs in der Ferienwohnung in Bad St. Leonhard einen Besuch der Leonhardikirche einplanen, eine der schönsten Kirchen Kärntens in diesem Baustil. Von ihr hat der Ort auch seinen Namen erhalten. Bewundern Sie die kunstvoll gefertigten Glasfenster und den herrlichen Hochaltar.

Die Kunigundkirche wurde ursprünglich ebenfalls gotisch erbaut, nach einem Brandschaden in der Vergangenheit jedoch barock erneuert. Besonders erwähnenswert ist der imposante, dreigeschossige Kirchturm. 

Ein Spaziergang durch den Ort führt Sie an der Mariensäule vorbei. Diese wurde von den Bewohnern der Gemeinde im Jahr 1732 als Dank für die Befreiung von der Pest errichtet. 

Machen Sie während Ihrem Ferienhausurlaub in Kärnten einen Ausflug zu der Ruine Painburg – eine der schönsten Wasserburgen von Kärnten. Diese wurde im Jahr 1420 von den Herren von Pain auf einer künstlichen Insel erbaut. 

Die Burgruine Gomarn wurde für Besucher soweit renoviert, dass die Gemäuer ohne Gefahr besichtigt werden können. Im Burghof, unter einer großen Kastanie,  stehen einige Bänke und Tische, die zur Rast einladen. Im Sommer finden hier Schlossbergfeste und andere Veranstaltungen statt. 

Der Lavant durchfließt das nach ihm benannte Tal auf einer Länge von ungefähr 60 km. Passionierte Petrijünger  freuen sich während ihrem  Aufenthalt in der Ferienwohnung in Kärnten über zahlreiche Möglichkeiten ihrem Lieblingssport nachzugehen. Das weit verzweigte Flusssystem und zahlreiche Fischarten machen diese Region zu einem wahren  Paradies für Angler

Dank den Skigebieten Koralpe, Klippitztörl und Weinebene ist das Lavanttal ideal für Ihren Winterurlaub in Bad St. Leonhard. Sanfte Hänge für Anfänger wechseln sich ab mit rasanten Strecken und Snowparks. In manchen Gebieten können Sie dank Flutlichtanlagen Ihren Skitag sogar noch bis in die Nacht hinein verlängern! 

Im Sommer locken vielseitige Aktivitäten an der frischen Luft: Kühlen Sie sich in einem der Freibäder oder Badeseen ab oder entdecken Sie die Umgebung zu Fuß, auf dem Rad oder auf dem Rücken eines Pferdes. Wagemutige können die Region aus der Vogelperspektive betrachten: Von der Koralpe aus werden Drachen- oder Paragleitflüge angeboten. 

Besuchen Sie während Ihres Familienurlaubs im Ferienhaus in Bad St. Leonhard die Erlebniswelt Moselebauer. Hier kommt mit Sicherheit jeder auf seine Kosten: Während sich die einen im Bogenschießen versuchen, können die anderen ihre Grenzen im Hochseilgarten oder an der Kletterwand austesten. Beim gemeinsamen Kegeln treffen dann alle wieder zusammen.