search

Ferienwohnung in Lloseta

Lloseta - das „wander“-bare Inselinnere Mallorcas

Ein Urlaub auf Mallorca hat viel mehr zu bieten als Sonne, Strand und Meer. Vor allem im Inneren der Baleareninsel warten einige malerischen Flecken darauf, von Ihnen in Ihrem  Urlaub in einer Ferienunterkunft auf Mallorca entdeckt zu werden. Hier steht vor allem Wandern und der Radsport im Vordergrund, weshalb sich eine Ferienwohnung in Lloseta, einem ländlich geprägten Städtchen am Fuße der eindrucksvollen Serra de Tramuntana, vor allem bei Sportlich-Aktiven großer Beliebtheit erfreut.

Ferienwohnung in Lloseta

Echtes Mallorca abseits der Tourismuspfade

Etwas nördlich der Inselmitte befindet sich die Region Raiguer und dort lädt nahe der Stadt Inca, dem traditionsreichen Leder- und Schuhmacherzentrum Mallorcas, die Kleinstadt Lloseta dazu ein, die zahlreichen Schätze des Inselinneren zu erkunden. Mit ihren circa 6.000 Bewohnern handelt es sich bei Lloseta zwar um die zweitkleinste Gemeinde der Mittelmeerinsel, ihre Gegensätzlichkeiten bilden aber einen Anziehungspunkt für Touristen, die Mallorca abseits der bekannten Wege und Ziele erleben möchten.

Eingebettet in eine fruchtbare, ländlich geprägte Umgebung, lädt die Kleinstadt im Urlaub in einer NOVASOL Ferienwohnung in Lloseta zu einem Spaziergang zu interessanten Sehenswürdigkeiten ein. Die Stadtmauer funkelt goldfarben in der Sonne, während alte traditionelle Stadthäuser charmant-historisches Flair verbreiten. Ins Auge sticht der prächtige Palacio de Ayamans, eine Privatresidenz, die an manchen Tagen besichtigt werden kann. Daneben säumen zahllose Gebäude jüngeren Datums die Straßen, was in Summe einen reizvollen Anblick bietet. Danach locken die unzähligen Cafés, um dort die gesammelten Eindrücke in aller Ruhe auf sich wirken zu lassen.

Die eigentliche Attraktion, an der Sie bei einem Aufenthalt in einer der gut ausgestatteten Ferienunterkünfte in Spanien nicht vorbei kommen, ist aber die Natur. In dieser Hinsicht zahlt es sich für den Besucher aus, dass es sich bei dieser Gemeinde um keines der touristischen Zentren handelt, die auf der Mittelmeerinsel so zahlreich vorhanden sind. In Lloseta und Umgebung können einsame Wanderungen, zum Beispiel zur Eremita de Santa Llucia unternommen werden. Dieses pittoreske Bauwerk kann auf gut ausgebauten Wanderwegen über das Dorf Mancor de la Vall erreicht werden.

Platja Alcúdia - Mallorca

Aktivitäten für Genießer im Urlaub in einer Ferienwohnung in Lloseta

Die nahegelegene Serra de Tramuntana stellt insgesamt ein wahrhaftes Wander-Elorado dar. Nicht von ungefähr wurde dieser Gebirgszug im Jahre 2011 in den Stand eines UNESCO-Weltkulturerbes erhoben. Dass in dieser Region auch der Radsport besonders großgeschrieben wird, beweist unter anderem die Tatsache, dass sich hier die Heimat des ehemaligen Rad-Profis und Olympiateilnehmers Miguel Martorell befindet. Er wurde im Jahre 1937 in Lloseta geboren.

Neben Radrouten und Wanderwegen sind die ausgezeichneten Weingüter ein typisches Kennzeichen dieser Region. Wer in einem Ferienhaus in Raiguer sein Quartier aufschlägt, dem wird ein Besuch der Ortschaften Santa Maria, Binissalem oder Alaro ans Herz gelegt. Sie befinden nur wenige Kilometer von Lloseta entfernt und in den hiesigen Weinbergen und Bodegas wird vielfach Gelegenheit geboten, die hervorragenden Weine dieser sonnenverwöhnten Region zu probieren. Alternativ kann das charmante, nahegelegene Bergstädtchen Selva mit seiner charakteristischen Kirche besucht werden.

Abgerundet wird ein Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Lloseta durch die Tatsache, dass auf Strand und Badespaß keinesfalls verzichtet werden muss. Die herrlichen Strände von Alcúida oder Pollença sind nur rund 20 Fahrminuten entfernt.