Urlaub im Ferienhaus in Going

Zwischen dem Wilden Kaiser im Norden und den Kitzbüheler Alpen im Süden liegt die Gemeinde Going am Wilden Kaiser. Erstmals erwähnt wurde der Ort im bereits im Jahr 1166/70 als „Gǒingen“. Der Name wurde der Überlieferung nach von einem bayrischen Adeligen namens „Guowo“ bzw. „Guawo“ abgeleitet. Forschen Sie während Ihres Urlaubs im Ferienhaus in Going nach den bayrischen Wurzeln des Ortes!

Die Geschichte von Going ist untrennbar verknüpft mit dem Abbau von Kupfer und Silber. Bereits die Kelten haben in Bergwerken nach den edlen Materialien gesucht. Der tiefste senkrechte Schacht war ganze 880 Meter tief!

Besuchen Sie bei einem Spaziergang durch den Ort die Dorfkirche, eine der schönsten Rokokokirchen Tirols. Besonders bemerkenswert ist die Madonnen-Figur, die sich am linken Seitenaltar befindet und auf das Jahr 1480 geschätzt wird.

Freunde der heimischen Unterhaltung können sich während Ihres Aufenthalts in einer Ferienwohnung in Going auf die Spuren verschiedener bekannter Fernsehproduktionen begeben. Ab dem Jahr 2007 wurde hier und in der Nachbargemeinde Ellmau die beliebte Fernsehserie „Der Bergdoktor“ gedreht. Die Krimi-Serie „SOKO Kitzbühel“ war in der Gemeinde für die Folge „Tiefer Fall“ zu Gast.

Während Ihres Ferienhausurlaubs in Going locken unzählige Aktivitäten an der frischen Luft: Während eine Bezwingung des Wilden Kaisers vor allem gegen Ende hin eine Herausforderung ist, sind die Kitzbüheler Alpen deutlich einfacher zu erwandern. Von dort aus haben Sie zusätzlich einen unvergleichlichen Ausblick auf den Wilden Kaiser. Mit Kindern empfiehlt sich eine Wanderung auf eine der zahlreichen Hütten, wie zum Beispiel die Gaudeaumushütte. Die Gehzeiten sind oft überschaubar und am Ende des Weges erwarten Sie lokale Schmankerl und erfrischende Getränke.

Ob Sie während Ihres Aufenthalts im Ferienhaus in Going nun mit dem Rad, Mountainbike oder E-Bike unterwegs sind: Auf zwei Rädern lässt sich die Region mit seiner einzigartigen Naturlandschaft ohne Probleme erkunden. Vom Anfänger bis zum Profi findet hier jeder seine persönliche Herausforderung.

Im KaiserBad Ellmau ist der Name Programm: Von den verschiedenen Becken aus haben Sie einen kaiserlichen Ausblick auf die umgebenden Gipfel. Gästen steht ein Erlebnishallenbad mit Strömungskanal, ein Bio-Badeteich, ein Freibecken und ein großer Bereich für Kinder zur Verfügung. Diese freuen sich besonders über eine Sommer- und Winterwasserrutsche.

Profitieren Sie während Ihres Golfurlaubs in Tirol von zwei Golfplätzen direkt in Ellmau, vieren in Kitzbühel und weiteren sieben, die innerhalb einer Autostunde erreichbar sind. Ein spektakuläres Bergpanorama bildet die unvergessliche Kulisse für Ihr Spiel.

Während Ihres Skiurlaubs in Going erwarten Sie gleich zwei tolle Skigebiete: Die  SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental lässt mit 284 Kilometern bestens präparierte Pisten und ganzen 90 Bergbahnen das Herz von Skifahrern und  Snowboardern höher schlagen. 70 urige Hütten laden zum Einkehrschwung an. Dank einer beinahe durchgehenden Beschneiung ist den ganzen Winter über ungetrübtes Skivergnügen garantiert.  Nutzen Sie die beleuchteten Pisten in Österreichs größtem Nachtskigebiet, um Ihren Skitag zu verlängern – in der nächtlichen Stille seine Schwünge zu ziehen ist ein ganz besonderes Gefühl! Das Skigebiet Ellmau bietet Pistenspaß ohne lästiges Anstehen zu Beginn, da Sie Ihren Skipass bereits vorab online erwerben können. Steile Pisten für Könner finden Sie hier ebenso, wie flachere Abfahrten für Anfänger und Familien. Im Funpark testen Skifahrer und Snowboarder ihre Grenzen aus, indem sie verschiedenste Hindernisse überwinden. Für Abwechslung abseits der Pisten sorgen weite Langlaufloipen, rasante Rodelbahnen, romantische Winterwanderwege und verschiedene Eislaufplätze.

Erleben Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in Tirol Brauchtum hautnah:  Das ganze Jahr über bieten verschiedene Festlichkeiten und Veranstaltungen die Möglichkeit sich unters Volk zu mischen und mit den Einheimischen ins Gespräch zu kommen. Ein besonderes Erlebnis ist zum Beispiel der Almabtrieb, der jedes Jahr im Herbst stattfindet. Am Ende der Sommersaison ist man dankbar, dass Vieh und Menschen wieder heil ins Tal zurückgekehrt sind – das wird mit buntem Blumenschmuck für den Kopf der Tiere und Festen mit Tänzen gefeiert.

Aktivurlaub in einem Ferienhaus in Going
Golfurlaub in Tirol