Mühlbach

Urlaub im Ferienhaus

Mühlbach

Umgeben von den beeindruckenden Berghängen des Hochkönigs und der Mandlwände liegt die Gemeinde Mühlbach. Während der Ort früher als Zentrum des Kupferbergbaus galt, ist heute der Fremdenverkehr die wichtigste Einnahmequelle. Obwohl der Abbau des edlen Metalls bereits im Jahr 1977 beendet wurde, lohnt sich ein Besuch des Schaustollens oder des Bergbaumuseums. Blicken Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in Mühlbach zurück auf über 5.000 Jahre Bergbaugeschichte! Erleben Sie pure Wanderfreiheit auf über 340 Kilometern bestens gepflegter Wanderwege in der Region Hochkönig, die bereits mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet wurde. Saftig grüne Almen wechseln sich ab mit schroffen Berglandschaften – atmen Sie die frische Gebirgsluft ein und tanken Sie neue Kräfte für den Alltag.  Eine echte Herausforderung ist der 74 Kilometer lange Königsweg, der sich durch die gesamte Region erstreckt. Wer es während seines Aktivurlaubs in Mühlbach lieber ruhiger angehen möchte, kann sich auf die Spur der Kräuter begeben. Erfahrene Kräuterpädagogen vermitteln Ihnen alles, was man zu diesem Thema wissen muss. 

Die Region Hochkönig ist ein wahres Eldorado für Mountainbiker und Genussradler. Es erwarten Sie über 20 vorgeplante Touren. E-Bikes ermöglichen es konditionsschwächeren Personen während Ihres Radurlaubs in Pongau Orte zu erreichen, die ihnen sonst vorenthalten geblieben wären. Sportler dürfen sich hier über ein ausgeprägtes E-Tankstellennetz in Berg und Tal freuen – so muss man sich über das Aufladen des Akkus keine Gedanken machen. Der Almspielplatz „Toni’s Welt“ bei der Karbachalm lässt die Augen seiner jungen Besucher strahlen. Unter den zahlreichen Attraktionen befinden sich ein Wasserspielplatz, Baumhaus, Rutschenturm und noch vieles mehr. Lustig geht’s während Ihres Ferienhausurlaubs in Salzburg bei der gemeinsamen Abfahrt mit der Sommerrodelbahn  Saalfelden zu. Auf einer Strecke von etwa eineinhalb Kilometer Länge lassen Sie rasante Kurven und lustige Jumps hinter sich – die Geschwindigkeit können Sie selbst bestimmen.Kletterer werden sich in der Region Hochkönig wie im siebten Bergsteigerhimmel fühlen. Entlang des 2.943 Meter hohen Berges gibt es die unterschiedlichsten Routen und Aufstiegsmöglichkeiten – Übung sollten Sie aber in jedem Fall mitbringen. Sicherheit geht vor – lassen Sie sich von einem erfahrenen Bergführer anleiten. Diese sind mit der Region vertraut und können viele nützliche Tipps geben.  Brauchtum und Tradition hautnah erleben können Sie vor allem zur Zeit des Bauernherbstes zwischen Ende August und Ende September. Mischen Sie sich während Ihres Urlaubs in der Ferienwohnung in Mühlbach unters Volk und erleben Sie den traditionellen Almabtrieb, Trachtenmodenschauen, Erntedankfeste und vieles mehr. Lassen Sie sich von der Herbstsonne wärmen und genießen Sie heimische Köstlichkeiten, die auf den Festen frisch zubereitet werden. Während Ihres Skiurlaubs in Mühlbach erwarten Sie im Skigebiet Hochkönig 120 traumhafte Pistenkilometer – alles vor der Kulisse des Hochkönig-Massivs. Tiefverschneite Hänge wechseln sich ab mit bestens präparierten Pisten. Profitieren Sie von den Vorteilen des Skiverbundes Ski amadé, zu dem das Gebiet gehört. Auch für die kleinsten Fahrer ist gesorgt: Im Kinderclub und in den Skischulen der Region erlernen sie den Sport von Grund auf.Im Ski amadé ist man immer einen Schritt voraus: Sogenannte Datenskibrillen können in bestimmten Sportgeschäften gegen eine kleine Gebühr ausgeliehen werden. Direkt am rechten, unteren Rand der Brille, im Sichtfeld des Trägers, werden die wichtigsten und aktuellsten Infos zum Skigebiet angezeigt.