Ferienhausurlaub in Bichlbach

Aktivurlaub in Tirol

Ferienhausurlaub in Bichlbach

Die Gemeinde Bichlbach im Bezirk Reutte zählt 371 Einwohner und liegt im jenem Tal, welches das Lechtal und das Ehrwalder Becken verbindet. Als „Puechelpach“ wurde der Ort erstmals im Jahr 1300 urkundlich erwähnt. Der Name bedeutet soviel wie „von Buchen umstandener Bach“.

Das Wappen zeigt einen schwarzen, doppelköpfigen Adler auf rotem Grund. In seiner Mitte findet sich die Figur des Hl. Josef, der ein Zimmermannsdreieck hält. Der Hl. Josef ist der Patron der Zimmerleute und Handwerker, die in der Vergangenheit des Ortes eine wichtige Rolle spielten. Lesen Sie während Ihres Urlaubs in Bichlbach im Ferienhaus mehr über die interessante Geschichte der Region!

Bichlbach ist Teil der Urlaubsregion Tiroler Zugspitz Arena, welche sich auf der südlichen Seite der fast 3.000 Meter hohen Zugspitze befindet. Genießen Sie während Ihrem Urlaub im Ferienhaus in Tirol die unvergleichliche Aussicht von der Panoramaplattform aus. Von hier aus können Sie vier Länder und über 400 Berggipfel bestaunen! Das Erlebnismuseum Zugspitze in der Bergstation der Zugspitzbahn vermittelt interessante Details rund um den Gipfel und den Bau der ersten Seilbahn Tirols.

An Architektur und Geschichte Interessierte sollten während Ihres Ferienhausurlaubs in Tirol die Kirche Hl. Josef besuchen. Das Gebäude befindet sich westlich des Ortskerns in erhabener Position auf einem Hügel und ist die einzig erhaltene Zunftkirche Österreichs. Das Prunkstück der Ausstattung ist der fast vollständig vergoldete Hochaltar.

Genießen Sie den Sommer in der Region der Berge und Seen. Zu den vielfältigen Angeboten während Ihres Urlaubs in der Ferienwohnung in Bichlbach gehören das Wandern und Biken. Über 300 km gut markierte Wanderrouten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade stehen zur Auswahl. Die Gemeinde Bichlbach liegt direkt an der Via Augusta, der Fernradstrecke, die entlang der gleichnamigen antiken Römerstraße verläuft. Schwingen Sie sich auf Ihr Fahrrad und begeben Sie sich auf die Spuren längst vergangener Zeiten! Weitere Abwechslung bieten Golf- und Minigolfanlagen, ein Bogenparcours, eine Sommerrodelbahn und Tennisplätze. Abkühlung an heißen Sommertagen finden Sie in Freibädern, an Wildwasserfällen und in Gebirgsseen. Eine Schifffahrt auf dem Heiterwanger See ist ein Vergnügen für Groß und Klein.

Aufgrund seiner vorteilhaften Lage im Herzen der Zugspitz Arena ist Bichlbach ideal für Ihren Skiurlaub in Tirol. Starten Sie direkt von der Ortsmitte in das Skigebiet Bichlbach/Berwang . Über 36 feinste Pistenkilometer lassen das Herz von Skifahrern und Snowboardern höher schlagen. In unmittelbarer Umgebung Ihres Urlaubsdomizils befinden sich sieben weitere Skigebiete mit insgesamt 139 Pistenkilometern (davon 93 beschneit)– da fällt die Wahl schwer! Abseits der präparierten Pisten warten Tiefschneehänge, Naturrodelbahnen und Winterwanderwege, sowie Langlaufloipen auf Sie. In den Wintermonaten findet jeden Mittwoch eine ganz besondere Veranstaltung statt: die Fackelabfahrt Lermoos. Ab Einbruch der Dämmerung können Sie mit einer Fackel oder einem Leuchtstab die Piste hinabfahren. Sie werden noch lange nach Ihrem Urlaub im Ferienhaus in Bichlbach an dieses Erlebnis zurückdenken!

Erleben Sie während Ihres Aufenthalts in der Ferienwohnung in Tirol Brauchtum und Traditionen hautnah mit: Der Anfang des Jahres wird in Ehrwald mit dem „Einschellen“ begangen, im Sommer finden dann in verschiedenen Orten die Almabtriebe statt – besonders sehenswert ist das mit Blüten und Glocken geschmückte Vieh. Am Jahresende dann treiben Krampusse ihr Unwesen. Das ganze Jahr über finden Tiroler Abende, Märkte und Kirchtage statt, wo lokale Spezialitäten verkostet werden können.

Ferienhausurlaub in Bichlbach