search

Ischgl

Zwischen der Silvretta und der Verwallgruppe im Tiroler Oberland liegt die weithin bekannte Gemeinde Ischgl. Während diese lediglich über gerade einmal 1.593 Einwohner verfügt, stehen Besuchern sagenhafte 10.600 Gästebetten zur Verfügung! 
Die Ursprünge des ehemaligen Bergbauerndorfes reichen nachweislich  1.000 Jahre zurück. Während in früheren Zeiten der Handel mit Vieh und Getreide die wichtigste Einnahmequelle des Ortes war, ist es heute ohne Frage der Tourismus. Erfahren Sie während Ihres Ferienhausurlaubs in Ischgl mehr über die Geschichte der Gemeinde! 
Im Sommer zieht es Radfans aus Nah und Fern für einen Aktivurlaub im Ferienhaus nach Ischgl.  Mountainbiker können sich mit der Bergbahn bis auf 2.800 Meter Seehöhe bringen lassen und dort auf zwei Rädern die Gegend erkunden. Insgesamt steht Radfahrern ein Tourennetz von mehr als 1.200 Kilometern zur Verfügung. Dank einem großen Netzwerk an E-Bike Verleihen bleibt das Gebiet nicht nur konditionsstarken Sportlern vorbehalten. Urige Hütten und idyllische Almen können mit technischer Hilfe ganz genussvoll erreicht werden. 

Urlaub in Österreich

Starten Sie von Ihrer Ferienwohnung in Ischgl aus zu faszinierenden Wandertouren ins Paznaun. Ob Familie, Entdecker, Sportler oder Hüttenfan – diese Region hält für jeden die passende Route bereit. Wer die luftigen Höhen ohne viel Anstrengung erreichen will, dem stehen zahlreiche Bergbahnen zur Verfügung. Regionale Schmankerl, kühle Getränke und ein atemberaubender Ausblick sind eine angemessene Entlohnung für den Aufstieg. 
Profisportler krönen Ihren Ferienhausaufenthalt mit der Teilnahme am Silvrettarun 3000. Passionierte Läufer versuchen dabei so schnell wie möglich die Strecke von Ischgl nach Galtür zurückzulegen und müssen – je nach Schwierigkeitsgrad -  unterschiedlich viele Höhenmeter überwinden. In der härtesten Disziplin wird das ca. 3.000 Meter hohe Kronenjoch bezwungen – daher der Name des Laufs. 
Der Familienurlaub im Ferienhaus in Tirol wird dank der vielen Attraktionen und Aktivitäten zum wahren Vergnügen. Kleine Abenteurer können sich zum Beispiel auf der Adventure-Stage am Schwarzwassersee/ Pardatschersee so richtig austoben, wo sie ihr Können auf dem Slackline Parcour, an der Boulderwand oder auf den Klettertürmen unter Beweis stellen können. 
Abenteuerfans steht während Ihres Ferienhausurlaubs in Ischgl eine große Auswahl an Aktivitäten zur Verfügung. Ganz neu im Programm ist der Ischgl Skyfly: Auf zwei parallelen Bahnen können Sie sich, befestigt an einer Zipline, dem Rausch der Geschwindigkeit hingeben und die Landschaft aus der Adlerperspektive bewundern. 
Petrijünger finden Ruhe und Entspannung beim Angeln in den verschiedenen Gewässern des Paznaun. Werfen Sie Ihre Rute aus und genießen Sie dabei die malerische Umgebung. Petri Heil! 
„Badespaß ohne Grenzen“ verspricht ein Tag am Wasser. In Ischgl und seinen Nachbarorten finden Sie an heißen Sommertagen Abkühlung in verschiedenen Bädern und Badeseen und können dabei die hinreißende Kulisse der Silvretta genießen. Besonders idyllisch gelegen ist das Ischgler Waldbad, das bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt ist. 
Bekanntheit erlangte Ischgl hauptsächlich durch sein Skigebiet, die Silvretta Arena. Genießen Sie während Ihres Skiurlaubs im Ferienhaus in Tirol traumhafte 238 Pistenkilometer und 45 Liftanlagen. Die Silvretta Arena gilt als eines der größten und schneesichersten Skigebiete der Alpen. Zur Saisoneröffnung, zum Ende der Skisaison und zu Ostern  finden regelmäßig Popkonzerte internationaler Künstler statt. Wenn Sie Glück haben, sind Sie zur richtigen Zeit am richten Ort und können eines der Top of the Mountain Concerts besuchen. Falls nicht, stehen Ihnen dennoch zahlreiche Restaurants, Bars und Tanzlokale zur Verfügung, die das Nachtleben hier besonders vielfältig machen.