search

Ferienwohnung in Campos

Den Süden Mallorcas individuell genießen in einer Ferienwohnung in Campos

Im südlichen Mallorca scheint die Zeit an vielen Ecken stillzustehen: Dort erwartet Sie das ursprüngliche Mallorca mit seinen geschichtsträchtigen Bauten inmitten einer herrlichen Natur, die von menschlichen Eingriffen bis dato vielfach verschon geblieben ist. Dazu zählt unter anderem der Strand Es Trenc, der vielen als einer der schönsten der größten Baleareninsel Spaniens gilt. Das alles und noch viel mehr erwartet Sie, wenn Sie sich für einen Urlaub in einer hochwertigen NOVASOL Ferienwohnung in Campos entscheiden.

Naturnaher Aktivurlaub in der Region Migjorn

An der Südküste Mallorcas befindet sich mit der Gemeinde Campos der ideale Ausgangpunkt, um diese noch ursprünglich gebliebene Landschaft mit ihren wunderschönen Stränden zu erkunden. Vor allem Individualreisende sind hier gern gesehene Gäste, was sich unter anderem am breit gefächerten Angebot an exklusiven, modernen Ferienhäusern und Ferienwohnungen auf Mallorca widerspiegelt. Die Gegend um Campos mit ihren typischen Wäldern, Bergen und Naturparks kann auf vielfältigen Wegen zu Fuß, per Fahrrad oder auf dem Rücken der Pferde näher kennengelernt werden. Golffreunde finden im nahegelegenen Llucmajor eine große Auswahl an top-gepflegten Golfplätzen.

Ferienwohnung in Campos

Besonders großer Beliebtheit erfreut sich dieser Bereich der Region Migjorn aber vor allem bei Badeurlaubern. Dies verwundert nicht, denn hier finden sie einige der schönsten Strände der Baleareninsel wie den Platja de sa Ràpita oder den berühmten Plajta des Trenc: Letzterer ruft dank seiner fast unberührt gebliebenen Küstenlinie sogar Assoziationen mit karibischen Stränden hervor. Dies ist unter anderem der Tatsache geschuldet, dass der rund drei Kilometer lange Sandstrand Teil des Naturparks Ses Salines ist. Die Salinen zur Gewinnung von Meeressalz befinden sich auch gleich hinter dem Strand. Dieses natur- und kulturlandschaftliche Juwel sollte sich kein Gast einer Ferienwohnung in Campos entgehen lassen.

Achtung, Autofahrer! – Hier ist ein eigenes Fahrzeug Pflicht

Dass die Gegend im Süden Mallorcas so viel natürliche Schönheit zu bieten hat, hat aber auch seinen Preis: Die Verkehrsinfrastruktur, wie das Angebot an öffentlichen Verkehrsmitteln, präsentiert sich verhältnismäßig karg. Deshalb wird den Gästen einer Ferienwohnung in Spanien dringend angeraten, auf ein eigenes Auto zurückzugreifen, um die Unabhängigkeit auch ohne Einschränkung nach Lust und Laune genießen zu können. Dies gilt vor allem für die Anreise oder wenn Sie einen Einkaufstrip in die größeren Städte wie Palma, Manacor oder Llucmajor planen. Auch für Ausflüge in die wunderschönen Nachbarorte wie Santanyí, Felanitx oder Ses Salines empfiehlt es sich, über einen eigenen Pkw zu verfügen.

Allerdings gilt es in diesem Zusammenhang darauf hinzuweisen, dass Sie sämtliche Dinge des täglichen Gebrauchs in den Geschäften in Campos und Umgebung erhalten. Darüber hinaus rentiert es sich auch in anderer Hinsicht, wenn Sie während Ihres Aufenthalts in einer Ferienwohnung in Campos direkt im Ort bleiben, um bei einem Spaziergang den charmanten, ursprünglichen Charakter dieser Stadt zu inhalieren.

Verträumte, verwinkelte Gassen führen an den traditionellen, aus Stein erbauten Häusern und der Kirche Sant Julia mit dem berühmten Jesus-Gemälde von Bartolomé Esteban Murillo (1617–1682) sowie den wieder errichteten, landestypischen Windmühlen vorbei. Lokale Spezialitäten wie der Piriskäse oder die herzhafte Rohwurst Sobrasada sind ein typisch mallorquinischer kulinarischer Genuss, der Ihren Urlaub auf Mallorca perfekt abrundet.